So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3357
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Ich arbeite mit Windows 7. Im Gerätemanager ist plötzlich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich arbeite mit Windows 7. Im Gerätemanager ist plötzlich unter
CD-Rom Laufwerk zu lesen:
"Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen
Konfigurationsinformationen (i.d. Registrierung) unvollständig
oder beschädigt sind. (Code 19). Im Win-Programm "Regedit"
unter Class fehlt die Angabe "upperfilter". Wenn ich diesen
Eintrag löschen würde, könnte das CD-Rom-Laufwerk vielleicht
wieder funktionieren. Welche Hilfestellung geben Sie mir? Ich
kann schon seit langem keine Musiktracks einer Audio-CD
in mein Videoschnittprogramm importieren. Auch die
komplette DVD-CD-Wiedergabe ist seitdem nicht möglich!!!

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen.

Den Weg haben Sie schon fast richtig erkannt.

Öffnen Sie bitte den Regeditor mit Windowstaste und R, dann regedit.exe eingeben.
Hier klicken Sie sich durch zum Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Hier sehen Sie Einträge mit 0000 , 0001 usw.
Jeder Eintrag steht für ein Laufwerk.
Wenn Sie einen anklicken erscheinen rechts im Fenster paar Einträge.
Hier jeden Eintrag mit LowerFilter und UpperFilters löschen.
Nun in den Gerätemanager wechseln und das Laufwerk deinstallieren.
Alles schließen und Windows neustarten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Hr. Brunner, sie haben mir jetzt sehr geholfen. Ich traue mir zu, dass ich das alleine
schaffen kann. Noch eine Frage:Was bedeutet der 3. Ordner "Properties". Ist das auch
ein Laufwerk. Jetzt noch eine Zusatzfrage: Wenn ich im Gerätemanager das CD-Laufwerk
deinstalliert habe, muss ich dann noch das wieder aktivieren. Das haben Sie nicht angegeben.
Warum ist das Abschalten des Lauwerks überhaupt passierst????

Hallo.

Wenn Sie das befolgen wie von mir beschrieben, klappt es zu 99%.

Warum und wieso es passiert ist ??? Tja , weil .... weiß kein Mensch :-/

Ich habe nur das angegeben was Sie tun müssen, also .... ?

Kümmern Sie sich bitte nicht um irgendwelche andere Schlüsseln !!!

Bitte genau nur das auch durchführen was ich geschrieben habe. :-)

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Hr. Brunner, habe soeben Ihre 2. Mail gelesen ! Danke dafür. Inzwischen habe
ich genauso wie Sie es beschrieben haben Ihre Anweisungen genau durchgeführt.
Habe aber trotzdem keinen Erfolg festgestellt. Beim Klicken auf die jeweiligen Nummern
(0000, 0001 usw.) wurden mir zwar ein paar Einträge angezeigt, aber leider nicht
die Lower- und Upperfilterangaben. Ich habe überhaupt festgestellt, dass die Einträge bei
allen Nummern gleich sind, aber leider vermisse ich immer noch die Lower- und Upperfilter-
angaben. Was ist also los? Helfen Sie mir bitte weiter!°

Ich denke dass Sie einfach nur die falschen Einträge ausgewählt haben.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

Dieser muss es sein und kein anderer !!!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Hr. Brunner,
also ich probiere es nochmals, und zwar ganz penibel!!!
Melde mich dann wieder, übrigens der letzte Eintrag "Properties" lässt sich nicht öffnen, ist gesperrt.
Also bis in 10 Min.

WARUM KLICKEN SIE AUF PROPERTIES ???

HABE ICH DEN EINTRAG ERWÄHNT ???
NEIN ! HABE ICH NICHT WEIL EBEN NICHT ANZUWÄHLEN GEDACHT !!!

Und wie sieht es aus ?

Wie weit sind Sie gekommen ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also Hr. BRUNNER,
ich habe also das ganze Procedere Buchstabe für Buchstabe, Ziffer für Ziffer ganz genau verglichen.
Ich habe einfach keinen Erfolg. Die beiden Filter lower und upper tauchen bei mir nicht auf.
Wie geht es jetzt weiter?

OK.

Haben Sie nur 0000 oder auch 0001 da stehen als Einträge ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Hr. BRUNNER,
auf meinem Laptop ist plötzlich Eure Webseite ohne Reaktion. Seitdem schreibe ich meine Mails von meinem
Tablett. Das Laptop arbeitet stark und zeigt ständig "runden Ring"

Das hat ja nichts mit dem Fehler zu tun, und es liegt sicher nicht an uns :-/

Also nochmal:

Haben Sie nur 0000 oder auch 0001 da stehen als Einträge ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hr. Brunner, ich habe 0000, 0001, 0002,0003 sonst nichts als Nummern.

Dann klicken Sie jeweils mit der rechten Maustaste diese an und wählen LÖSCHEN und bestätigen bitte.

Dann im Gerätemanager das Laufwerk deinstallieren und Computer neustarten bitte.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also ich habe alle
Nummern gelöscht und auch bestätigt !

Dann im Gerätemanager das Laufwerk deinstallieren und Computer neustarten bitte.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
O.k Im Gerätemanager unter Treiber deinstalliere ich das Laufwerk jetzt!

Wenn Sie das fehlerhafte Laufwerk mit der rechten Maustaste anklicken , können Sie es deinstallieren / löschen .

Dann den Computer neustarten bitte und warten biss alles installiert wurde.

Dauert ein wenig.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hr. BRUNNER,
also jetzt dürfte alles installiert sein. Wie geht es nun weiter?

Schauen Sie bitte einfach im Gerätemanager nach ob das Laufwerk angezeigt wird ?!? ( ohne Fehler .... )

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Im Gerätestatus steht nach wie vor " Dieses BHardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfig. Inform............ usw. Der Code 19 ist immer noHch angegeben. Also jetzt ist trotz Ihrer neuen Anweisungen ni hts
besser geworden. Soll ich vielleicht unter Treiber "Aktivieren" das ausgewählte Gerät also das CD Rom Laufwerk
aktivieren?

Ist das Gerät etwa DEAKTIVIERT ?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das Wort "Aktivieren" ist unter "aktiviert das ausgewählte Gerät" zu lesen. Also muss ich noch darauf
Klicken??? Oder????

Ja

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe also aktiviert gedrückt und rechts auf ok gedrückt. Aber es ändert sich nichts. Das Problem ist leider noch
vorhanden.

Wenn das Gerät deaktiviert war, müssen Sie nun von Vorne anfangen und den Punkt in der Registry mit Lower und Upper Filter suchen...

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn ich neu beginne, muss dann das Gerät deaktiviert sein oder aktiviert?

Ich weiß es ist spät... aber wie wollen Sie bitte mit einem deaktivierten Gerät arbeiten ???

Mir fehlt dazu ein Geschichte von meinem Freund.

Die Frau blieb mit dem Auto stehen und meinte aufgeregt am Telefon : " ... stell Dir vor mein Schatz, das neue Auto geht nicht mehr !! " .

Er fragte nur nach : "Hast du getankt ?"

Und im Telefonhörer war auf einmal nur "...tut ... tut ... tut" zu hören.

Sehen Sie das gaaanz locker :-)

Aktivieren Sie bitte das Gerät und gehen dann wie am Anfang beschrieben vor.

Öffnen Sie bitte den Regeditor mit Windowstaste und R, dann regedit.exe eingeben.
Hier klicken Sie sich durch zum Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Hier sehen Sie Einträge mit 0000 , 0001 usw.
Jeder Eintrag steht für ein Laufwerk.
Wenn Sie einen anklicken erscheinen rechts im Fenster paar Einträge.
Hier jeden Eintrag mit LowerFilter und UpperFilters löschen.
Nun in den Gerätemanager wechseln und das Laufwerk deinstallieren.
Alles schließen und Windows neustarten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich kann mich genau erinnern, dass vor Beginn unserer Aktion das Laufwerk aktiviert war, weil vor derAktivierung das Wort deaktiviert stand. Nun es ist jetzt schon sehr spät. Kann ich unsere Sitzung morgen
Oder wenn es Ihnen passt fortsetzen? Eure Webseite ist sowieso nicht aufrufbar und gestört.
Wie komme ich wieder zu Ihnen? Vielleicht über E Mail?
Herzlichen Dank für Ihre bisherigen Bemühungen. Meine Bewertung kann ich erst abgeben, wenn wir
erfolgreich sind.***@******.***

1. Unsere Seite ist sicher NICHT gestört !!!

2. Das Gerät muss davor natürlich aktiviert sein um die Einstellungen vornehmen zu können.

3. Sie kommen über den in der Email vorhandenen Link automatisch immer wieder hierher zurück.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Dann melde ich mich morgen ab 1730 Uhr über den eMail-Link wieder, dann hoffentlich bei Ihnen!

Wenn Sie den auch anklicken , kommen Sie sicher zu mir :-)

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Hr. BRUNNER,
habe Ihnen vor 15 Min eine Dankes E-Mail geschrieben. Hat
Sie die erreicht? Es funktioniert endlich!!!!!! Habe die Mail in Ihre letzte gestrige Nachricht geschrieben!
Meine Bewertung (5 Sterne) habe ich jetzt oben angegeben.***@******.***
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
An Herrn Brunner!!Ich habe mich mit einer E-Mail heute ca. 17.45 Uhr für seine kompetente, freundliche und sehr duldsame
Bearbeitung meiner Fragen (18 Mails von 17-22 Uhr) bedankt. Scheinbar hat ihn diese Mail nicht erreicht.
Vielleicht kann man ihm diese Belobigung von mir nachreichen. Schön wäre es, wenn er sich bei Anwesenheit
bei mir mit E-Mail melden könnte. Meine Bewertung über ihn habe ich mit 5 Sternen angegeben. Er hat
sich sehr bemüht, mir bei der Lösung meines Problems zu helfen. Das ist ihm auch gelungen. Mein
Laufwerk funktioniert wieder einwandfrei.
Herzliche Grüsse. Im Bedarfsfalle werde ich mich wieder an ihn wenden. Bestellen Sie ihm meine
besten Grüsse
***@******.***

Hallo. Gestern war ich leider nicht Online :-/

Freut mich sehr, dass es doch geklappt hat und vielen Dank für Ihr nette Bewertung !