So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz.
Thomas Beitz
Thomas Beitz, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 310
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Meine Festnetznummer wird vom Google-Konto nicht mehr

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Festnetznummer wird vom Google-Konto nicht mehr akzeptiert
nachdem ich sie durch eine Handy-Nummer getauscht habe.Gibt es dennoch eine Möglichkeit,
zur Festnetznummer zurückzukehren?

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Theoretisch sollte die Verwendung einer Festnetznummer als Sicherheitsmerkmal für Ihr Google-Konto möglich sein.

Zum Hinzufügen Ihrer Festnetznummer folgen Sie diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie Ihr Google-Konto über: https://myaccount.google.com/
  2. Klicken Sie auf "Persönliche Daten" -> Kontaktdaten -> Telefon.
  3. Klicken Sie auf "Nummer hinzufügen" oder (falls bereits eine Nummer eingetragen ist) auf das Stift-Symbol zum Ändern.
  4. Folgen Sie der angezeigten Anleitung.

Sollte Ihre Nummer nicht akzeptiert werden, kann das verschiedene Gründe haben:

  • Die Formatierung ist nicht korrekt. Rufnummern müssen im Format +49 1234 567890 eingegeben werden.
  • Die Nummer ist bereits mit zu vielen Konten verknüpft. Aus Sicherheitsgründen beschränkt Google die Anzahl der Konten für eine Telefonnummer.

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken.

Vielen Dank.

Thomas Beitz und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Entschuldigung, ein Tippteufelchen hat bei dem Ziffernblock "1522" eine weitere "2" hinzugefügt.
Vielen Dank für Ihre differenzierten Ausführungen!!

Gerne