So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3927
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen gebrauchten PC gekauft mit einem Asus

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich habe einen gebrauchten PC gekauft mit einem Asus P5Q Motherboard.
Ich habe Windows 7 und einige Programme installiert und er lief soweit völlig einwandfrei.
Dann habe ich eine zusätzliche Festplatte (SATA) angesteckt und bei der Gelegenheit bei geöffnetem PC den Staub per Luftdruck entfernt.
Nun startet zwar der PC - Monitor und Tastatur werden aber nicht mehr angesteuert (Maus kann ich nicht erkennen, ob sie geht).
Was kann passiert sein und wie kann ich das Problem lösen ?
Die 2. Festplatte habe ich wieder ausgebaut, leider ohne Ergebnis.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings müsste ich erstmal wissen ob welche "Pieptöne" zu hören sind wenn Sie den Computer einschalten ?

Wenn ja wieviele und in welcher Folge. "kurz, lang...."

Bitte um Rückmeldung. Klicken Sie dazu auf "EXPERTEN ANTWORTEN" .
Ich melde mich umgehend hier zurück. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Es sind beim Start keinerlei Pieptöne zu hören, aber die üblichen Laufgeräusche und LED-Signale.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
der PC ist nicht mit dem Internet verbunden

Vielen Dank.

Oftmals passiert schnell, dass die Grafikkarte aus dem Sockel einen Stück rausrutscht.

Bitte prüfen Sie dies. Stecker ziehen und die Grafikkarte richtig in den Slot einstecken. Dann testen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Habe ich probiert - Grafikkarte sitzt fest - ohne Ergebnis

Nehmen Sie diese raus und auch die beiden Arbeitsspeicher.

Dann suchen Sie den CMOS CLear PIN ( blau oder gelb zum umstecken ) neben der CMOS Batterie ( silber und rund )

Diesen kurz umstecken und dann wieder zurück.

Speicher und Grafikkarte einbauen und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Habe ich gemacht (GK und alle 4 AS ausgebaut und Jumper für 10s auf Stellung 2/3 gesteckt). Ergebnis: Keine Änderung bei Tastatur und Monitor, aber jetzt Pieptöne: lang, kurz, kurz in ständiger Wiederholung

Dann wird die Grafikkarte nicht erkannt, weil defekt oder nicht richtig gesteckt, oder einer der Speicher ist defekt bzw. hat keinen richtigen Kontakt.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ist das die Diagnose zu den Pieptönen ?

Völlig richtig.

1x lang 2x kurz ( oder 3 x kurz ) und dann Wiederholung ist eben RAM oder Video Ram.

Hat die Grafikkarte eine eigene Stromversorgung ? U.U. ist diese abgegangen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Dann werde ich die Steckverbindungen noch einmal prüfen - das Grundproblem kann es ja demnach nicht sein, weil die Pieptöne ja vorher nicht da waren.
Melde mich gleich wieder wenn ich das geprüft habe.

Das ist das Grundproblem, weil das Bios nach dem Reset versucht die Speicher neu zu erkennen, und kann es nicht, weil eben wie gerade beschrieben, defekt, nicht richtig gesteckt usw.

Ich würde auch versuchen mit nur einem einzigen RAM zu starten.

Hier ein wenig Info zu den Tönen:

https://screenshots.firefox.com/uMccrIGnqNBWJ0cx/de.wikipedia.org

Sie dürfen es mir ruhig glauben. Ich habe Computer schon repariert, da wussten die meisten nicht dass es welche gibt. :-)

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Nein nein, ich habe Sie in keiner Weise angezweifelt und Sie haben auch vollkommen Recht - die AS haben nicht richtig gesessen.
Aber was noch viel besser ist: Tastatur und Monitor werden wieder angesteuert und er läuft normal hoch (Windows hat sich dabei neu konfiguriert).
Dafür erstmal herzlichen Dank !
Was habe ich denn beim Einbau der Festplatte verkehrt gemacht, daß das Problem überhaupt entstanden ist ?

Na wunderbar :-)

Das passiert immer wieder beim Reinigen.

Das BIOS hängt sich auf und Ende. Dann bleibt nur Reset übrig.

Sie können nichts dafür.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ok, dann versuch ichs dann einfach nochmal.
Herzlichen Dank !

Sehr gern geschehen. :-)

Würde mich freuen, wenn Sie mich mit "BEWERTUNGSSTERNEN" ( ganz oben die 5 Sterne zum anklicken) bewerten würden,

damit meine Bemühungen entlohnt und die Frage geschlossen werden kann. Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und 2 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.