So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz.
Thomas Beitz
Thomas Beitz, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 508
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Ich soll password bei den Emails eingeben. Mein Passwort

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich soll password ***** den Emails eingeben. Mein Passwort wird aber nicht angenommen JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Ihr Betriebssystem und die Version. Customer: Windows Version weiß ich nicht JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Informatiker wissen sollte? Customer: Email lautet ******@t-online.de

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

ich werde mich um eine umfassende und verständliche Lösung bemühen.
Falls etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit Rückfragen stellen.

Wenn ich Sie richtig verstehe, möchten Sie Ihre T-Online Mails über ein Mailprogramm wie z.B. Thunderbird oder Outlook abrufen.

Dabei ist zu beachten, dass Sie ein separates Passwort für Mailprogramme benötigen. Zum Erstellen des Passworts, loggen Sie sich unter t-online.de in Ihr Mailkonto ein.

Klicken Sie dann oben neben dem Logout auf das Zahnrad und anschließend in der linken Spalte auf "Passwörter".

Wählen Sie rechts unten den Punkt "Passwort für E-Mail-Programme ändern" und tragen Sie das gewünschte Passwort ein.

Dieses Passwort muss anschließend in Ihrem Mailprogramm eingetragen werden.

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank.

Thomas Beitz und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Um die Remote Assistenz zu nutzen, laden Sie bitte das Fernwartungsprogramm von folgender Seite herunter und starten es anschließend:

http://www.justanswer.de/remotedesktop/join.aspx?Session=78c34c5b-c50f-49ae-a48f-c7b42c54659f