So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 17170
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Sohn hat sein googlepasswort vergessen kommt in sein

Kundenfrage

Mein Sohn hat sein googlepasswort vergessen kommt in sein Handy nicht mehr rein hat die Nummer ****** könnten sie mir das passwort auf meine Email Adresse schicken ******@web.de JA: Nennen Sie mir bitte Ihren Email-Provider (z.B. Gmail, Yahoo, Outlook). Customer: Gmail JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte? Customer: Bitte an meine Email Adresse schicken *******@web.de

Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

ein Link zum Zurücksetzen kann nur an eine Handynummer oder eine Emailadresse gesandt werden, die vorher mit dem Konto verknüpft wurde. Ansonsten könnte ja jeder behaupten der Inhaber des Kontos zu sein. Das Passwort kann daher nur über die folgende Seite zurückgesetzt werden:

https://www.google.com/accounts/recovery

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Es hat mir nicht weitergeholfen da das Handy nicht einsatzbereit ist 25 Euro bezahlt nichts geht
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wir können Ihre Frage nur fachlich korrekt beantworten. Wir sind schließlich seriöse Techniker und keine illegalen Hacker die für 25 EUR beliebige Passwörter an irgendwelche Emailadresse versenden. Es gibt wie gesagt keine andere Möglichkeit das Passwort des Accounts zurückzusetzen, außer über die genannte Seite. Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.

Klappt das denn jetzt wenn sie direkt auf das Gerät gehen ******

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Auf ein gesperrtes Gerät kann man generell nicht zugreifen. Weder Sie noch wir. Für einen Fernzugriff muss ja erst mal ein Fernwartungsprogramm auf dem Gerät installiert und gestartet werden. Die Remote Assistenz bezieht sich daher auf Windows-PC's und ist für einen Support bei Computerproblemen gedacht. Auf mobile Geräte führen wir generell keine Remote Assistenz durch.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also waren jetzt die nächsten 26 Euro auch umsonst oder gibt es noch eine andere möglichkeit
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Eine Remote Assistenz wird nur berechnet wenn sie auch durchgeführt wird. Ansonsten kann der Kundenservice sie jederzeit erstatten.

Nochmal ganz deutlich: Das Passwort des Google-Accounts kann daher NUR über die folgende Seite zurückgesetzt werden:

https://www.google.com/accounts/recovery

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das Gerät nimmt das passwort nicht und das Gerät zeigt nur passwort vergessen an
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich komme nicht in das gerät
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Deshalb müssen Sie das Passwort zurücksetzen wenn Sie es nicht mehr wissen.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Selbst wenn Sie das Smartphone auf Werkseinstellung zurücksetzen würden, müßten Sie es erst wieder an den alten Google-Account anmelden bevor Sie es wieder verwenden können. Das ist ein Diebstahlschutz des Android-Betriebssystems. Ohne Zugang zu dem Google-Konto ist ein Android-Handy nur teuerer Elektroschrott.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Bringt es was eine neue SIM Karte zu kaufen für das gerät
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Kann man google nicht telefonisch erreichen wenn das passwort auf meine Email oder Handynummer kommt klappt es nicht
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Zur Frage 1: Nein, weil das Google-Konto mit dem Gerät verbunden ist und nicht mit der Sim-Karte.

Zu Frage 2: Nein, Sie können Google nicht telefonisch erreichen und selbst wenn, dann würde der Google-Mitarbeiter Ihnen genau das sagen, was ich Ihnen gerade erklärt habe.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Ihnen wird auch kein Passwort zugesandt, sondern lediglich ein Code mit Sie ein neues Passwort festlegen können. Das Passwort selbst ist verschlüsselt gespeichert. Selbst ein Google-Mitarbeiter könnte das Passwort nicht im Klartext lesen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und wenn ich die Simkarte in ein anderes Gerät stecke
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Das können Sie machen, aber dadurch können Sie das alte Handy noch immer nicht verwenden. Das bleibt gesperrt. Sie übertragen lediglich Ihre Rufnummer auf ein anderes Handy, aber keine Daten.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und wenn ich dann die Email Adresse eingebe und lasse mir den Code zuschicken gebe ihn ein mache ein neues Passwort und tue danach die Karte wieder in das Handy und gebe das dann ein
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wird die Rufnummer dieser SIM-Karte auf der Seite https://www.google.com/accounts/recovery denn zum Zurücksetzen des Passwortes angeboten?

Der Code wird ja nur an eine Rufnummer oder Emailadresse geschickt, die in dem entsprechenden Google-Konto auch hinterlegt ist. Das funktioniert also nur, wenn die Rufnummer der SIM-Karte vom Google-Konto auch zum Zurücksetzen angeboten wird.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wenn ich den Link nehme sagt das Handy mir falscher code
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Von welchem Link sprechen Sie? Sie geben doch keinen Link in das Handy ein, sondern setzen das Passwort des Google-Kontos auf dem PC zurück.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Mein Problem ist das nur ein Google Konto mit dem Handy besteht
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und auf dem Handy kann man nichts einsehen was an Nachrichten kommt weil nur das von Google angezeigt wird
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Natürlich gibt es nur ein Google-Konto zu dem Handy. Das ist immer so. Aber in diesem Google-Konto können Sie für das Zurücksetzen des Passwortes alternative Rufnummern und Emailadressen hinterlegen, an die ein Wiederherstellungscode geschickt werden kann mit dem Sie ein neues Passwort vergeben können.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wenn Sie möchten kann ich die Remote Assistenz auf Ihrem PC gerne noch durchführen und versuchen das Konto mit Ihnen gemeinsam zurückzusetzen. Möglicherweise gehen Sie einfach nur falsch beim Zurücksetzen vor.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wenn ich die 26 zahle klappt es dann
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Da ich nicht weiß welche Informationen in dem Konto hinterlegt sind kann ich Ihnen keine Garantie geben. Ich kann nur sicherstellen dass Sie beim Zurücksetzen richtig vorgehen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.

Und wenn sie mir den Betätigungsfeld auf meine Handynummer schicken funktioniert es nicht *******

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Ich kann Ihnen keinen Code schicken. Außerdem benötigen Sie die Emailadresse des Google-Kontos auf dem das Handy angemeldet ist und nicht die Handynummer.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das habe ich auch so gemacht und auf meine Nummer schicken lassen aber klappt nicht
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wenn der Wiederherstellungscode des betreffenden Google-Kontos auf Ihrem Handy ankommt dann muss sich das Passwort des Kontos auch zurücksetzen lassen. Möglicherweise gehen Sie doch falsch vor.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 10 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In der unten stehenden Textbox können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.