So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 165
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Erbitte Angebot für

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Erbitte Angebot für Durchführung der folgenden Einbindungen:
a) auf meiner Webseite ist eine SSL-Verschlüssung vorhanden, jedoch nicht global aktiv.
Es müsste eine Weiterleitung eingerichtet werden, damit die SSL-Verschlüsselung auf der ganzen Seite zu verwenden ist.
b) ich habe noch keinen Cookie-Hinweis auf meiner Seite. Dieser Hinweis müsste implementiert werden.
c)Einrichtung der im folgenden geforderten Abfrage im Checkout meines Shops
"Um die E-Mail-Adressen weitergeben zu können, müssen Sie in Ihrem Shop im Bestellablauf / Checkout bzw. bei Erhebung der E-Mail eine gesonderte Abfrage einrichten, bei der ein Kunde der Weitergabe zustimmen kann. Dies kann in Form einer Abhak-Box erfolgen oder durch das Betätigen eines Buttons. Wichtig ist, dass die Einwilligung aktiv erfolgt, also die Check-Box nicht vorabgehakt ist und Sie die Zustimmungen in geeigneter Weise protokollieren.Die Einwilligung darf auch nicht mit anderen Zustimmungen/ Einwilligungen oder AGB -Checkboxen verbunden werden, sondern muss gesondert eingeholt werden. An der Stelle der Abfrage muss der Kunde ebenso auf sein Recht hingewiesen werden, dass er die Einwilligung jederzeit durch Nachricht an Sie widerrufen kann.
Formulierungsbeispiel für Checkbox:"Ich willige ein, dass meine E-Mail-Adresse im Rahmen der Vertragsabwicklung an den Versanddienstleister weitergegeben wird, um über den Status der Lieferung informiert zu werden. Dieser Verwendung der E-Mail-Adresse kann jederzeit durch eine Mitteilung an uns widersprochen werden. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum."
Die Login-Daten (FTP,Backend etc.) könnte ich Ihnen für eine Bearbeitung per DFÜ übermitteln.
Vielen Dank.
mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrter Kunde,

hui, das sind eine Menge Themen auf einmal. Ich sehe aber den Hintergrund mit der DSGVO und finde es super, dass Sie hier aktiv werden.
Ob ich Sie konkret unterstützen kann, muss ich aber zuerst mit einigen Rückfragen herausfinden.

  • Ganz wichtig: mit was für einem System arbeiten Sie für die Website? (Wordpress, Typo3, etc.) --> meine Expertise wäre hier in erster Linie Wordpress
  • Was für ein Shopsystem nutzen Sie? Auch hier ist es sehr abhängig, wie weit ich Sie unterstützen kann.
  • Was meinen Sie mit SSL-Verschlüsselung nicht global aktiv? Können Sie mir das Verhalten etwas genauer beschreiben?
  • Wie haben Sie SSL eingerichtet, bzw. besitzen Sie einen eigenen Server, oder nur ein Hosting bei einem Hoster? Woher haben Sie das SSL-Zertifikat (Anbieter) und wie wurde es eingebunden?

Ich freue mich auf ein kurzes Feedback, damit ich Sie hier weiter beraten kann.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Herr Geiser, Vielen Dank für Ihr Feedback. Shop-System von Xt-Commerce, Server-Hosting und auch SSL-Zertifikat von profihost. Ist auf meiner Webseite www.Kunde-edelbraende.de im footer-Bereich ersichtlich. SSL-Verschlüsselung z.B. beim Bestellvorgang, aber nicht auf allen anderen Seiten Problemlösung per DFÜ wäre mir sehr recht. Vorab schon mal einige Daten: FTP.Server: ******* Benutzername: ****** PW: ***** Login-Daten Backend Shop ******* Login: Admin KW: *****

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
stehe falls erforderlich jetzt telefonisch und online für Fragen zur Verfügung

Sehr geehrter Kunde,

danke für die Anfrage zur Remote-Unterstützung. Ich glaube, hier müssen wir etwas anders arbeiten, als bei den klassischen JA Fragen.
Zuerst: ich kenne den spezifischen Shop XT Commerce tatsächlich nicht. Ich kann mir die von Ihnen beschriebenen Punkte aber durchaus anschauen, da es relativ generische Themen sind und von daher ggf. auch ohne spezifische Kenntnisse dieses Shops möglich ist.

Deshalb schlage ich Ihnen vor - für den Fragewert sowie den Preis der Remote Assistenz:

- ich schalte mich in den Shop, sowie auf das Hosting-Panel auf und prüfe das Thema mit dem Zertifikat

- ich schaue, wie der Cookie-Hinweis bei diesem Shop umsetzbar ist

- Ich prüfe, ob und wie die Checkboxen einzupflegen sind

Sofern das alles nicht zu komplex ist, würde ich das auch gleich umsetzen. Wenn nicht, klären wir, wie wir vorgehen wollen.
So oder so, würde ich Sie davor aber nochmal zu einem kurzen Gespräch anrufen.

Allerdings komme ich hier frühestens morgen bzw. ggf am Sonntag dazu - ich hoffe, das ist für Sie in Ordnung.

Ganz wichtig noch: Sie haben jetzt schon Daten hier gepostet. Da der normale Fragebereich Halb-öffentlich ist, muss ich die Moderation bitten, die ganzen Verbindungsdaten zu entfernen.
Ich würde dann aber morgen Vormittag die Remote-Anfrage akzeptieren (ob eine Remote-Wartung dann nötig ist, klären wir telefonisch), da ich dann innerhalb von 36 Stunden die Anfrage bearbeiten muss. Sobald ich das tue, haben wir die Möglichkeit, Kontaktdaten und Zugänge in eine, privaten Fenster auszutauschen, dass für niemanden sonst einsehbar ist.

Ich würde Ihnen dann morgen Vormittag (vielleicht so zwischen 10 und 11 Uhr) ein Telefonat vorschlagen, um alles Weitere zu klären.
Wäre das für Sie so in Ordnung?

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank ***** ***** die von Ihnen vorgeschlagene Vorgehensweise wäre o.k. Werde dann morgen zur gewünschten Zeit für Ihre Rückfragen tel. erreichbar sein.

Wunderbar - ich hoffe, Ihnen hier weiterhelfen zu können :)
Ich werde dann vermutlich heute am späten Abend die Remote -Anfrage akzeptieren, damit ich Ihnen über das private Chatfeld mitteilen kann, welche Infos und Zugänge ich noch benötige.

Darüber können Sie mir dann ebenfalls Ihre Rufnummer zukommen lassen, damit ich Sie morgen anrufen kann.

Bis dahin erstmal einen sonnigen und angenehmen Tag.

Viele Grüsse

Christoph Geiser und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
danke ***** ***** bis demnächst

Hallo lieber Kunde,

ich habe unter Kontaktinformationen eingegeben, was ich für Zugänge benötige. Wenn Sie mir auch noch Ihre Telefonnummer bei den Kontaktinformationen hinterlegen, würde ich Sie dann direkt anrufen, um alles zu besprechen.

Lieber Kunde,

leider habe ich noch nichts von Ihnen gehört. Gerne würde ich mit Ihnen die ToDos soweit besprechen. Aber ohne Kontakt- und Zugangsinformationen wird das sehr schwierig ;). Ich bin bis maximal 15 Uhr mehr oder weniger in der Nähe des PCs und könnte Sie unterstützen. Ansonsten müssen wir das verschieben.

Ich freue mich auf Ihr Feedback, wie Sie verbleiben möchten.

Viele Grüsse