So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3862
Erfahrung:  Elektroniker & Techniker. Reparatur, Einrichtung, Wartung und Entwicklung. Programmierung und IT-Sicherheit.
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich habe ein komplettes System (HP-PC mit Wondows 10) vor

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe ein komplettes System (HP-PC mit Wondows 10) vor ca. 1 Jahr gekauft. Zwischenzeitlich hängt sich Windows dauernd auf. Auch der Explorer funktioniert nicht mehr richtig. Ich habe aber kein Passwort für die Windowsversion bzw. wo bekomme ich die bereits bezahlte Version wieder, die aufgespielt war, wieder her um alles komplett neu zu installieren?

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen.

Erstmal sollten Sie auf keinen Fall irgendwelche angeblichen Reparaturprogramme wie Restoro, Win Repair oder wie auch immer die heißen , installieren und ausführen.

Diese werden die Fehler nicht bereinigen sondern welche schaffen und Ihnen "erzählen" es sein Windows schuld. Was aber völliger Blödsinn ist.

Genauso wie TuneUp oder andere "Beschleuniger" helfen nichts !!!

Nun aber zu Windows selbst.

Ein Passwort für das Microsoft Konto haben Sie sicherlich . Und was anderes benötigen Sie auch nicht.

Der Produktkey ist mit Ihrem System verbunden, und mann kann diesen zwar auslesen, aber Sie benötigen ihn nicht.

Ebenso ist eine Neuinstallation hier nicht nötig.

Es reicht einfach nur das System zurückzusetzen über die Einstellungen und alles läuft dann auch wieder.

Dazu sichern Sie erstmal Ihre Daten und drücken dann die Windowstaste und Buchstabe "S" .

Hier geben Sie ein : diesen PC zurücksetzen .

Es erscheint in der Liste ganz oben diese Funktion.

Klicken Sie die an und dann auf LOS GEHTS .

Jetzt wählen Sie ALLES ENTFERNEN aus und bestätigen.

Das Windows installiert sich dann sozusagen selbst neu und Sie können von Vorne anfangen.

Das war alles.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, oder etwas unklar ist bzw. nicht klappt , stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich antworte Ihnen umgehend. ( auf "Experten antworten" klicken )

Andernfalls geben Sie bitte Ihre positive Bewertung (ganz oben die 5 Sterne zum anklicken)

für die in Anspruch genommene Beratung ab.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

PS:

Wenn Sie aber trotzdem einen Datenträger erstellen wollen um damit den Computer zu starten und selbst zu installieren, dann benötigen Sie das Tool hier :

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Damit lässt sich ein USB Stick erstellen mit der kompletten Windows Installation. Einen Key brauchen Sie nicht !( Tool jetzt herunterladen )

Ich bitte höflichst um Rückmeldung, ob Sie mit meiner Auskunft zurechtgekommen sind.

Wenn ja, geben Sie bitte Ihre positive Bewertung ab (ganz oben die 5 Sterne anklicken)

Sollten Sie Rückfragen haben, dürfen Sie diese hier gerne kostenlos stellen.

Mit freundlichen Grüßen B.

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.