So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2634
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional - Microsoft Certified Technology Specialist - IT Betriebswirt
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

extreme Probleme mit dem Posteingangsserver

Diese Antwort wurde bewertet:

wir haben seit einigen Tagen extreme Probleme mit dem Posteingangsserver;

Auf sämtlichen Computern bricht der Emailempfang im Outllook mit der Info "Timeout beim Warten auf eine Antwort Posteingangsserver (POP)". Eine Neueinrichtung der Emailkonton sowie ein Wechsel auf Thunderbird bringt das gleiche Ergebnis.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Bitte teilen Sie mir mehr über die IT Infrastruktur mit.

Sie schreiben es sind sämtliche (alle) PCs betroffen. Was für ein E-Mail Konto oder Server nutzen Sie ?

Haben Sie eine Hardware Firewall ?

Wurde am DSL / KABEL Router was geändert ?

Bei welchem Mail Provider sind Sie ?

Haben Sie einen Exchange Server im Einsatz ?

Lässt sich der Mailserver anpingen bzw. ist dieser erreichbar ?

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
1. Outlook - POP
2. keine Änderungen am DSL oder Router
3. Provider 4eins
4. kein Exchange - Server
5. Windows Firewall
6. was heißt Mailserver anpingen??

Danke für die Rückmeldung.

Sie haben ja das POP3 Konto in Outlook eingerichtet. Dort gibt es einen POSTEINGANGSSERVER, der nennt sich z.B. pop3.4eins.de

Diesen Server kann man anpingen und sieht ob eine Antwort kommt.

Sollte KEINE Antwort kommen, so hat der Mailserver ein Problem und es liegt nicht an Ihrer EDV.

Haben Sie mal beim E-Mail Provider geprüft, ob dort das Login in das Postfach funktioniert ?

https://webmail.4eins.net/horde/imp/login.php

Anbei noch eine Anleitung wie ein PING Befehl funktioniert:

https://goo.gl/hDhnsR

Gerne kann ich mir das Problem via SICHERE REMOTE ASSISTENZ anschauen, jedoch habe ich aktuell noch zu wenig Infos woran das Problem liegt. Daher möchte ich zunächst noch damit warten.

Da alle PCs betroffen sind, kann es KEIN PC PRoblem sein, sondern etwas anderes, das gilt es nun herauszufinden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich verstehe diese anpingen Sache nicht und weiß auch nicht was ich machen soll...
Dazu bin ich Bauingenieur und habe mir eigentlich hier Hilfe erhofft.

Natürlich helfe ich Ihnen, dann schalte ich mich mal auf Ihren PC und prüfe das direkt am PC.

Sehr geehrter Fragesteller,

für die Fernwartung benötigen Sie das Fernwartungstool TEAMVIEWER, dieses können Sie direkt beim Hersteller kostenlos herunterladen, anbei der Downloadlink:
https://download.teamviewer.com/download/TeamViewerQS_de.exe

Hier noch die exakte vorgehensweise:

- Laden Sie das Fernwartungsprogramm herunter
- Danach öffnen Sie das Programm (gehen Sie dazu in den DOWNLOAD Ordner und klicken die Datei „TeamViewerQs_de.exe“ doppelt an. Ggf. bestätigen Sie die Windows Sicherheitsmeldung mit JA
- Es geht ein kleines Programmfenster auf, in dem zwei Zahlenreihen angezeigt, die so genannte „ID“ und das „Kennwort“.
- Das Fenster NICHT schließen, es muss solange geöffnet bleiben bis die Fernwartung abgeschlossen ist!
- Die beiden Zahlen (ID und KENNWORT) benötige ich um auf ihren PC Zugriff zu erhalten um mir die Konfiguration einmal anzuschauen. Bitte senden Sie mir eine Nachricht mit den Zahlen, damit ich eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen kann.
Vielen Dank

Windows_Support und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
C:\Users\Roland Baustian>ping 4eins.dePing wird ausgeführt für 4eins.de [212.77.227.79] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 212.77.227.79: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=58
Antwort von 212.77.227.79: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=58
Antwort von 212.77.227.79: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=58
Antwort von 212.77.227.79: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=58Ping-Statistik für 212.77.227.79:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 20ms, Maximum = 21ms, Mittelwert = 20msC:\Users\Roland Baustian>

Lautet der Posteingangsserver wirklich "4eins.de" ?

Meist hat er einen anderen Namen wie z.B.:

pop.4eins.de

oder

mx.4eins.de

oder ähnlich.

Aber ich prüfe das gerne auf Ihrem PC, bitte folgen Sie dazu meiner Anweisung, damit ich mich mit Ihrem PC verbinden kann. Danke

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ID###-##-####Kennwort 474jqa

Danke, ***** ***** es mir gleich an.

Wie besrochen, bitte an einem PC mal den AVIRA deinstallieren und schauen ob danach Outlook funktioniert.

Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein leider auch ohne AVIRA das gleiche Problem...

Danke für dir Rückmeldung.

Bitte fragen sie mal beim Provider 4eins nach, ob die derzeit Probleme mit dem POP3 Mailserver haben

Immerhin sind ja mal kurfristig E-Mails angekommen. Jedoch war das wohl nur eine Einmalige Sache.

Noch eine Frage:

haben Sie ein SMARTPHONE ? Wenn ja, dann konfigurieren Sie dort mal einen E-Mail Account via IMAP und rufen dort die Mails ab. Wenn das klappt, d***** *****egt es definitiv am PC / Netzwerk.

Wenn es NICHT klappt, dann ist es ein Problem von 4eins.

Grüße