So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 4758
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe Office 365 über App Store abonniert. Nun

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe Office 365 über App Store abonniert. Nun bin ich ich inzwischen "umgezogen auf einen neuen MacBook Pro und die Software neu installiert. Diese funktioniert aber nicht, und fragt nach meinen Lizenzdaten, die ich nie von Apple erhalten habe!
JA: Nennen Sie mir bitte Ihr Betriebssystem.
Customer: Catalina
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Ich weiß nicht, ob er meine Anmeldedaten beim App Store benötigt

Sehr geehrte(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld. ( die bisherige Abfrage fand automatisiert statt ! )
Aber nun zu Ihrer Frage:

 

Löschen Sie erstmal alles was mit Office zu tun hat.

Dann öffnen Sie den Schlüsselbund und löschen hier ebenfalls alle Office Schlüsseln.

Jetzt melden Sie sich mit Ihren Daten hier an :

www.office.com/signin

Über den Button oben, MEIN KONTO können Sie auf Ihre Abos zugreifen, und hier sollte auch das 365 angezeigt werden.

Wenn ja , wählen Office installieren aus.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Darf ich daran erinnern, dass ich das Office Paket über App Store erworben habe - nicht über Microsoft! Daher habe ich bei Microsoft (www.office.com/signin ) keinen Account. Im Schlüsselbund sehe ich zwei Dateien: 1. "Microsoft Office Credentials" und 2. "doc.officeapps.live.com"

Erinnern brauchen Sie mich nicht, habe es ja gelesen.

Office Apps ist aber wie der Name schon sagt, keine Vollversion von Office.

Und deshalb können Sie diese logischerweise auch nicht auf eine Vollversion umstellen.

Außer Sie haben eine Office 365 Dauerlizenz gekauft.

Wenn ja , dann erstellen Sie ein Microsoft Konto, mit der gleichen Adresse wie beim App Kauf im Store.

Mit dieser dann können Sie Ihre Version aktivieren.

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
1. Worin unterscheiden sich die beiden Versionen (voll/nicht voll)? Ich dachte ich hätte für die volle Version gezahlt. 2. Wie stelle ich eine eindeutige Verbindung zwischen meinem App Store Kauf und dem Microsoft Konto? Über die eMail Adresse? Mein Name?

Welche Unterschiede es da gibt zu beschreiben würde das hier sprengen.

Aber wie schon beschrieben, müssten Sie nur ein Konto mit der gleichen Email Adresse erstellen, mit der auch die Office App gekauft wurde.

Und wenn Sie sich dann damit anmelden, oben steht der Link ja schon, dann sollte dort auch die Office Version zu sehen sein.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Account bei Microsoft ist nun eingerichtet. Ich könnte nun die Office Programme herunterladen. Frage 1: wie kann ich denn sicher sein, dass diese Programme für mich auch funktionieren aufgrund des Abos, dass ich über App Store gekauft habe? FRAGE 2: Welche der o.a. Dateien in meinem Schlüsselbund muss ich vorher löschen?

1. Wenn Sie es herunterladen und installieren können, ohne ein Abo abschließen zu müssen, dann läuft alles richtig.

2. Microsoft Office Credentials

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich verstehe ja immer noch nicht, warum das nicht gleich funktioniert mit den Office Programmen, die ich direkt vom App Store (unter meinem Apple Account) auf meinem neuen Rechner heruntergeladen habe.

An sich sollte es ja, aber was Apple und Microsoft manchmal so machen kann man nicht verstehen.

Grundsätzlich reicht die Apple ID aus , aber wie man sieht nicht immer.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Dann lösche ich jetzt vor dem Download alle "alten" office Programme. Aber auch alle office Dateien, die in der Library verstreut sind? Wäre es nicht besser, wenn ich einen Uninstaller verwende? Wo finde ich sowas?

Uninstaller für MAC ist Unsinn.

Nicht alle Dateien löschen, sondern einfach nur die Programme selbst.

Und die eine Schlüsslebund Datei.

Ich habe nichts anderes beschrieben. :-/

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ok, melde mich in ca 30 Min wieder.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Nächste Schwierigkeit: Auf der Office Seite von Microsoft habe ich die Wahl zwischen "Office installieren/zu Premium wechseln" und "Office 365 kaufen". Was wäre in meinem Fall korrekt?

Dann ist, wie schon oben erwähnt, beim Kauf etwas schiefgelaufen, oder Sie haben eine andere Email Adresse genutzt.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Eine andere eMail Adresse kann ich gar nicht genutzt haben, denn wenn man bei App Store etwas kauft muss man mit seiner Apple ID eingeloggt sein. Damals (im November) habe ich auch gleich eine Bestätigung für den Kauf erhalten und einen Monat später wurde der Abo-Betrag von 69,99€ abgebucht. Aber einen Product Key habe ich hier erhalten und im Info-Fenster jeden Programms erscheint die Angabe "Lizenz nicht aktiviert"

Bei einem Abo, wie bei der Version 365, wird auch kein Key benötigt !!!

Die Version wird mit der Email Adresse aktiviert.

Also entweder haben Sie irgendeine Version heruntergeladen die nicht von Microsoft stammte, oder eben ist bei der Einrichtung bzw. Anmeldung des Microsoft Kontos was schiefgelaufen.

So oder so würde ich Microsoft über das von Ihnen erstellte neue Konto anschreiben, und den mitteilen dass von die Apple ID gleich mit Ihrem Microsoft Konto sei und Office nicht aktiviert wird.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Es gibt keinen Zweifel darüber, dass es sich um MS Office Produkte handelt. Dann muss etwas schief gelaufen sein. Wie kann ich Microsoft am Besten erreichen? Per Telefon oder via eMail? Über die Seite, auf die ich mit meinem neu eingerichteten Zugang geraten bin, sehe ich keine Möglichkeit.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Guten Morgen Herr Brunner. Zum Schluss noch eine Frage: Warum ist denn überhaupt der Kontakt zu Microsoft notwendig? Wenn ich bei App Store eine App kaufe, kann ich sie so oft herunterladen wie ich möchte. In diesem Fall "erinnerte sich" App Store an meinen früheren Kauf, indem es das "Wölkchen" zeigte. Daher habe ich die Office Programme erneut auf meinen neuen Rechner geladen; aber haben nicht funktioniert, wie anfangs beschrieben. App Store liefert hierzu keinerlei Hilfe bzw. Anleitung, was zu tun ist. Ungewöhnlich für Apple. Das muss doch einer Menge Kunden Probleme bereiten.

Office ist keine Apple Anwendung, also ist für die Download Version bei Microsoft auch Microsoft dafür zuständig.

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.