So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 20195
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo ich habe mein Passwort von meinem windows 8.1

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe mein Passwort von meinem windows 8.1 vergessen
JA: Wann haben Sie Ihr Betriebssystem zuletzt aktualisiert?
Customer: noch nie glaube ich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: glaub nicht

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterzuhelfen.

Microsoft hat für ein vergessenes Passwort nur drei Optionen vorgesehen:

1. Wenn Sie einen "Kennworthinweis" eingegeben haben, dann soll Sie dieser Hinweis an das Passwort erinnern.

2. Wenn Sie sich auf dem PC über ein Microsoft-Konto anmelden (also über Ihre Emailadresse und dem Passwort Ihres Microsoft-Kontos), dann können Sie das Passwort für das Microsoft-Konto an einem anderen Computer zurücksetzen und sich dann mit dem neuen Passwort auf dem alten Computer wieder anmelden.

Wie das genau funktioniert, beschreibt Microsoft auf der folgenden Seite: https://support.microsoft.com/de-de/account-billing/zur%C3%BCcksetzen-eines-vergessenen-kennworts-f%C3%BCr-ihr-microsoft-konto-eff4f067-5042-c1a3-fe72-b04d60556c37

3. Hilft Ihnen der Kennworthinweis nicht und melden Sie sich nicht mit Ihrem Microsoft-Konto an, dann müssen Sie den Computer auf den Auslieferzustand zurücksetzen, um Ihr Passwort zu löschen. Dabei gehen auch Ihre persönlichen Daten verloren. Halten Sie dazu die Umschalt-Taste gedrückt und wählen Sie mit der Maus am Bildschirm aus dass der Rechner neu gestartet werden soll. Auf dem darauffolgenden Bildschirm wählen Sie dann "Problembehandlung > Diesen PC zurücksetzen" um den Computer zurückzusetzen.

Nachlesen können Sie das auf der folgenden Seite direkt von Microsoft:

https://support.microsoft.com/de-de/windows/%C3%A4ndern-oder-zur%C3%BCcksetzen-des-windows-kennworts-8271d17c-9f9e-443f-835a-8318c8f68b9c#ID0ELD=Windows_8.1

Für Computerfreaks gibt es noch eine weitere Möglichkeit das Kennwort zu entfernen. Das setzt aber tiefergehende Computerkenntnisse und einen zweiten PC voraus. Das Video auf der folgenden Seite erklärt Ihnen wie das funktioniert: https://youtu.be/cfGpTzo66zU

Abschließend noch ein wichtiger Hinweis: Die Plattform bietet Ihnen automatisch eine sogenannte "Sichere Remote Assistenz" an, wenn Sie eine Frage in der Kategorie "Computer" stellen. Dieser Service ist in diesem Fall leider nicht möglich, weil Sie dazu ein Fernwartungsprogramm auf dem betreffenden Computer starten müssen. Wenn Sie sich aber nicht auf dem PC einloggen können, dann können Sie natürlich auch kein Fernwartungsprogramm starten. Bitte buchen Sie daher keine Remote Assistenz.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Information weiterhelfen konnte und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, dann würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf die entsprechende Anzahl an Sternen und dann den Button "Bewerten" daneben.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Top Antwort

Sehr gerne. Es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Wenn Sie keine weitere Rückfrage dazu an mich haben, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung (4-5 Sterne) mit dem Button "Bewerten" ganz oben ab, damit das System erkennt, dass Ihre Frage von mir beantwortet wurde.

Gibt es technische Probleme bei der Bewertung?

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
nein habe die positive Bewertung abgegeben