So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6812
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Vor 2 Jahren kaufte ich mir ein HP-Notebook bei einem

Diese Antwort wurde bewertet:

Vor 2 Jahren kaufte ich mir ein HP-Notebook bei einem Lebensmittel-Discounter;

Vorher besaß ich einen HP-PC mit Monitor, etc. Die Arbeitsdateien meiner alten 500 MB Festplatte (Western Digital) wurden auf eine externe Toshiba Festplatte vom Fachmann hier vor Ort überspielt. Die Dateien beließ ich auf der externen Festplatte. Vor kurzem löschte ich diese Dateien auf der externen Festplatte aus Versehen. Es gelingt uns nun nicht, die alten Dateien von der Festplatte auf einen PC, den wir auch noch im Hause haben, zu kopieren. Es kommt die Fehlermeldung 'kann nicht geöffnet' werden. Was soll ich tun?

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Nicht lesbar, bedeutet das die Festplatte eventuell heruntergefallen oder der Controller defekt ist?

-

Wird die Festplatte in der Datenträgerverwaltung erkannt?

Klicken Sie Links unten auf das Lupen Symbol und tippen Systemsteuerung ein und im gleichen Fenster klicken sie auf Systemsteuerung (Desktop App)

Wählen Sie nun System und Sicherheit und danach Verwaltung aus

Im neuen Fenster klicken Sie auf Computerverwaltung doppelt

Im neuen Fenster das erscheint klicken Sie in der linken Spalte Datenträgerverwaltung an

Wird hier die Festplatte angezeigt?

-

Zusätzliche Info -->> http://www.gefund-it.de/de/datenrettung/festplatte-wird-nicht-erkannt.php

(nichts herunterladen nur ansehen)

-

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Der Computer gehört meinem Lebensgefährten und steht im Keller an seinem Arbeitsplatz! Er hat versucht die alte Festplatte in seinem Computer - Marke Medion (bei Aldi ursprünglich gekauft) einzubauen und zu lesen!
Welches Betriebssystem er hat, weiß ich nicht - wenn ich ihn hierzu etwas frage - wird er unwirsch. Ich habe soeben auch gesehen, dass er diesen ursprünglichen Medion-PC mit verschiedenen, anderen Hardwareteilen auf-/umgerüstet hat.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Die DVD/CD Schublade ist von Samsung, er hat diesen PC von meinem jüngsten Sohn erhalten, er ist ein Hardware-Freak, er baut sich inzwischen seinen PC selbst zusammen! Er ist Autodidakt, er hat sich das alles mit Bauanleitungen, etc. selbst beigebracht. Leider kann er dieses Festplattenproblem noch nicht lösen!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mein ursprüngliches Problem war folgendes, mein Lebensgefährte hat sich meine externe Festplatte von Toshiba versehentlich genommen, er dachte es sei seine Toshiba Festplatte, er wollte einen

Guten Tag,

wen er die Festplatte verwechselt hatte, dann hat er doch sicher diese wieder zurückgegeben?

Den wen die Festplatte nicht lesbar ist, hat diese einen Fehler und kann so nicht gelesen werden, dann benötigt es Spezialwerkzeuge um dies Bewerkstelligen zu können.

-

Wäre halt schon hilfreich wen Sie lt. Anleitung vorgehen und nicht vom Thema abweichen, den PC zusammenbauen machen mittlerweile viele da sie nicht einen PC von der Stange kaufen und somit sparen wollen .

-

Danke für die Info

-

Ich kann es mir schon per Sichere Remote Assistenz ansehen, dazu müssen Sie aber auch vor dem Computer sein und ein kleines Programm laden

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.