So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6693
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe 3 eMail-Adressen in meinem Thunderbird-Account. 2 nutze

Kundenfrage

Habe 3 eMail-Adressen in meinem Thunderbird-Account. 2 nutze ich regellmäßig, die 3. ist vorbereitend angelegt. Seit Anfang Mai kann ich für meine***@******.*** eMailAdresse keine eMails mehr empfangen und ich kann auch keine Mails mehr verschicken. Bei der 2. eMailAdresse funktioniert es. Der Account ist schon älter und leider habe ich mein Passwort nicht mehr. Was kann ich jetzt tun, um wieder Mails empfangen und verschicken zu können?

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Viele Grüße*****

Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Frau Neitzke,
Kontaktieren Sie Ihren Provider, der Ihnen den Account für "*****@******.***" zur Verfügung stellt und lassen Sie sich Ihr Passwort wieder zurücksetzen.
Vielleicht verfügt der Provider auch über eine "Passwort vergessen"-Option.
Sollten Sie eine Remote-Assistenz benötigen, kann ich Ihnen diese erst leider so gegen 13:00 anbieten, da ich etwas terminlich verhindert bin.
Ich hoffe, ihnen damit geholfen zu haben.
Mit freundlichen Grüßen, Rudolf Ziberl

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich kenne mich nicht gut mit diesen technischen Details aus. Daher habe ich 38 € für die Unterstützung bezahlt. Mit Ihrer Antwort kann ich nichts anfangen!
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ihren Vorschlag mit 25 € mehr habe ich angenommen! Sie dürfen sich in meinen Laptop einloggen um die Fehlerquelle zu eliminieren und Day eMailSystem wieder gängig zu machen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Was heißt das? Ich habe 57 € bezahlt! Der Informatiker hat mir angeboten sich in meinen PC einzuloggen, für weitere 25 €, damit der Fehler behoben wird! Das soll er jetzt bitte machen, denn die 25 € sind bezahlt.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Heisst das, dass ich keinerlei Hilfe von Ihnen bekomme?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Oder heißt das, dass Sie, Herr Zieberl, sich um ca 13 Uhr bei mir melden um das eMail-System wieder flott zu kriegen?
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Frau Neitzke,
Ich weiß nicht welchen Informatiker Sie bereits bezahlt haben, da ich Ihre Anfrage zumindest das erste Mal unentgeltlich entgegen genommen habe.
Ja ,es ist richtig, dass ich mir gerne so gegen 13 Uhr Ihr Problem per Remote ansehen kann, aber da gibt es entscheidendes:

Nur ist es auch wichtig, wenn Sie recherchieren könnten, wer Ihnen diese Mailadresse mal eingerichtet hat, bzw. bei wem Sie diese angefordert haben.
Es hat dann nicht viel Sinn, wenn ich mich um 13 Uhr auf Ihren PC begebe und wir haben keinen Anhaltspunkt, wo wir das Passwort zurücksetzen oder umändern können.

Eine Remote-Sitzung würde für Sie dann wieder ein weiterer finanzieller Aufwand sein, den ich Ihnen aber ersparen möchte.
Ich hab leider keine Daten, die mir zeigen, dass Sie schon einiges einbezahlt haben.
Zu meinen Gunsten ist es noch nicht ausgefallen und muss es nicht wirklich sein, wenn nicht erforderlich.
Ich würde mich freuen, wenn Sie mir den Anbieter Ihres Mail-Accounts nennen könnten, sonst sind mir die Hände gebunden.
Mit freundlichen Grüßen, Rudolf Ziberl

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
34;Sichere Remote Assistenz"habe ich heute früh schon angeklickt. Ich bekam die Meldung, dass der Betrag über Visa abgerechnet wird, wie auch die 38 € davor Müsste soweit alles passen. Ich bin dann ab 12.30h wieder zu Hause. Sie sagten gegen 13 h können Sie den Check durchführen. Bin also erreichbar. Danke.
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Frau Neitzke,

Haben Sie schon den Anbieter, des Mail Accounts herausgefunden?

Ohne dem können wir Ihr Passwort nur noch rausfinden, wenn Sie es irgendwo notiert haben.

Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Könnten Sie mir die Frage bitte beantworten?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wer könnte ein Anbieter von Thunderbird sein?
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Nein ich meine nicht Thunderbird, sondern ich meine den Anbieter Ihrer E-Mail Domain.
Haben Sie die Mailadresse selbst irgendwo registriert?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Die Mail ist bei Builderall registriert
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ist es das was sie meinen?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Warum erscheint immer noch diese "sichere Remote Assistenz? Das wurde heute früh bereits mit der Visakarte verrechnet
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Das kommt leider von automatisch. Das ist so eingerichtet.
Wir müssen es aber nicht nutzen, wenn Sie nicht wollen.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Das hab ich schon bezahlt!!!!!
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

ja müssen Sie ja nicht. Nochmals, das kommt immer von automatisch.

Ich löse es nicht aus.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Nochmals, als sie damals die E-Mail Adresse erhalten haben, wo haben Sie diese erstellt oder wo haben Sie den Account dafür erstellt?
Wenn ich das nicht weiß, kann ich das Passwort nicht zurücksetzen lassen.

Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Das ist das einzige Problem, dass jetzt eigentlich ansteht.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ursprünglich bei Strato. Un dann im März oder April 2018 zu Builderall übernommen
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Muss ich schauen, ob ich was mit Strato finde.

Gut, haben Sie da noch Kundendaten, dass man sich bei Strado einloggen kann?
Haben Sie für diesen Anbieter noch Logindaten, einen Benutzername oder Kundennummer?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich schau nach, Moment bitte
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok. Es ist so. DIn Domain inkl der eMail wurde zu Builderall-4you.com rübergeholt weil ich mir mit Builderall meine Website erstelle. Das Passwortes innerhalb Builderall-4you.com für die Mail habe ich.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Das läuft nicht mehr über Strato.
Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Ich kann mich nicht erinnern, das Builderall Mailadressen anbietet.
Wenn Sie ein Passwort haben, versuchen Sie sich bitte da mal einzuloggen:
https://webmail.strato.com/appsuite/signin

Strato kann nicht so einfach den Dienst kündigen.

Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Lassen Sie sich Zeit, sobald Sie Zugangsdaten von Strato gefunden haben, versuchen Sie sich damit einzuloggen.
Normal wenn Sie jetzt auch mit Buiderall arbeiten, muss Ihnen ja das Passwort zum Einloggen geläufig sein, sonst würden Sie ja nicht bei Builderall einloggen können.
Somit können Sie auch versuchen, wieder E-Mails bei Ihrem dritten Account zu empfangen.

Experte:  Rudolf Ziberl hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte Frau Neitzke,
ich bin heute noch bis 20 Uhr online und bin bis dahin gerne bereit, Ihnen zu antworten.
Sollten Sie mittlerweile schon Ihr Passwort rausgefunden haben, dann lassen Sie es mich wissen.
Ich würde mich auch freuen, wenn Sie mir noch eine Bewertung geben würden.
Liebe Grüße, Rudolf Ziberl

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte Kunde,

mein Kollege hat sich von ihrer Anfrage zurückgezogen für andere Kollegen.

-

Wen ein Passwort vergessen wird (nicht notiert) ist e immer schlimm die Kombinationen herauszufinden um einloggen zu können. Deshalb ist es immer hilfreich Passwörter grundsätzlich in einen Adressbuch zu hinterlegen um eine Sicherung zu haben.

.

Wen sie eine Email Adresse haben führen Sie die persönlichen Schritte laut Strato durch bitte -->>

https://www.strato.de/faq/mail/passwort-fuer-strato-webmail-vergessen/

oder sie fragen Jemanden in ihrer Umgebung den sie sehr Vertrauen ob er ihnen hilft. Solche Remote Zugriff führen wir grundsätzlich nicht durch wegen dem Datenschutzgesetz.

.

Vielen Dank für ihr Verständnis