So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Thomas Beitz.
Thomas Beitz
Thomas Beitz, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 406
Erfahrung:  Senior IT-Support Specialist
103598640
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Thomas Beitz ist jetzt online.

Tablet Acer Iconia One 10 verbindet sich nicht mit WLAN.

Diese Antwort wurde bewertet:

Tablet Acer Iconia One 10 verbindet sich nicht mit WLAN. Andere Geräte wie TV und Smartphon schon. Habe schon vieles probiert Netz-und Werkseinstellung zurückgesetzt. Zeigt immer an Authentifizierunsproblem.
Was mich wundert zeigt an IPv4-Adresse nicht verfügbar.
Viele Grüße
Hans-Joachim Wolle

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Falls Sie einen Speedport-Router verwenden, starten Sie diesen bitte zunächst neu. Meist hilft dies schon.

Ein Authentifizierungsproblem kann auftreten, wenn der WLAN-Schlüssel nicht korrekt eingegeben wurde. Bitte prüfen Sie erneut den WLAN Schlüssel und achten Sie dabei auch auf die Groß- und Kleinschreibung.

Eine weitere Ursache kann sein, wenn in Ihrem Router das Anmelden neuer WLAN-Geräte durch einen Filter blockiert wird. Falls Sie eine Fritzbox benutzen, finden Sie die WLAN-Filterung in der Weboberfläche unter:

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "WLAN".
  2. Klicken Sie im Menü "WLAN" auf "Sicherheit".
  3. Aktivieren Sie im Abschnitt "WLAN-Zugang beschränken" die Option "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken".
  4. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".

Ein weiteres Problem könnte es sein, wenn das WLAN eine Verschlüsselungsmethode nutzt, die das Tablet nicht unterstützt, z.B. AES statt PKIP. Dies müsste im Router eingestellt werden. Sie könnten auch mal versuchen sich im 5GHz Netz statt im 2,4 GHz Netz anzumelden (oder umgekehrt).

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken.

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe keine Fritz!Box, sondern D-Link Dir 615.Bisher hat das WLAN auch funktioniert. Doch dann war es weg.

Bitte starten Sie den D-Link Router neu und prüfen Sie den WLAN-Schlüssel am Tablet.

Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, loggen Sie sich in Ihren Router ein und prüfen Sie, ob evtl. ein MAC-Adressenfilter aktiviert ist. Dieser muss ausgeschaltet werden.

Prüfen Sie auch ob die WLAN-Verschlüsselungsmethode im Router mit dem Tablet übereinstimmt.

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich Sie mich mit mindestens drei Sternen zu bewerten. Nur so werde ich für meine Arbeit entlohnt. Die Bewertungssterne finden Sie oben rechts zum Anklicken.

Vielen Dank.

Thomas Beitz und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.