So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 152
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Rechner meldet mit BefallSoll Hot line anrufen ist aber

Diese Antwort wurde bewertet:

Rechner meldet mit Befall;

Soll Hot line anrufen ist aber keine Nr eingeblendet Rechner gibt Piep Ton ab und ist ansonsten blockiert soll nicht neu starten

Sehr geehrter Kunde,
können Sie mir bitte von der Meldung einen Screenshot bzw. ein Foto schicken?
ich befürchte, dass Sie sich eine Malware eingefangen haben. Rufen Sie bitte auf keinen Fall irgendwo an.
Beschreibt die Meldung irgendwo, dass bei Ihnen Dateien verschlüsselt wurden? Wenn ja, bitte Rechner sofort ausschalten!
Wenn nicht, lassen Sie den Rechner bitte erstmal laufen, trennen Sie ihn aber bitte vom Internet (WLAN ausschalten bzw. Netzwerkkabel abziehen).

Sobald Sie mir das Foto zugeschickt haben, kann ich recherchieren, um was für eine Malware es sich handelt und ob und wie Sie ggf. vorgehen Können.

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Rechner läuft wieder
habe neu gestartet. Zeigt keine Fehler an. Meldung nicht mehr vorhanden
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
bitte mir online Info geben, wenn noch etwas zu tun ist. Ansonsten gehe ich davon aus, dass alles ok

Hallo lieber Kunde,

da ich die Meldung nun nicht gesehen habe, kann ich grundsätzlich nur eine Vermutung abgeben. Grundsätzlich klang Ihre Meldung nach einer Malware (muss nicht zwingend sein), die auf Ihrem Rechner ihr Unwesen treibt. Es könnte sich z.B. um sogenannte Scareware handeln. Scareware meldet einen Virenbefall und bittet Sie darum irgendwo anzurufen oder online eine Vollversion zu kaufen - die aber unterm Strich nichts bringt (außer den Betrügern Geld ;)). Scareware ist in vielen Fällen sonst harmlos, sollte aber dennoch entfernt werden. Es gibt allerdings auch Scareware, die tatsächlich echten Schadcode nachlädt.

Es könnte sich auch um eine echte und normale Meldung halten - klingt für mich aber nicht so, weil in der Regel niemand meint, dass man irgendwo anrufen soll ;).

Was Sie tun könnten und sollten ist, mit einem aktuellen Viren- bzw. Malwarescanner Ihren Rechner zu scannen. Die Scanner finden solche Probleme in der Regel relativ zuverlässig und können Sie entfernen. Neben dem Virenschutz empfehle ich Ihnen auch einen Scan mit Spybot Search & Destroy. Spybot hat sich auf Malware und Scareware spezialisiert und findet diese zuverlässig. Das Tool ist kostenlos. Download und Verwendungshinweise finden Sie hier: https://www.heise.de/download/product/spybot-search-destroy-9726

Ich habe zudem gesehen, dass Sie eine Remote-Assistenz angefordert haben. Was ich in diesem Rahmen anbieten könnte ist, Sie beim Scan zu unterstützen. Aber auch ich bin im Endeffekt auf die Programme angewiesen ;) Leider kann ich dies frühestens heute zwischen 16 und 18 Uhr anbieten, ansonsten morgen.

Sollten Sie mit den Tools (Virenscanner und Spybot) soweit selbst zurecht kommen, denke ich, dass eine Assistenz nicht notwendig ist.
Es würde mich in diesem Fall dann freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten würden - sofern Sie natürlich mit meiner Unterstützung zufrieden waren.

Viele Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Vielen Dank für Ihre Mühe
Habe Tests durchgeführt. Alles ok

Wunderbar, das freut mich doch.

Dürfte ich Sie - wenn Sie mit meiner Unterstützung zufrieden waren - noch um eine positive Bewertung dieser Frage bitten? Nur so werde ich für meine Bemühungen bezahlt.
Herzlichen Dank im Voraus.

Sollten Sie noch Nachfragen haben oder nicht zufrieden sein, geben Sie mir bitte Bescheid.

Viele Grüsse.

Christoph Geiser und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo Herr Geiser
Ihre Antwort war schnell, klar strukturiert und auch für einen IT Laien verständlich.
Ihre Antwort hat mir sofort geholfen und ich habe ihren Dienst auch schon weiterempfohlen
Mit besten Grüßen
Gerd Pelzer

Hallo Herr Pelzer,

herzlichen Dank für Ihr Lob und die Empfehlung.
Ihnen alles Gute.

Viele Grüsse,
Ch. Geiser