So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 169
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Mein SurfTab wintron 10.1 lässt sich nicht mehr einschalten?

Kundenfrage

Mein SurfTab wintron 10.1 lässt sich nicht mehr einschalten?;

Was tun?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo lieber Kunde,

gibt das Gerät irgendwelche Signale von sich? LEDs etc. oder erscheint es ganz "tot"?
Was passiert, wenn Sie das Gerät an den Strom anhängen? Wird das Gerät geladen? Bzw. leuchten ggf. LEDs auf? Oder bleibt alles "dunkel"?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Gerät gibt gar keine Signale oder LEDs - nur wenn ich es ans Ladegerät anschließe, leuchtet das kleine rote Lämpchen oben links.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Wie wollen Sie sich mit dem Gerät verbinden, wenn es nicht einzuschalten geht??
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo lieber Kunde,

erstmal: entschuldigen Sie die Verwirrung wegen der Remote-Assistenz. Das JustAnswer-System macht immer wieder automatische Angebote für Remote-Assistenzen. Selbst wenn eine solche - wie Sie ganz richtig bemerkt haben - überhaupt nicht möglich ist. Intelligent ist das System definitiv nicht ;)

Was Ihr SurfTab anbelangt: das rot Lämpchen müsste die LED sein, die besagt, dass das Gerät lädt. Was Sie probieren können ist, das Gerät mal 24 Stunden am Strom zu lassen. Es kommt ab und zu vor, dass sich ein Gerät tiefenentlädt (wenn die Batterie mal genutzt wird bis sie kurz vor leer ist und das Gerät dann nicht geladen bzw. länger nicht benutzt wird).

Sollte das ebenfalls nicht helfen, fürchte ich, dass wir es mit einem Hardware-Defekt zu tun haben. Im einfachsten Fall wäre der Einschaltknopf defekt, im schlimmsten Fall das Mainboard des Geräts. So oder so müssten Sie sich dann an ein Fachgeschäft bzw. den Händler bei dem Sie das Gerät gekauft haben, wenden.

Sollten Sie noch Garantie oder Gewährleistung haben auf dem Gerät, könnten Sie Glück haben und das Gerät wird kostenlos repariert. Ansonsten sollten Sie sich vor der Reparatur auf jeden Fall einen Kostenrahmen nennen lassen oder einen Kostenvoranschlag erstellen lassen. So können Sie herausfinden, ob die Reparatur ggf. überhaupt sinnvoll ist oder nicht (solche Geräte kosten in der Reparatur oft so viel, dass es sich mehr lohnt, ein neues Gerät zu kaufen).

Ich hoffe, meine Antwort hat Sie unterstützt und weitergebracht. Wenn dem so ist, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort (mittels den Sternen rechts oben in der Frageseite) freuen.

Haben Sie Rückfragen oder sind Sie noch nicht zufrieden? Dann geben sie mir gerne direkt hier Bescheid, damit ich Sie ggf. weiter unterstützen kann.

Viele Grüsse