So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 4465
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich habe ein problem mit meiner fritz box 6590cable.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe ein problem mit meiner fritz box 6590cable.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: mein PC ist mit der box verbunden aber das internet geht nicht. neustart der box behebt das problem für ca. 0,5 - 1 stunde. dann muss ich wieder neustarten. auf werkseinstellungen zurück setzen hat nichts gebracht.

Liebe(r) Hilfesuchende(r), willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings müsste man folgendes noch wissen:

1. verliert nur der Computer Internetzugriff oder die Box fängt zu blinken an ?

2. WLAN oder LAN Verbindung zu der Fritz!Box ?

3. Welches Betriebssystem und Version davon nutzen Sie ?

Bitte um Rückinfo, und ich melde mich hier zurück.
Vielen Dank.

(dazu schreiben Sie bitte in die Box unterhalb !)

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
die box blinkt nicht. WLAN sowie LAN sind ohne internet. (PC ist über LAN und handy über WLAN). ich benutze Win.10 vers.1903

Also sind das Handy und der PC dann ohne Internet ?

Können Sie noch auf die Fritz!Box zugreifen ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
genau, handy und PC sind ohne internet. Ich kann ganz normal auf die box zugreifen.

Dann müsste man das Fehlerprotokoll prüfen ob hier ein Abbruch oder sonst was passiert.

Zu finden unter SYSTEM - EREIGNISSE in der Box.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
11:25:04 Internetverbindung wurde getrennt, (danach habe ich die verbindung getrennt und neu aufgebaut) 11:25:25internetverbindung ipv6 konnte nicht hergestellt werden keine antwort vom dhcpv6-server (sol), 11:25:25internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt

OK, da sieht man dass es bei der Synchronisation anscheinend Probleme gibt.

Stellen Sie unter DSL - STÖRSICHERHEIT alles auf ganz links und speichern ab.

Dann verbindet sich die Box neu und Sie können testen ob Abbrüche wieder passieren.

Wichtig wäre hier genau zu schauen, sobald Internet nicht mehr geht, was unter EREIGNISSE angezeigt wird.

Sehr oft hilft hier auch die Umstellung "Vorherige DSL-Version verwenden" .

Vor allem bei älteren DSLAM Anschlüssen.

Ich muss jetzt leider weg, bin dann ab etwa 16 Uhr wieder da.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
DSL - STÖRSICHERHEIT ist bei mir nicht vorhanden !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich benutze ja ein kabel modem
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
soeben ist das internet wieder weg gewesen. Handy sagt: verbunden (kein internetzugang). fritzbox - ereignisse: keinerlei infos über fehler oder internetabbruch etc. lampen an der box blinken nicht, die leuchten ganz normal als gäbe es kein problem. windows netzwerk diagnose kann kein problem feststellen.
OK.
Bleibt die Box selbst verbunden? Unter Status.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
also wenn das internet weg ist, steht in der fritzbox bei "online-monitor" : Kabel: verbunden, internet ipv4: verbunen, internet ipv6: nicht verbunden

Sorry bin erst jetzt gerade wieder zurück.

Was steht dann aber in den Ereignissen da wenn Internet weg ist ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
da steht eben keine meldung dazu. das ist sehr eigenartig :D

Allerdings. :-/

Führen Sie bitte das hier am Computer durch und trennen erstmal alle anderen Geräte vom WLAN bis auf den Computer.

Scannen Sie bitte den Computer mit:
ADW Cleaner
https://downloads.malwarebytes.com/file/adwcleaner
Den ADW so einstellen wie im Bild zu sehen !!!

und
ESET Onlinescanner
http://download.eset.com/special/eos/ES ... er_DEU.exe

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
also der ADW cleaner hat 10 dinge gefunden. ESET garnix.

OK:

Ist da Windows 10 drauf ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Win.10 vers.1903

OK, dann bitte Einstellungen öffnen , zu Netzwerk wechseln und Netzwerk zurücksetzen ganz unten anklicken und bestätigen.

Dann kurz warten und nochmals bestätigen wenn Abfrage kommt.

Windows neustarten. Alle anderen Geräte von der Box trennen !!

Internet Zugang testen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hab ich gemacht. jetzt muss ich warten.... (mal laut gedacht: da ich weder über LAN noch über WLAN internet bekomme, kann das problem doch nicht an dem PC liegen oder ? )

??? Ich hatte geschrieben "alle anderen Geräte von der Box trennen" !

Natürlich muss der Computer per WLAN oder LAN mit dieser verbunden sein :-/

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
ja es sind alle geräte getrennt. ich habe mich damit auf heute morgen bezogen.
handy und PC beziehen doch beide vom selben modem ihr internet... das bedeutet doch das letztendlich der fehler bei dem modem liegen muss, oder irre ich mich da ?

Müssen tut es nicht.

Denn wenn ein Trojaner oder einfach nur Malware das Internet blockiert, dann bekommt das Handy auch keines. Ganz einfach.

Es ist nicht so, dass ich mir die Schreiberei hier antue weil es mit langweilig ist :-)

Und genauso kann es auch umgekehrt sein. Das Handy blockiert den Datenverkehr und somit den PC.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
war es nicht gemeint. das war nur meine meinung als absoluter dulli auf dem gebiet :D

Bin ich auch....tue nur so als ob ...*lol*

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hat nix gebracht. gerade eben war es wieder weg.

Ich habe nie behauptet dass dies was bringt :-(

Man muss nur Sachen ausgrenzen um dahinter zu kommen woran es liegt.

Nennst sich Ausschlussverfahren.

Jetzt Computer vom Router trennen und FritzBox aus und einschalten.

Dann WLAN mit Handy aufbauen und nur damit ! Und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nur handy bringt keine änderung

Kein Änderung heißt ? Das Problem tritt weiterhin auf ? Oder nicht mehr ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
es tritt weiterhin auf

Dann bleibt nur noch eines übrig.

Den Computer per LAN Kabel an der Box anstecken und WLAN beim Handy und Computer deaktivieren.

Dann Box neustarten.

Wenn jetzt das Problem wieder auftritt ist die Box defekt.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
das habe ich schon gemacht, bringt auch nix

Na ja ein Defekt lässt sich dadurch nicht beheben, da das Board hinüber ist.

Es geht nur um zu klären woran es liegt.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
hm ok. dann werde ich mir wohl zu ein anderes modem zum test besorgen

Ja leider nicht zu ändern. Defekt ist defekt.

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.