So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 4785
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo. habe eine fritzbox 7590 installiert und 1 DECT

Kundenfrage

hallo. habe eine fritzbox 7590 installiert und 1 DECT Repeater. habe trotzdem Probleme mit den DECT Geräten (Gigaset SL450HX) und den Anrufen. Es knackst immer wieder mal und wenn ich mich im Haus bewege, ist das für den Anrufer sehr unangenehm. Außerdem schaffe ich die Fax-Weiterleitung als Email für 2 Faxleitungen nicht.Können Sie mir helfen, wie ich eine bessere Qualität hinbekomme??
JA: Nennen Sie mir bitte Ihren Email-Provider (z.B. Gmail, Yahoo, Outlook).
Customer: Unsere Telefonleitungen kommen von der Deutschen Telekom. Emails sind bei onlineworkplace24, aber auch bei t-online, und am PC empfangen wir Emails über Outlook
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: WLAN ist separat eingerichtet und läuft nicht über die fritzbox
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrte(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld. ( die bisherige Abfrage fand automatisiert statt ! )
Aber nun zu Ihrer Frage:

Bitte AKKUS im Telefon tauschen bzw. laden !!!

 

1. In der Fritz!Box einloggen bitte und unter DECT - BASISSTATION - FUNKLEISTUNG - DECT FUNKLEISTUNG VERRINGERN deaktivieren !!!

Dann mit ÜBERNEHMEN speichern.

2. DECT - BASISSTATION - FUNKLEISTUNG - Option DECT ECO ebenfalls deaktivieren und mit ÜBERNEHMEN speichern.

3. Stecken Sie evtl. angeschlossene USB Geräte von der Fritz!Box ab.

4. Prüfen Sie unter SYSTEM ob die aktuelle Firmware installiert ist, wenn nicht installieren lassen.

5. Box für 5 Minuten vom Strom nehmen, dann Funktion testen.

 

In den meisten Fällen hilft diese Vorgehensweise die Qualität zu verbessern.

 

Ich bitte höflichst um Rückmeldung, ob Sie mit meiner Auskunft zurechtgekommen sind ?!

Wenn ja, geben Sie bitte Ihre positive Bewertung ab (ganz oben die 5 Sterne anklicken) !

Wenn nicht bitte ich um Info, und wir machen weiter !

Mit freundlichen Grüßen B.