So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7223
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Notebook infiziert, Benötige eine Reinigung. Bisher habe ich

Kundenfrage

Notebook infiziert, Benötige eine Reinigung. Bisher habe ich einige Jahre die Hilfe von SuppertNex mehrfach jährlich in Anspruch genommen. War sehr zufriedenstellend. Die sind aber nicht mehr erreichbar. Wer bietet einen derratigen Service heute?
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

.

Ein Infizierter Computer ist schwierig diesen aus der Ferne irgendetwas zu machen ohne das man per Remote selbst befallen wird.

.

Laden sie von folgender Webseite das Kaspersky Tool herunter -->> https://www.kaspersky.de/resource-center/threats/how-to-get-rid-of-a-computer-virus

.

Außerdem wen es sich um Malware handelt, benötigen Sie Malwarebytes in der kostenlosen Version -->> https://de.malwarebytes.com/

.

Und wen sie eine Reinigung beginnen, immer ohne Internet Zugang durchführen nie mit sonst passiert es das sie sich das ganze erneu installiert wird im Hintergrund.

.

Wie sieht es danach aus?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Tagen.

Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch Offen

Benötigen sie noch Hilfe zu ihrer Fragestellung

Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Nein, danke, erledigt.
Habe aber eine andere Frage:Habe BTC in UK angelegt und auch "gewonnen". Die Brokerin kündigt nun Auszahlung an, will aber über Anydesk nun unbedingt Zugriff auf mein Konto haben. Das kann man doch nciht zulassen und das sit doch wohl unseriös, oder? Ich habe deren FON-Nr. und e-mail-adresse. Könnte man damit die Person identifizieren, denn inzwischen denke ich, dass hier Betrug vorliegt?
LG Heyner
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Tagen.

Guten Tag,

Zugriffe aus dem Ausland unbedingt unterbinden, den so wie Sie schreiben vertrauen sie niemanden. Name kann auch ein Fake Name sein.

Es ist ihre Entscheidung ob sie den Zugriff zulassen.

.

Sollte Ihr Problem mit meiner Antwort gelöst sein, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung, damit ich für meinen Zeitaufwand auch entlohnt werden kann.

Freundliche Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 3 Tagen.
Danke. Das ist mir klar. Mich interessiert, wie ich an die Besitzer der MIR BEKANNTEN FON-, HDY- und e-mail-Adressen kommen kann. CCC? Noch korrespondieren wir miteinander. LG Christian
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Tagen.

Fragen ob man ihnen die Nummer mitteilt oder in den Email nachsehen ob dort etwas steht?

Sonst wird es schwierig und die einzigen wo diese Software haben sind Polizei