So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 17784
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Morgen, seit dem letzten Update mit Edge in

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
JA: Guten Morgen. Wie kann ich Ihnen helfen?
Customer: seit dem letzten Update mit Edge in Kombination mit Windows sind meine gesamten Dateien auf Boot C:
JA: Wann haben Sie Ihr Betriebssystem zuletzt aktualisiert?
Customer: und ich habe ein provisorisches Profil ich habe versucht den PC zurückzusetzen nix klappt mehr
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Experten mitteilen wollen?
Customer: ein guter Freund meint man könne den PC platt machen und neu aufspielen. Es handlet sich allerdings um ein Medion Gerät das ich ca 2013 beim Aldi gekauft habe. ich finde die Unterlagen wegen dem Lizenzschlüssel für Windows nicht

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Wenn Sie die Zurücksetzen-Funktion direkt in Windows 10 verwenden ist kein Lizenzschlüssel erforderlich. Gehen Sie dazu auf Windows-Logo > Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen.

Wenn Sie danach auf „Eigene Dateien behalten“ klicken, werden Programme und Einstellungen gelöscht. Welche Programme betroffen sind zeigt Ihnen Windows in einer Liste an. Ihre persönlichen Dateien, etwa unter „Dokumente“, bleiben jedoch erhalten. „Alles entfernen“ ist die Radikalkur und entspricht einer Neuinstallation. Danach müssen Sie nicht nur alle Programme neu einrichten, sondern auch die eigenen Dateien aus einer Sicherungskopie wiederherstellen.

Hier sehen Sie ein Video von Chip zu diesem Vorgang:

https://praxistipps.chip.de/windows-10-computer-auf-werkseinstellungen-zuruecksetzen_39555

Zusätzlich können Sie den Lizenzschlüssel Ihrer Windows-Installation vorher auch mit diesem Tool auslesen:

https://www.chip.de/news/Windows-10-Key-auslesen-ganz-einfach-und-kostenlos_112672226.html

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" ganz oben und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Ich habe Ihre Frage wunschgemäß beantwortet und Ihnen angeboten Rückfragen zu stellen wenn Sie weitere Informationen benötigen. Diese Möglichkeit haben Sie leider gar nicht genutzt und meine Antwort dennoch negativ bewertet. Das bedauere ich sehr und ich weiß leider nicht was Sie an der Antwort bemängeln.

Bitte geben Sie mir die Möglichkeit die Antwort auf Ihre Frage Ihrem Wunsch entsprechend ergänzen zu können und sagen Sie mir welche Informationen Sie vermisst haben, oder wie ich Ihnen in dieser Sache weiterhelfen kann.

Für Ihre Rückmeldung steht Ihnen unterhalb meiner Antwort ein Textfeld zur Verfügung, dass Sie jederzeit kostenfrei nutzen können.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich schreibe an meiner Masterarbeit und versuche seit Tagen meine Daten zu retten. Auf Werkeinstellungen lässt sich der PC nicht zurückstellen. ich bin mega verzweifelt. Alle neu eingerichteten Sachen sind wieder weg wenn der PC ausgeschaltet war. es kommt immer die Ansage ich hätte ein vorübergehendes Profil. Ich dachte ich sei beim Support von Windows. Leider leitet einen die Person am Anfang direkt weiter zum bezahlen. Wie soll man als nicht Fachkraft ein Problem darstellen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich kann nicht noch mehr Geld bezahlen, habe ich leider nicht

Also erstens einmal müssen Sie nicht noch mehr Geld bezahlen, da Ihre Frage zum Pauschalpreis hier im Chat beantwortet wird. Eine Remote Assistenz ist ein zusätzlicher Premium-Service. Er beinhaltet einen Fernwartung auf Ihren PC. Der Service wird Ihnen vom System immer automatisch angeboten wenn Sie eine Frage in der Kategorie Computer stellen. Das bedeutet weder dass Sie den Service buchen müssen, noch ist er in jedem Fall auch sinnvoll. Wir können beispielsweise keine Neuinstallation von Windows über eine Fernwartung durchführen. Der Service ist eher für das Beheben kleinerer Probleme gedacht, beispielsweise wenn ein Emailprogramm eingerichtet werden soll oder ähnliches.

Zweitens bezog sich Ihre Frage darauf, dass Sie den Lizenzschlüssel von Windows nicht mehr hätten und deshalb keine Neuinstallation von Windows durchführen können. Ich habe Ihnen daher erklärt wie Sie diesen problemlos auslesen können.

Drittens sind Sie beim "Support von Windows". Wir sind herstellerunabhängige IT-Experten die Ihnen Fragen zu Windows beantworten. Ich weiß daher nicht was Sie damit bemängeln. Sie können jederzeit Rückfragen stellen wenn Sie welche haben.

"Datenrettung einer Masterarbeit" war mit Verlaub überhaupt kein Bestandteil Ihrer Frage und das sich der PC nicht zurücksetzen lässt ebenfalls nicht. Wenn er sich nicht zurücksetzen lässt müssen Sie in der Tat entweder ein Inplace-Upgrade oder eine Neuinstallation vornehmen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Es tut mir leid, seit Tagen sichere ich meine Daten. Jemand hat bereits über Teamviewer geschaut. Seit 2 Wochen schlage ich mich mit dem Problem rum. Ich bin total gefrustet weil ich mich damit nicht auskenne. Leider ist meine Situation auch finanziell gerade nicht prickelnd und ich kabe das Gefühl ncihts funktioniert
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich wollte Sie nicht brüskieren. Bin einfach nur verzweifelt weil ich es nicht hin bekomme

Ich habe vollstes Verständnis für Ihre Situation, aber eine 1-Stern-Bewertung bedeutet, dass ich Ihre Frage nicht oder unvollständig beantwortet hätte. Beides war aber nicht der Fall und eine Rückfrage haben Sie nicht gestellt. Sie verstehen sicher, dass das auch bei mir zu einem Frust führt, da die Bewertung nicht gerechtfertigt ist. Ich würde Sie daher bitten eine Neubewertung mit mind. 3 Sternen (= neutral) vorzunehmen, da ich Ihre Frage nach dem Lizenzschlüssel ja wunschgemäß beantwortet habe.

Wenn die Neuinstallation über den genannten Weg nicht möglich ist, dann ist die Windows-Installation offensichtlich tatsächlich beschädigt. Wenn Sie Ihre Daten für die Masterarbeit auf eine externe Festplatte gesichert haben, dann ist es vermutlich am sinnvollsten ein Installationsmedium für Windows 10 zu erstellen, eine Neuinstallation vorzunehmen und die Daten für die Masterarbeit dann wieder zurück zu sichern. Sie können die nötige ISO-Datei von Microsoft über das Media Creation Tool herunterladen. Auf der folgenden Seite finden Sie dazu eine Beschreibung: https://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-10-Saubere-Neuinstallation-so-geht-s-Windows-10-9777308.html

Wenn man allerdings bereits persönlich so stark gefrustet ist, dann ist es in der Regel besser sich dabei von jemandem helfen zu lassen der den Kopf dafür auch frei hat. Sonst kann man nicht wirklich in Ruhe arbeiten.

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Sehr gerne und ich drücke Ihnen ganz fest die Daumen, dass Sie die Neuinstallation bald hinbekommen und die Masterarbeit erfolgreich wird. Vielen Dank ***** *****ür Ihre Neubewertung.