So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6363
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

meine windows 10 suchfunktion funktioniert nicht mehr

Kundenfrage

meine windows 10 suchfunktion funktioniert nicht mehr;

ich habe mit so einem tool von chip Cortana komplet(?) entfernt und jetzt wird mir zwar noch ein Sucheld angezeigt, ich kann es aber nicht auswählen

Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe den PC auch schon zurückgesetzt aber an dem Problem hat sich nichts geändert
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
https://praxistipps.chip.de/cortana-vollstaendig-deinstallieren-so-gehts_44689
mit der Anleitung habe ich das gemacht. Und ja ich weiß, dass auf der Seite davor gewarnt wird, dass die Suchfunktion darunter leidet. Als dann aber aus irgendwelchen Gründen, das Backup zu einem automatisch erstelltem Wiederherstellungspunkt nicht funktioniert hat, habe ich wie bereits gesagt, den PC zurückgesetzt.
Jetzt habe ich also das Problem, weder eine funktionierende Suchfunktion noch einen, unter Umständen rettenden, Wiederherstellungspunkt zu haben.
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo und herzlich Willkommen,
Schön das Sie sich für Just Answer entschieden haben. JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten.
Mein Name ist Stefan Kurz und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.

Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Helfen alle Reparaturmaßnahmen nicht, so kann man sein Windows 10 wieder auffrischen.

Das systemeigene Auffrischen erneuert Windows 10 und behält die eigenen Dateien. Programme müssen aber neu installiert werden.
Alle wichtigen Daten landen nach dem Auffrischen im Ordner windows.old

Das Auffrischen erreicht man entweder über die
•Erweiterten Startoptionen

Oder
•Startmenü / Startbildschirm oder Win + i drücken: PC Einstellungen / Update/Wiederherstellung / Wiederherstellung
•Zurücksetzen
•Dort erscheint dann die Auswahl: •Ob man Windows 10 auffrischen möchte (Eigene Dateien bleiben erhalten, Programme müssen neu installiert werden)
•Alles entfernen = Zurücksetzen. (Auch die Eigenen Dateien werden gelöscht, die sich in der Systempartition befinden)

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hallo Stefan Kurz,
wie ich bereits geschrieben habe, habe ich den PC schon zurückgesetzt (Alles entfernen), wobei ich "nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist." ausgewählt habe (vielleicht ein Fehler?).
jedenfalls bleibt das Problem bestehen. Demnach scheint es mir so als ob meine kleine Änderung (Cortana weg) durch diese Art des zurücksetzens nicht zurückgesetzt wurde. Liegt das vielleicht an dem 'Laufwerk, auf dem nicht Windows installiert ist'? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit, mit der man radikaler wirklich ALLES zurücksetzen kann?
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 14 Tagen.

Guten Tag,

ein Suchfeld wird ja noch angezeigt? Eventuell wurde "Cortana" deaktiviert. Versuchen Sie bitte als nächstes:

  1. Um Cortana aktivieren zu können, müssen Sie vorher in Ihrem Microsoft-Konto angemeldet sein.
  2. Geben Sie in das Suchfeld „Web und Windows durchsuchen“ in der Taskleiste, Cortana ein, anschließend klicken Sie auf Cortana.
  3. Cortana stellt sich nun vor. Klicken Sie jetzt auf den Button Weiter.
  4. Cortana braucht unter Anderem Ihre Erlaubnis, Ihren Standort ermitteln zu dürfen und zeigt die zugehörigen Datenschutzbestimmungen vonMicrosoft an. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf den Button „Ich stimme zu“.
  5. Sie können sich einen Spitznamen vergeben lassen, mit dem Cortana Sie ansprechen soll.
  6. Bestätigen Sie diese Anzeige jetzt mit Weiter, Cortana sollte jetzt einsatzbereit sein
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja Cortana ist deaktiviert. Aber das ist nicht das Problem (denke ich).
Das Suchfeld wird zwar angezeigt, ich kann es aber nicht auswählen und dort demzufolge nichts eingeben (weder "Cortana" noch irgendwas anderes.) Das ist mein Problem!!
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 14 Tagen.

Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion\Search
gehen. Sollte Seach nicht vorhanden sein, Rechtsklick auf CurrentVersion Neu -> Schlüssel mit dem Namen Search.
Im rechten Feld ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32-Bit) mit dem Namen EnableSearchBox anlegen.
Diesen nun mit einem Doppelklick öffnen und den Wert auf 1 setzen
Das war es hier. Jetzt zur Sicherheit noch ein Neustart.

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 14 Tagen.

Was aber nach dem REGEDIT auch noch Helfen könnte:

Unter Umständen könnte ein kompletter Neustart helfen. WIN+R drücken, shutdown -g -t 0 eingeben u. ENTER.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habs so gemacht, aber auch nach Neustart keine Veränderung
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Kontrollieren Sie bitte auch die Computerrichtlinien:

  • Windows-Taste + R drücken gpedit.msc eingeben und starten
  • Links dann Richtlinien für Lokaler Computer /Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/ Suche
  • Im rechten Fenster dann:
  • Cortana zulassen
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

wenn Sie den Cursor im Suchfeld setzen, ist dann eine Spracheingabe möglich?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein auch dann ist keine Spracheingabe möglichleider kann ich auch gpedit.msc nicht ausführen.
Es kommt diese Fehlermeldung.
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

gpedit.msc fehlt auf dem System. Kein Problem!

(externer Link) https://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/gpedit.msc-fehlt-so-bekommt-man-es-fuer-windows-10-8.1-sowie-windows-7/

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Welcher ist dieser "Suche"-Unterordnet , in dem ich Cortana berechtigen kann?
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Windows Search

Windows Search/= SUCHE

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

externer Link : https://www.thewindowsclub.com/disable-turn-off-cortana-windows-10

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Bitte auch im Gruppenrichtlinien Editor unter den Punkt Ansicht, Details markieren!

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Wie auf den beiden Bildern zu sehen ist, ist bei beiden Dateipfaden der Unterordener "Windows-Search" nicht zu finden. kann ich diesen manuell erstellen? Wenn ja, wie?
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Windows Search: Start/Einstellungen/Im Suchfeld eingeben 'Dienste' (Lokale Dienste anzeigen), nach Windows Search suchen, Rechte Maustaste , Eigenschaften, ist der Dienst gestartet?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
In dieser Suchfunktion (ich hoffe das war die, die Sie meinten), kann ich zwar was eingeben, allerdings kommt bei JEDER(!) Eingabe (siehe Bild) die Anzeige, dass keine Suchergebnisse gefunden wurden.
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Dann geben Sie bitte ein 'Systemsteuerung' dann kommen sie zur Alten Ansicht, hier im Suchfeld oben rechts Dienste eingeben, und dann nach Windows Search suchen, Rechte Maustaste , Eigenschaften

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
siehts aus. Es scheint mir, als wäre der Dienst gestartet
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Gut, Dienst ist Gestartet! Starten Sie bitte den Dienst Neu, ob dann eine Eingabe möglich ist im Cortana Suchfeld

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein, auch nach Neustart ist keine Eingabe möglich
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Bitte die folgenden Punkte auch probieren:

(externer Link) https://support.microsoft.com/de-de/help/12385/windows-10-troubleshoot-problems-opening-start-menu-cortana

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Auch ein neues Admin-Konto hat nicht geholfen. Den Rest habe ich bereits probiert
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ein weiteren Lösungsansatz steht mir leider nicht zur Verfügung.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

ihre Anfrage wurde von meinen Kollegen freigegeben für andere Experten.

-

In ihrer Kommunikation sehe ich nicht das Sie bereits versucht hatten eine Reparatur ihres System Windows 10 durchzuführen, wen keine Reparatur gemacht wurde wie folgt, sollten die Chancen gut sein das ihr System wieder ordnungsgemäß funktioniert.

Dazu wie folgt vorgehen

Auf der Tastatur die Taste Windows + R drücken und folgendes shutdown -s -t 0 eingeben und Enter drücken

oder

Strg+Alt+ Entf dann wieder die Shift-Taste gedrückt halten und auf Herunterfahren drücken.

-

Sonst wie folgt vorgehen um Windows 10 reparieren

Windows 10 Sichern und ein Backup erstellen und Wiederherstellung durchführen -->> Anleitung hier

-

Wie sieht es danach aus?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

ihre Anfrage ist noch Offen, benötigen Sie noch Hilfe oder klappt es nun wieder mit ihrer Suchfunktion.

-

Danke für die Info

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

Customer/p>