So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3276
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Schönen guten Morgen! Ich habe ein gaaaaanz großes Problem

Diese Antwort wurde bewertet:

Schönen guten Morgen!
Ich habe ein gaaaaanz großes Problem mit der Fritz Box 7590 von 1&1.
Seit dem ich den Internet-Anschluss habe,besteht quasi die Problematik.
Folgendes: immer dann wenn ich im Flur oder auch im Bad das Licht anmache,bricht die Verbindung ab. Im Flur sowie im Bad befindet sich eine LED Lampe. In der Küche eine Halogenlampe. Diese scheint nichts auszumachen. In den anderen Räumen(Schlafzimmer sowie Wohnzimmer)sind-noch-einfache Birnen in Fassungen angebracht. Da habe ich noch keine passenden Lampen gefunden die mir gefallen.
Ein Techniker von 1&1 sowie ein Elektriker waren bereits vor Ort. Bei beiden waren laut ihrer modernen Technik die Werte im Normbereich. Alles bestens wurde mir gesagt!
Interessant war,als der Elektriker eine einfach Birne in die Fassung drehte,ist die Box stabil geblieben.
Kann denn das die Möglichkeit sein?!
Jetzt bin ich hin,und habe die Box im Schrank versteckt....vorher stand diese im Flur....anscheinend macht das im positiven Sinne was aus!?
Werkseinstellungen wurden auch vorgenommen etc. Ach ja,den USB-Stick habe ich auch vorsichtshalber mal entfernt.
Was soll ich denn nur machen....haben Sie denn da eine Lösung für mich? Ich bin mittlerweile echt am verzweifeln.
Mit Bitte um Antwort verbleibe ich.
Gruß,Markus Gedenk
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Update: Selbst im Schrank eben abgestürzt beim anmachen vom Licht.1&1 ist außen vor.Ich flipp bald aus.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen.

Erstmal sei gesagt, dass ich schon öfter das Pränomen erleben durfte.

Die LED Leuchtmitteln erzeugen ein Brummen in der Leitung, das die Box zum Abstürzen bringt.

Welche LED haben Sie da verbaut ? Bei mir hier waren es fast immer billigprodukte die es verursacht hatten.

Nach einem Tausch gegen andere, hat alles wieder funktioniert.

Möglich wäre aber auch eine Steckdosenleiste mit eingebautem Netzfilter.

Das hat auch Abhilfe geschaffen.

Bitte um Rückantwort. Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo Hr. Brunner!Vielen lieben Dank erstmal für die schnelle Antwort. Top!Die LED Lampen sind diese hier....siehe Anhang!Quasi beide von Amazon für relativ wenig Geld. Verständlich das man sparen möchte!Zweitens...also quasi mal einen 3er Stecker mit Überspannungsschutz dazwischen klemmen ....richtig? Werde ich heute noch besorgen !Das ist doch alles nicht mehr feierlich !

Der Anhang ist leider nicht angekommen.

Bitte nochmals hochladen oder einen Link zu dem Artikel.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hier die Fotos:
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Im Flur hängt eine LED Birne in der Fassung.

Die Steckdosenleiste muss einen Filter haben.

An diese stecken Sie dann die Box an.

Mit ein wenig Glück klappt es damit.

Ansonsten bleibt Ihnen nur die Lampen zu tauschen. :-/

Ich weiß, das ist ein Supergau, aber nicht zu ändern.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich melde mich bei Ihnen.

Ansonsten möchte ich Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Jetzt habe ich eine normale Birne eingefasst,und trotzdem stürzt die Box ab!!!Was nun?Das ist ja schon mittlerweile die 3.Fritz Box die ich gewandelt habe. Liegt es vielleicht an den Boxen von denen?Ich denke es macht bestimmt keinen Sinn mir eine eigene FRITZ!Box zuzulegen, die teures Geld kostet ,in der Hoffnung dass es damit behoben ist oder ?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Licht an....Abbruch....Licht aus....Abbruch!Diese Leiste werde ich mir heute noch besorgen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Ich kann Ihre Nachricht nicht lesen! Möchte nicht noch mehr Geld loswerden. Sorry!

Sie brauchen kein Geld noch zusätzlich zahlen !

Wenn auch mit anderen Leuchtmitteln das Problem besteht, dann haben Sie ein "fettes" Brummen im Netz.

Also entweder andere Steckdose testen, was sicher nicht leicht sein wird.

Oder eben die besagte Leiste dazwischenschalten.

An der Box liegt es sicher nicht ! Hatte ich zumindest bisher noch nie.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Mach ich! Alles super ärgerlich. Danke für die Informationen. Ich halte Sie auf dem laufenden.

Alles klar. Bis dann.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo Hr.Brunner! Die Steckdosenleiste im Wert von 25€ hat leider auch nichts gebracht. Diese hat einen Überspannungsschutz ! Eine mit Netzfilter hatte ich nicht gefunden. Was soll ich nur tun ? Meinen Sie eine mit Netzfilter würde doch eher helfen ? Lg,M. *****

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Morgen lieber Hr.Brunner! Haben Sie denn meine Frage bekommen? Lg,M. *****

Hallo.

Wenn es eine Leiste ohne Rauschfilter / Netzfilter ist, dann bringt diese leider auch nichts.

Aber mal was anderes. Haben Sie schon versucht eine ganz andere Steckdose zu nehmen ? Einfach nur um zu testen.

So könnte man eingrenzen welche Leitung es ist.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo!Dankeschön für die Antwort.Ich werde mir wohl diese noch besorgen müssen. 22 € für die Katz! Bon verschlampt.Ja,dass habe ich natürlich auch schon getan.Elektriker kam heute erneut vorbei,und ich sagte ihm...selbst bei einer „Standard-Birne“ geht’s DSL verloren(für etwa 1-2 Minuten. Quasi wählt es sich erneut ein. Dass schrieb ich Ihnen ja bereits.Interessant ist....heute war ich den ganzen Tag zu Hause,und hatte weder im Flur noch im Bad das Licht an. Was dabei wesentlich ist,na das die Box nicht einmal mucken gemacht hat. Vielleicht doch Kerzen aufstellen???;)Bis dann....besorge Morgen mal den Stecker!Gute Nacht....und lieben Gruß,
Markus Gedenk