So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2885
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sorry konnte gestern nicht mehr antworten und bin auch heute

Kundenfrage

sorry konnte gestern nicht mehr antworten und bin auch heute unterwegs. Vielleicht haben Sie einen guten Tipp, andernfalls baue ich mir die Leseleiste Stück für Stück wieder selber auf. Danke für IHre Unterstützung und schönen Sonntag.
W. Mohr
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Morgen,

kein Problem. Prüfen Sie doch mal ob die Lesezeichen generell noch in Google Chrome vorhanden sind. Sie können den Lesezeichen-Manager mit der Tastenkombination STRG + Umschalttaste + O in Google Chrome öffnen oder auch über das Menü: 3 senkrechte Punkte > Lesezeichen > Lesezeichen-Manager.

Wenn Sie Ihre Lesezeichen mit Ihrem Google-Konto synchronisiert haben, vergewissern Sie sich, dass Sie in Chrome angemeldet sind:

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf den Namen oder das Symbol "Personen" .
  3. Klicken Sie auf In Chrome anmelden.
  4. Melden Sie sich mit dem Google-Konto an, in dem Sie das Lesezeichen gespeichert haben.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Das habe jetzt gemacht, aber es erscheinen nur die beiden neuen Lesezeichen. Aber ich sie ja wieder neu eingeben. Was mich wundert: wenn ich in der Fußzeile auf Google Chrome drücke erscheint dasselbe Zeichen nochmal. Muss mich nicht weiter stören oder kann es die Ursache für das Verschwinden der Lese leiste sein?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 20 Tagen.

Was meinen Sie denn mit "Fußzeile"? Google Chrome hat eigentlich standardmäßig keine Fußzeile. Haben Sie vielleicht irgend eine Erweiterung installiert die eine solche Fußleiste erzeugt? Sie dürfte aber auch keinen Einfluss auf die gespeicherten Lesezeichen haben.