So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6756
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, mein PC läßt sich nicht mehr starten. Es erscheint

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
mein PC läßt sich nicht mehr starten.
Es erscheint immer auf dem Bildschirm ein Programm von Cyberlink POWER RECOVER und ich soll dann auf HDD zurücksetzen.
Habe ich auch schon mehrfach gemacht. Und wenn der PC dann wieder startet steht der gleiche Bildschirm wieder da.
Ich habe Windows 8.1 als Programm.
Ich kann den PC auch noch ins BIOS Sytem durch F2 starten und habe dort versucht mit dem media creation Tool über den USB Stick zu starten aber auch das funktioniert nicht.
Können Sie mir weiterhelfen?

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Kontrollieren Sie bitte ihren Autostart und wen Cyberlink im Systemstart ist, deaktivieren sie dies

Windows Taste + R und tippen msconfig ein

Anschließend öffnet sich Systemkonfiguration

Klicken sie auf Systemstart und danach auf Task Manager öffnen

Bei Autostart kontrollieren Sie ob etwas von Cyberlink mit Aktiviert vorhanden ist und klicken darauf und Rechts unten klicken sie auf Deaktivieren

Bestätigen mit OK und starten den Computer Neu

-

Wie sieht es danach aus?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Leider kann ich den Autostart nicht öffnen. Es erscheint sofort die Anzeige von Cyberlink
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Foto vom Bildschirm

Um was für einen Benq Computer handelt es sich hier bitte?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Es ist nur ein BenQ Bildschirm. Der Computer ist ein Medion.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und danach auf den Task Manager

Mehr Details anklicken

Sehen Sie jetzt Cyberlink?

Deaktivieren (am besten alles das in Verbindung steht)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Die Taskleiste ist nicht zu sehen. Der PC fährt nicht hoch.

Wen er nicht startet kann man die Leiste nicht anklicken

Laden Sie ein Windows 8.1 oder Windows 10 mit einen anderen Computer herunter ohne Media Création Tool

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8ISO

und führen ein Clean Install durch

.

Ein 2ter Computer vorhanden bzw. Freunde oder Bekannte die eine solche Datei erstellen können?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
2.Computer ist vorhanden. Kann ich den Download dann auf einen Stick laden um diesen auf meinen PC zu bekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
32bit oder 64Bit Version?

Ja, können Sie und verwenden Sie dafür ein Tool mit der Bezeichnung Rufus -->> https://rufus.ie/

Der Stick muss aber unbedingt ein USB2.0 (schwarz) und nicht USB3 (blau) sein

bzw.

Sie führen gleich eine Windows 10 Clean Install durch ohne den Media Creation Tool inkl. Anleitung -->>

https://www.tutonaut.de/tipp-windows-10-iso-download-unter-windows-ohne-media-creation-tool/

Es werden immer beide Versionen abgefragt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Komme leider nicht weiter wie bis zu dieser Anzeige. Wenn ich den Stick herausnehme und Neustarte komme ich wieder zum alten Bildschirmanzeige von Cyberlink

Guten Tag,

dann wurde aber kein Clean Install durchgeführt sondern nur eine Aktualisierung den das Foto bestätigt es das nur ein Upgrade durchgeführt wurde!

Clean Install bedeutet das alles Formatiert wird und die Partitionen gelöscht und eine Saubere Neuinstallation durchgeführt wird

Beispiel -->> https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8.1_als_Update_oder_Neuinstallation_installieren

.

Danach ist auch cyberlink verschwunden

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Guten Morgen,
Wie kann ich den clean install durchführen.
Ist der Befehl mit auf dem Stick oder muss ich da noch ein Programm auf den Stick laden.

Guten Tag,

Clean Install wie folgt durchführen (ungefähr)

USB Stick mit dem Computer verbinden

Den Computer einschalten und darauf achten das so eingestellt ist das zuerst mit den USB Stick gestartet wird

Wen die Änderungen gemacht im Boot Manager startet der Computer neu und zuerst wird es ein wenig dauern und danach wird der Monitor Blau

Die erste Info ist Jetzt installieren und Links unten steht Computerreparturoption

Klicken Sie auf Jetzt Installieren

Es kann etwas dauern und als erstes kommt die Info bezüglich eines Produkt Key (Installation Key wird benötigt)

Ist rein nur für Windows 8.1 und ein Installation Key und kein Aktivierung Key -->> 334NH-RXG76-64THK-C7CKG-D3VPT

Nach dem Eintippen mit weiter bestätigen

Nun wählt man Benutzerdefinierte Installation aus

Anschließend kommt die Ifo bezüglich Festplatten und ihre Partitionen und hier klicken Sie jede einzeln an und tippen zuerst auf Formatieren bzw. Löschen

Danach darf nur noch eine oder 2 vorhanden sein oder bevor Sie eine Neuinstallation machen, bauen Sie die Festplatte aus wo ein Backup vorhanden ist und installieren auf der verbleibenden ihr Windows 8.1

Gibt es eine Sicherung?

ausbauen

.

Ein ähnliches Vorgehen ist bei Windows 10 clean Install https://computerneuaufsetzen.com/windows-8-neu-installieren/

Wen das Löschen und Formatieren abgeschlossen ist Markieren sie die Festplatte mit den größten Volumen und bestätigen darunter mit Weiter und danach beginnt die Installation und die Setup Dateien werden geladen

Aber die dürfen nicht Upgrade Install wählen

.

Wie sieht es nun aus?

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

sollte Ihr Problem mit meiner Antwort gelöst sein, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung, damit ich für meinen Zeitaufwand auch entlohnt werden kann.

Falls Sie noch Rückfragen haben, dürfen Sie diese hier gerne kostenlos stellen.

Mit freundlichem Gruß und ein schönes Osterfest

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe jetzt mehrfach alle Laufwerke gelöscht und den Vorgang wiederholt. Nach dem Neustart komme ich immer wieder auf folgenden Bildschirm.

Wurde der Computer komplett heruntergefahren und anschließend der USB Stick angeschlossen und mit dem USB Stick gestartet und Sie müssen alle Partitionen zuerst Formatieren und dann löschen bis nur noch ein Laufwerk vorhanden ist mit der gleichen Anzahl an Platz 931GB zeigt es an und es muss ca. 924GB gezeigt werden, aber nur eine Festplatte ohne Partitionen, diese werden danach erstellt nach der Instalation

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.