So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz.
Thomas Beitz
Thomas Beitz, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 551
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Hallo, ich habe folgendes Problem: ich besitze ein LENOVO

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe folgendes Problem:
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte?
Customer: ich besitze ein LENOVO TAB MIIX 320, hier wurde ein Bios update angeboten, diesem update habe ich zugestimmt, nun fragt das gerät nch einem bitlocker. dieser ist mir nicht bekannt. Gibt es hier evtl. einen universellen um das gerät wieder starten zu können?

 

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

 

Offensichtlich wurde Ihre Festplatte mit Bitlocker verschlüsselt. Zum Entschlüsseln benötigen Sie den Bitlocker Wiederherstellungsschlüssel. Normalerweise finden Sie den Wiederherstellungsschlüssel in Ihrem Microsoft-Konto, mit dem das Gerät verschlüsselt wurde.

Loggen Sie sich bitte mit Hilfe Ihres Microsoft Kontos auf folgender Seite ein:

https://account.microsoft.com/devices/

 

Hier sehen Sie eine Übersicht Ihrer Geräte. Wählen Sie Ihr Lenovo Tab aus (Details anzeigen) und anschließend "Bitlocker Wiederherstellungsschlüssel verwalten"

Hier der direkte Link: https://account.microsoft.com/devices/recoverykey

 

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.
-----------------

 

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Hallo Herr Beitz, danke für die schnelle Antwort, jedoch wird dort nur mein PC angezeigt jedoch nicht das Lenovo Tablet. Gibt es hier evtl. einen universellen Schlüssel, da auch die Tipps in den Foren nicht funktioniert haben. Auf dem Gerät ist WIN 10 installiert.

Einen universellen Bitlocker Schlüssel gibt es nicht. Dieser ist nutzerspezifisch. Wenn das Gerät in Ihrem Microsoft Konto nicht erscheint, muss es über ein anderes Microsoft Konto verschlüsselt worden sein. Das Gerät lässt sich nur entschlüsseln, indem das ursprüngliche Microsoft-Konto verwendet wird.

Sollte dies nicht möglich sein, können Sie Bitlocker nur durch Formatieren der Festplatte entfernen. Dabei werden alle Daten gelöscht. Danach muss das Betriebssystem neu installiert werden. Dazu benötigen Sie einen Windows Installationsdatenträger, den Sie mit dem "Media Creation Tool" erstellen können. Dieses finden Sie hier: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

 

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

 

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Tutmirleid, das Tool lässt sic nicht auf USB installieren, Fehlercode 0x800700050xA001B

Der Fehler wird häufig von installierten Virenscanner verursacht. Bitte deaktivieren Sie Ihren Virenscanner und alle weiteren evtl. installierten Sicherheitsprogramme bevor Sie das Tool ausführen.

Thomas Beitz und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
ok, kann jedoch nicht über USB starten, ich denke ich gebe auf. Trotzdem vielen Dank.

Um über USB zu starten, müssen Sie direkt nach dem Einschalten des Gerätes die Taste F12 drücken. Hier können Sie die "Boot Options" aufrufen und den USB-Stick auswählen.