So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 17165
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Rechner sendet Fehler DW6VD36, HP Pavilion Windows 10,

Kundenfrage

Mein Rechner sendet Fehler DW6VD36
JA: Nennen Sie mir bitte Ihr Computermodell und Betriebssystem.
Customer: HP Pavilion Windows 10
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Fehler Nr # Win-8x13337
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Eine solche Fehlermeldung wird in den meisten Fällen mit der Nachricht "Ihr Computer wurde gesperrt" angezeigt. Sie erscheint dabei im Browser und fordert Sie dazu auf, eine bestimmte Nummer zur Entsperrung anzurufen. Diese Meldung ist allerdings nicht echt und Sie können sie mit einem Klick auf "OK" ganz einfach schließen.

Bei der Meldung handelt es sich nur um eine finanzierte Werbung, die vom Inhaber der Seite bewusst so platziert wurde. Mit diesem Betrug wollen die Inhaber Geld verdienen.

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie aber dennoch eine Überprüfung Ihres PCs mit Ihrem Antivirenprogramm vornehmen. Haben Sie kürzlich Software installiert oder heruntergeladen, sollten Sie diese unverzüglich löschen, jedoch ist das Risiko eher gering, dass Sie sich über das Aufrufen einer Webseite einen Virus eingefangen haben.

Um derartige Meldungen in der Zukunft nicht mehr zu erhalten kann der Einsatz eines sogenannten Adblockers helfen. Zum Beispiel für Firefox:

https://www.chip.de/downloads/Adblock-Plus-fuer-Firefox_22437623.html

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe Ihnen für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach das kostenfreie Textfeld unterhalb meiner Antwort.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr zu diesem Thema an mich haben sollten, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen (4-5 Sterne), damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Klicken Sie dazu einfach ganz oben auf den Button "Bewerten" und vergeben Sie die entsprechende Anzahl an Sternen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 11 Tagen.

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Falls Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben stehe ich Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. In der unten stehenden Textbox können Sie mir jederzeit kostenlos antworten.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen (4-5 Sterne). Mit dem Button "Bewerten" ganz oben können Sie diese sehr schnell vornehmen, damit das System erkennen kann dass Ihre Frage beantwortet ist. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 10 Tagen.

Ich habe Ihre Frage beantwortet, aber leider haben Sie meine Antwort bislang weder positiv bewertet, noch haben Sie mir gesagt ob Sie irgendwelche Informationen vermissen.

Bitte geben Sie mir in der Textbox unter meiner Antwort eine Rückmeldung wenn Sie noch weitere Informationen benötigen, oder schließen Sie die Frage durch eine positive Bewertung meiner Antwort ab, damit das System erkennt dass Ihre Frage beantwortet ist.

Vielen Dank für Ihre Fairness.