So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 123
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

besitze ein Acer Aspire Switch 10 mit 18 MB Speicherplatz

Kundenfrage

Ich besitze ein Acer Aspire Switch 10 mit 18 MB Speicherplatz für das Tablet;

Besteht die Möglichkeit das Tablet auf 36 oder 64 MB aufzurüsten?

Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 15 Tagen.

Hallo lieber Kunde,

Ihre Frage ist klar, die Antwort leider etwas "tricky".
Das Acer Aspire Switch 10 hat eine SSD mit 32GB Speicher, davon sind je nach Konfiguration und Nutzung 10-20GB frei zur Verfügung. Das ist in der Tat sehr wenig. Da diese SSD aber fest auf das Mainboard aufgelötet ist (Platzersparnis), lässt sich die SSD so nicht erweitern.
Es gibt aber wie immer für Alles mögliche Lösungen. In Ihrem Fall sogar 2:

  • Erweiterung unter der Tastatur: Das Gerät hat einen Platz für eine Festplatte unter der Tastatur. Man konnte das Switch auch mit zusätzlicher Festplatte kaufen. In Ihrem Fall war das wohl nicht so (oder sehen Sie unter Windows eine zweite Festplatte angezeigt?). Dieser Platz ist frei und kann grundsätzlich mit einer SSD oder einer HDD bestückt werden.
    Hier folgt aber ein großes ABER: da dieser Platz in der Tastatur ist, ist die Platte im Tablet-Modus nicht verfügbar. Somit haben Sie im Tablet-Modus davon keinen Vorteil. Zudem muss das von einem Fachmann vor Ort erledigt werden (Gerät muss geöffnet werden) und somit kommen hier weitere Kosten auf Sie zu. Die zweite Variante ist hier einfacher und kostengünstiger:
  • Datenergänzung über SD-Card: Ihr Gerät besitzt einen sogenannten Micro-SD-Slot. Dort können Sie micro-SD-Speicherkarten einschieben und als zusätzlichen Speicher nutzen. micro-SD Karten gibt es von 2GB bis 512GB von verschiedensten Herstellern zu kaufen. Je mehr Speicher, desto höher der Preis. Die Karten finden Sie in allen gängigen Fachgeschäften (Saturn, MediaMarkt, etc.) zu kaufen. Die Karten müssen Sie dann lediglich in Ihr Gerät schieben und schon steht Ihnen der Speicher zur Verfügung.
    Allerdings - und das ist die Downside an der Sache) - ist der Speicher als eigenes Laufwerk erkannt. Beispiel: Das System mit den 32GB ist Laufwerk C:, die SD-Karte wird dann beispielsweise Laufwerk D: und stelle Ihnen da den Speicher zur Verfügung. Der grosse Vorteil: der Speicher steht Ihnen im Tablet-Modus zur Verfügung. Neben Daten, können Sie darauf auch Programme installieren - mit vielen Programmen sollte das ohne Probleme funktionieren.

Variante 2 wäre also die einfachste und günstigste Variante, den Speicher zu erweitern.

Hat Ihnen meine Antwort weitergeholfen und konnte Ihr Problem so gelöst werden? Dann freue ich mich auf eine positive Bewertung meiner Antwort mittels der Sterne-Bewertung (rechts oben).
Haben Sie noch Rückfragen oder funktioniert die Lösung nicht? Dann geben Sie mir hier gleich wieder Bescheid, damit ich Sie entsprechend weiterbetreuen kann.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Viele Grüsse

Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 15 Tagen.

(Hab vergessen, die Frage zur Bewertung freizugeben - hiermit nun noch nachgereicht ;))