So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 17709
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich möchte SafeCart kündigen und komme nicht auf die

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte SafeCart kündigen und komme nicht auf die Webseite. Auftragsdatum: September 14, 2019
Auftragsnummer: PHLP-E1409190935-09SKD
Produkt: Advanced System Repair (DE) - Unbegrenzte Nutzung Advanced System Repair
Abonnement: Alle 6 Monate
Name: Herwig Öhre
E-Mail:***@******.***
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Keine Ahnung

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

SafeCart ist ein Zahlungs-Dienstleister mit Sitz in England und Kanada, der zum Bezahlen digitaler Produkte wie Software genutzt wird. Je nach Kauf kann es aber sein, dass man sich bei SafeCart direkt für ein Abo angemeldet hat. Das bemerkt man oft erst bei der Kreditkarten-Abrechnung oder der Paypal-Abbuchung. Bekannte Abzockerprogramme, wie etwa “SpyHunter”, "Advanced System Repair" oder “Driver Update” nutzen SafeCart als Zahlungsdienstleister.

Die Postanschrift von Safecart lautet:

102 –*****Victoria,
BC V8P 3H8
Canada

Falls Sie die Gebühren über Paypal bezahlen, sollte Sie als erstes das Abo direkt bei Paypal kündigen:

1. Loggen Sie sich in Ihr PayPal Konto ein

2. Klicken Sie oben rechts auf das "Zahnrad"

3. Wählen Sie oben mittig "Zahlungen" aus

4. Anschließend klicken Sie bitte auf "Zahlungen im Einzugsverfahren verwalten"

5. Auf der Folgeseite finden Sie alle bestehenden Zahlungsvereinbarungen

6. Klicken Sie auf den Händler um die entsprechende Vereinbarung zu kündigen

Dadurch ist gewährleistet, dass keine weiteren Abbuchungen mehr auf Ihrem Paypal-Konto erfolgen. Eine Kündigung bei Safe-Card selbst ist damit allerdings noch nicht verbunden. Diese müsste deshalb noch gesondert bei Safecart erfolgen.

Da die Domain www.safecart.com inzwischen aber direkt auf die Webseite von Google umgeleitet wird, ist eine Kündigung dort aktuell gar nicht möglich. Ich würde deshalb darauf warten bis Safecart nach dem Einstellen der Zahlungen auf Sie zukommt, sofern das überhaupt passiert. Möglicherweise existiert Safecart inzwischen schon gar nicht mehr. Berichte dazu gibt es aktuell leider nicht.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.