So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3398
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

WIN7 Home Premium, SP1, 32 Bit Citrix-Receiver: 4.11

Kundenfrage

Ich ersuche um Hilfe bei nachstehenden Fehlern/Fehlermeldungen.

System: WIN7 Home Premium, SP1, 32 Bit
Citrix-Receiver: 4.11, Version 14.11.0.17061

2 verbundene Fehlermeldungen:
Desktop Viewer: "Die Verbindung zu 'virtueller Arbeitsplatz' ist fehlgeschlagen. Status (unbekannter Clientfehler 0)"
in Verbindung mit
Citrix-Receiver :"Socketvorgang auf Objekt, das kein Socket ist (Socketfehler 10038).

Freundliche Grüße
*****

Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.

Das Problem habe ich soweit "nachbauen" können.

Es besteht immer wenn die Firewall bzw. eine Antivirussoftware blockiert.

Bitte versuchen Sie erstmal diese zu deinstallieren und dann den Zugriff testen.

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Bitte auch jegliche Tuning Software deinstallieren !

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner!Ich befinde mich z.Zt. auf Geschäftsreise und kann ihre Empfehlungen frühestens am Freitag umsetzen.
Auf meinem Haupt-Laptop (64-Bit-System) habe ich diese Probleme nicht - bei ansonsten identischer Konfiguration.
Als AV-SW ist bei beiden Geräten Virus-Utilities von IKARUS installiert, Tuning-SW habe ich aufgrund schlechter Erfahrungen auf keinem Gerät (mehr). CleverCleaner/Piriform und Revo-Unistaller habe ich jeweils in der Freeware-Version installiert. Sonst ist der Laptop bis auf MS-Office 2007 und Acrobat-Reader quasi "nackt".Freundliche Grüße
Paul Wimhofer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Vielen Dank.

Ich hoffe es klappt.

Alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner!Es hat leider nicht funktioniert.
Zusätzlich erhalte ich nunmehr folgende Fehlermeldung:
"Ihr Konto kann nicht mit dieser Serveradresse hinzugefügt werden. Prüfen Sie die Eingabe. Sie müssen ggf. eine E-Mail-Adresse eingeben."
Konto/Serveradresse sind allerdings korrekt, da diese mit meinen Daten auf meinem Haupt-Laptop identisch sind (eig. auch sein müssen).Freundliche Grüße
Paul Wimhofer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo.

Das könnte an TLS liegen, das nicht aktiviert ist, bzw. nicht verwendet wird.

Wie man es aktiviert steht hier ( HIER KLICKEN BITTE )

Es könnte auch an der Konfigurationsdatei liegen, wenn der Remote eine ältere Verschlüsselung erfordert.

Da müsste man im WFClient in der Konfigurationsdatei die Option SSLCiphers=ALL festlegen.

Dann den Befehl :

killall AuthManagerDaemon ServiceRecord selfservice storebrowse

ausführen und die Verbindung wieder versuchen. ( hier unter Verbindungsfehler beschrieben )

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner!Leider kann ich Ihren Anweisungen/Empfehlungen nicht folgen, da ich diese nicht verstehe.
Bitte um DAU-kompatibel Anweisungen/Empfehlungen.Freundliche Grüße
Paul Wimhofer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Unter dem Link oben ist es beschrieben wie man TLS aktiviert.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner!1. Verstehe ich es (den Artikel) - noch immer - nicht. Ich bin ja nicht beim Aufrufen des links gescheitert ;-)
2. Passiert bei der Eingabe des Befehls=> Öffnen Sie als Administrator die administrative Gruppenrichtlinienobjektvorlage von Citrix Receiver, indem Sie gpedit.msc ausführen.genau gar nichts.3. Sorry, aber so kann Ihr Support nicht funktionieren. Ich benötige klare, unzweideutige Anweisungen - Schritt für Schritt.Freundliche Grüße
Paul Wimhofer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 6 Monaten.

Der Support funktioniert sogar sehr gut :-)

Aber wie zu allem , gehört auch hierzu einiges an Hintergrundwissen.

Da ich aber nicht der Hersteller von Citrix bin, und der Fehler hier wie gesagt nur an der Firewall erscheint, kann ich Ihnen leider nicht weiterhelfen.

Somit gebe ich die Frage frei, und hoffe , dass ein Kollege es Ihnen besser beschreiben kann.