So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 4406
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ist mein fehler behoben oder wie geht's weiter Assistentin:

Diese Antwort wurde bewertet:

ist mein fehler behoben oder wie geht's weiter
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: infomatiker wollte sich mit dem gerätverbinden.ist das erfolgt

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer. Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet, allerdings kann ich keine andere Anfrage im Moment sehen die Sie hier gestellt hätten !

Worum ging es in Ihrer Anfrage und wer wollte sich wo verbinden ?

Bitte entschuldigen Sie diese Fragen, ich kann aber weder Ihren Namen noch die Adresse sehen, deshalb auch nicht zuordnen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
ich habe geld überwiesen damit sie sich auf meinem computer einlogen können.was sollich sonst noch machen

Wie schon eben geschrieben, habe ich keine Ahnung worum es geht ?!?

Ich finde keine Frage die Sie bereits gestellt hätten !

Nochmal !!!

Ich habe hier keine Frage von Ihnen !!! Nur den Text, wann sich jemand verbinden würde ...

Aber ohne zu wissen worum es geht, wird sich niemand mit Ihrem Computer verbinden !!!

Also erstmal das Problem beschreiben bitte, sodass man auch versteht worum es genau geht, und dann sehen wir weiter.

PS: Welches Windows , welches Programm usw. nicht vergessen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
windows fehler0x80860006 beheben mail***@******.***

Geht es um Windows 10 ?

Diese Fehlermeldung ist leider sooo was von allgemein, dass man hier mehr Hintergrundinformationen braucht .

Was ist installiert, wo tritt der Fehler auf ??? usw.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.

fehler in mail *****@gmail.com kann nicht empfangen und senden fehler 0X80860006 windows live mail

Ok, jetzt weiß ich zumindest ein wenig mehr.

Bitte nicht böse sein, aber meine Glaskugel ist gerade beim TÜV :-)

Mit Windows Live Mail werden Sie nicht weiterkommen weil die Verschlüsselung von Gmail nach und nach umgestellt wurde, und somit das Programm unbrauchbar geworden ist.

Es bleibt nur auf ein anderes umzusteigen.

Outlook, oder vielleicht Thunderbird, das kostenlos ist und an sich auch so aussieht.

Ich kann Ihnen gerne das Thunderbird mit Ihrer Email einrichten, allerdings geht das erst entweder heute am späten Abend oder morgen Vormittag.

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Kostet die Einrichtung nochmals Geld oder ist das in den 25 ,00€ eingeschlossen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe ist die Einrichtung in den 25,00€ enthalten. Ist das der Fall würde ich sagen ja zu Thunderbird. Melden Sie sich per Telefon ***** wann die Einrichtung erfolgt? Der PC muss ja bestimmt Hochgefahren werden. Geben Sie mir bitte Bescheid. Noch einen schönen Abend

War gestern leider nicht mehr Online.

Heute können wir gerne mit dem Einrichtung fortfahren.

Ich sende Ihnen gleich die Beschreibung und den Link zum Remote, und sobald Sie starten , sehe ich das und es geht weiter.

 

 

SO STARTEN SIE REMOTE / FERNWARTUNG:

  • Bitte nun am Computer auf diesen blauen Link unterhalb klicken

https://bit.ly/2NwFKWQ

  • Es öffnet eine Seite .
  • Das grüne ICH STIMME ZU unten anklicken bitte.
  • Es wird eine Datei ( Elsinore.ScreenConnect) heruntergeladen.
  • Die Datei Speichern Sie bitte und öffnen anschließend
  • Evtl. Sicherheitsabfrage mit "…Installieren" bestätigen bitte !!!

Somit erledigt. Alles Gute.