So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 15986
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich habe eine neue fritzbox 7530c - kann die mit dem (alten)

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine neue fritzbox 7530c - kann die mit dem (alten) repeater mit voller Leistung erweitert (verlängert) werden?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: Der Anschluß ist auf GF umgestellt worden: download 50 MB/s - upload 5 MB/s

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Unter diesem Text finden Sie eine Textbox, in der Sie mir jederzeit KOSTENFREI antworten können.

Was meinen Sie denn mit "dem alten Repeater"? Was für einen Repeater haben Sie denn?

Leider habe ich auf meine Rückfrage bislang keine Antwort von Ihnen erhalten.

 

Generell können Sie natürlich auch einen alten Repeater an die neue FritzBox anschließen. Ob Sie allerdings auch die neue Mesh-Funktion der FritzBox mit dem Repeater nutzen können hängt davon ab ob es sich um einen Repeater von AVM handelt und ob es für den Repeater ein Firmwareupdate auf die Version 7.12 gibt. Das kann ich Ihnen erst sagen wenn Sie mir die genaue Modellbezeichnung des Repeaters nennen.

 

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit das System erkennen kann, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Der Repeater ist auch von AVM; er heißt 310 und ist etwa 2013 gekauft worden und seitdem in Betrieb.

Ja, das ist kein Problem. Führen Sie nach dem Anschluss des Repeaters an den Router ein Firmwareupdate auf die Version 7.12 an dem Repeater 310 durch, dann können Sie die Mesh-Funktion der FritzBox optimal nutzen. Infos zum Update finden Sie hier:

https://ch.avm.de/service/fritzwlan/fritzwlan-repeater-310/wissensdatenbank/publication/show/399_FRITZ-OS-Update-des-FRITZ-Repeaters-durchfuhren/

Bitte vergessen Sie auch die positive Bewertung meiner Antwort nicht.

Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.