So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Wie kann ich aus meinem Kindle Bücher löschen?Wenn ich die

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie kann ich aus meinem Kindle Bücher löschen?;

Wenn ich die Bücher auswähle und auf "löschen"tippe, erscheint eine Rückfrage, aber keine Löschmöglichkeit

Hallo lieber Kunde,

Amazon erklärt den Weg folgendermassen:

Wenn Sie das Buch endgültig löschen wollen, dann besuchen Sie Ihre „Mein Kindle“-Seite. Klicken Sie auf der Registerkarte »Inhalte« in der Spalte „Aktionen“ auf die drei Auslassungszeichen. Anschließend wählen Sie »Löschen«. Im folgenden Rückfrage-Dialog bestätigen Sie mit »Ja, dauerhaft löschen«.

Ist das der Weg, den Sie gehen? Was für eine Rückfrage erscheint am Gerät?
Vielleicht können Sie mir davon auch ein Foto machen, damit ich das besser einschätzen kann :)

Viele Grüsse

Sehr geehrter Kunde,

Sie haben eine Remote-Assistenz angefordert. Diese kann ich Ihnen leider aus technischen Gründen nicht anbieten: es besteht keine Möglichkeit, sich aus der Ferne mit Ihrem Kindle zu verbinden. Es bleibt uns nicht anderes übrig, als das auf "schriftlichem" Weg zu machen.

Haben Sie meine Nachricht von 11:30 bereits gesehen und ggf. ausprobiert?
Können Sie mir dazu ein Feedback geben?

Vielen Dank.

Sehr geehrter Kunde,

Sie hatten in einer anderen Frage nochmal nachgeschaut, warum bisher kein Teamviewer-Support stattgefunden hat.
Leider haben Sie wohl meine Nachricht von 16:53 Uhr noch nicht gelesen: für einen Kindle gibt es keinerlei technische Möglichkeiten. Einen Zugriff lässt Amazon nicht zu. Wir müssen uns also auf dem "schriftlichen" Weg zurechtfinden.

Konnten Sie meine Vorschläge schon ausprobieren und mir ggf. das benötigte Feedback geben? Dann versuche ich Sie gerne weiter zu unterstützen.

Viele Grüsse

p.s solange ich Ihre Remote-Anfrage wird Ihnen nichts zusätzlich berechnet, bzw. ggf. vorhandene Abbuchungen nach 36 Stunden wieder rückgängig gemacht.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe um 16,53keine Nachricht von Ihnen bekommen!

Hallo lieber Kunde,

seltsam - bei mir ist Sie definitiv drin. Ich habe Ihnen die beiden Antworten (11:31 und 16:53) nochmal als Screenshot (Bild) im Anhang mitgeschickt.

Geben Sie mir gerne Bescheid, wenn Sie damit weitergekommen sind bzw. noch Rückfragen haben.

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Haben Sie Meine Antwort nicht bekommen?Ich bin uralt und finde die Registerkarte nicht. Folglich kann ich auch die "Inhalte" und "Aktionen" nicht bearbeiten

Hallo,

leider ist nichts gekommen.
Aber ich habe für Sie ein Video herausgesucht - das gilt zumindest für die älteren der Kindles.
In dem Video wird genau gezeigt, wie Sie vorgehen müssen. Falls Ihr Kindle die gezeigten Optionen nicht hat, kann es sein, dass Sie einen neuen Kindle haben.
Dann müssten Sie mir bitte mitteilen, welche Art von Kindle Sie haben.

Jetzt aber erstmal der Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=ge8N_RUvfvQ

Ich hoffe, das hilft :)

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo, vielen Dank für Ihre Antwort!
Ich habe zur Zeit das dritte Kindle (das mit dem Wulst auf der Rückseite) das trägt unter anderem die Seriennummern CW 24 WC....... und eine weitere Nummer 03718 - 17-01698
deshalb war mir das Video leider nicht hilfreich, weil das Kindle gar keine Tasten hat (außer den beiden Tasten seitlich Umblättern der Seiten)
ich glaube das Problem wäre lösbar, wenn Sie mir beibringen würden, wie ich die Registerkarte finde.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen und einen guten Tag wünscht
Dr. Eckart Brauß

Danke für die Infos - es kann auch sein, dass die Sache mit den Registerkarten für eine andere Version des Kindle waren. Ich bin zurzeit am rausfinden, wie das mit dem Löschen auf den Touch-Geräten klappt (ohne Knöpfe heißt dann bei Ihnen wohl, dass Sie ein Gerät mit Touch haben).

Was Sie schon mal ausprobieren könnten: was passt, wenn Sie in der Übersicht der Bücher lange auf einen Eintrag drücken (ca. 2-3 Sekunden)? Erscheint dann ein Menü? Wenn ja, gibt es da ganz unten die Möglichkeit, das Buch zu löschen?

Geben Sie mir gerne kurz Bescheid :)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
funktioniert leider nur bei manchen Büchern, bei vielen jedoch nicht

Hm, das ist seltsam - aber dann haben wir zumindest die richtige Funktion schon mal getroffen - das wäre also der Weg.
Die Frage, die sich mir stellt: wie unterscheiden sich die Bücher voneinander?

Meine Ideen dazu wären:

- es gibt gekaufte und geliehen Bücher?

- sind alle Bücher von Amazon bezogen oder gibt es ggf. Bücher, die Sie als PDF oder so geladen haben.

- Sind Bücher davon aus der Amazon Cloud

Wir sollten auf jeden Fall mal noch den Weg über das Amazon-Konto versuchen. Ich such mir dazu mal die Anleitung raus und melde mich bei Ihnen.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
alle Bücher sind bei Amazon gekauft

Alles klar - dann versuchen Sie es bitte mal auf dem umgekehrten Weg.
Besuchen Sie bitte die folgende Amazon-Seite: https://www.amazon.de/myk

Ggf. müssen Sie sich einloggen.

  • Klicken Sie auf den Reiter "Geräte"
  • Danach suchen Sie in der Liste Ihren Kindle raus und klicken auf der linken Siete auf die 3 Punkte "..."
  • Wählen Sie dann "Gerät-Inhalte anzeigen"
  • Nun sollten Sie alle Ihre Bücher sehen.
  • Wählen Sie alle Bücher mit dem Haken an, die Sie löschen möchten.
  • Klicken Sie dann auf "Löschen"
  • Bestätigen Sie danach mit "Ja, dauerhaft löschen"

Damit sollten die ausgewählten Bücher dauerhaft von Ihren Geräten gelöscht sein.
Ich habe Ihnen für jeden Schritt einen Screenshot erstellt und angehängt (steht am Schluss immer Schritt1 bis Schritt 6).
Damit sollten Sie den Weg nachvollziehen können.

Nachdem Löschen achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kindle mit dem Internet verbunden ist - nur so kann die Bibliothek automatisch aktualisiert werden.
Die Bücher verschwinden in der Regel ohne große Wartezeit vom Gerät.

Ich hoffe, dass es nun so klappt :)

Viele Grüsse

Schritt 6 hat er grad irgendwie verschluckt... hier nochmal die letzte Datei ;)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Der Tipp war prima. aber manche Bücher lassen sich auf diese Weise nicht löschen, statt dessen erscheint der Warnhinweis, den ich Ihnen schon einmal geschickt habe und der nicht zu überwinden ist.

Na immerhin ist der Grossteil damit weg :)

Können sie mir den Hinweis nochmal als Bild oder Screenshot schicken hier? Fall Sie das schon mal gemacht haben, bitte versuchen Sie es nochmal (ist bei mir nicht angekommen). Das wäre super :)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe den Screenshot gespeichert, weiß aber nicht, wie ich ihn an diese Antwort anhängen kann

Ich sehe natürlich nur meine Expertenansicht und nicht Ihre Frageansicht - aber laut den Hilfeseiten von JustAnswer müssten Sie neben dem Senden-Button einen Knopf "Datei hinzufügen" haben. Das wird hier beschrieben: http://ww2.justanswer.de/de/help/wie-kann-ich-ein-foto-oder-eine-datei-den-experten-senden

Ansonsten gibt es vielleicht einen Knopf oder eine Link mit einem Büroklammer-Symbol? Das wäre die gleiche Funktion ;)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Der Button ist nicht dabei. Ich habe versucht, die Datei in den Antwortkasten zu kopieren. Geht nicht.
Deshalb schglage ich vor, die Segel zu streichen .
Ich kann es nicht verantworten, daß Sie sich ausschließlich mit meinbem blödsinnigen Problem beschäftigen.
Ganz herzlichen Dank für Ihre Bemühungen!
M,f.G.
Eckart Brauß

Hallo lieber Kunde,

nun hat es geklappt - das Dokument ist angekommen :)
Das ist in der Tat seltsam, dass der Button ausgegraut ist.

Ich würde Ihnen daher folgendes vorschlagen: Kontaktieren Sie bitte den Amazon-Support, was die Löschung dieser Bücher vom Gerät angeht. Vielleicht gibt es hier ein Amazon-spezifisches Problem, welches dazu führt, dass diese Bücher nicht gelöscht werden können.

Gehen Sie dazu auf http://www.amazon.de/gp/help/customer/contact-us

Wählen Sie dann: "Amazon-Gerät und Kindle Apps" aus und dort dann Ihren Kindle.

Im nächsten Menü wählen Sie "Meine Kindle eBooks und Abonnements"

Und im letzten Punkt wählen Sie "Anderes Problem".

Klicken Sie danach auf "E-Mail" (oder wenn Sie Amazon anrufen möchten auch auf Telefon) und erläutern Sie das Problem dort nochmal kurz.
Das Schöne: Amazon ist hier sehr sehr fix im Antworten :)

p.s. Ihr Problem ist keinesfalls Blödsinnig - es ist ein Problem und möchte gelöst werden. Egal ob dringlich und wichtig oder nicht ;)

Ich habe die Frage nun erstmal als bearbeitet markiert. Wenn Sie noch Rückfragen haben, dürfen Sie diese gerne stellen.

Wenn Sie mit meiner Unterstützung zufrieden waren, dann würde ich mich über eine positive Bewertung der Anfrage freuen. Nutzen Sie dazu die Sterne rechts oben in Ihrer Frageansicht.

Viele Grüße :)

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo, Herr Geiser!
Ihr Tipp war überaus hilfreich. Die sehr freundliche Dame bei Amazon hat herausgefunden, dass die Bücher, die ich nicht löschen konnte, in Wirklichkeit nur ausgeliehen waren. Ich musste sie nur zurückgeben. Die freundliche Dame hat auch diesen Schritt für mich getan, sodass mein Kindle nur noch Bücher enthält, über die ich mich freue!
Nochmals vielen Dank für Ihre Hilfe
beste Wünsche von Eckart Brauß

Wunderbar, da freut mich :D
Das Bild ist klasse :D

Dann würde ich mich abschließend noch über die positive Bewertung der Frage (im Fragefenster rechts oben mit den Sternen freuen).
Nur so werde ich auch für meine Bemühungen entlohnt.

Ich sage ebenfalls vielen Dank ***** ***** vielleicht bald :)

Christoph Geiser und 2 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.