So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6376
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich arbeite mit Windows 10 und MS-Publisher 2007. mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich arbeite mit Windows 10 und MS-Publisher 2007;

mein Drucker Canon MX 925. Nach dem Windows-Update 1709 funktioniert das Drucken mit Publisher 2007 und dem Drucker nicht mehr. Irgendwie "hängt" sich das Problem auf, es passiert nichts wenn ich den Druckbefehl starte. Gibt es da eine Lösung, da ich nicht auf ein Publisher 2016 umsteigen will? Gerne höre ich von Ihnen und grüße Sie.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Wurde der Treiber für den Drucker auch erneuert?

Canon -->> https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/pixma_mx_series/mx925.aspx?type=drivers&language=&os=WINDOWS

-

Den wen es Probleme mit dem Ausdruck gibt, dann erneuert man am besten immer auch diesen um Fehler zu vermeiden.

-

Vorher aber zuerst den Treiber deinstallieren wie folgt -->> https://www.printer-care.de/drucker-ratgeber/drucker-deinstallieren-unter-windows-mac

laden Sie nichts herunter von der Webseite, es sollte nur verwendet werden für die Vorgehensweise wie man Druckertreiber deinstalliert

-

Nachdem dies durchgeführt wurde, laden Sie die aktuellen Treiber erneut herunter, entpacken diese und führen die Installation erneut durch.

-

Klappt es nun mit dem Druck?

Guten Tag,

wie ich sehe haben Sie die Information angesehen, aber bisher dazu kein Feedback hinterlassen?

Benötigen Sie noch Hilfe

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Hallo und Grüß Gott,besten Dank für Ihre Zeilen. Ich habe das - wie von Ihnen beschrieben - ausgeführt, jedoch ohne Erfolg. Dann habe ich mal einige der Office 2007-Updates gelöscht: jetzt klappt der Druck wieder. Fragt sich nur wie lange, kann man die Updates ja nicht mehr einfach so löschen, irgendwann sind sie wieder drauf.Vielleicht sollte ich noch dazu sagen: ich war knapp drei Monate im Ausland. Bis zu diesem Zeitpunkt hat alles wunderbar funktioniert. Jedoch nach meiner Rückkehr und den vielen Updates ist der Rechner scheinbar recht "struwwelig".Was auch nicht mehr funktioniert: Acronis True Image 2018, Build 10640. Ich kann kein Backup mehr durchführen. Wenn ich auf "Backup jetzt" drücke, dann kommt lediglich nach ein paar Sekunden die Meldung "Das Backup ist gültig".Haben Sie eine Idee, wie man dieses weitere Problem lösen kann? Deinstallieren und nochmals neu installieren?Danke für Antwort und beste Grüßepj

Guten Tag,

das einzige was Sie machen können, wäre Windows Update zu Deaktivieren!

Auf folgender Webseite finden Sie eine Bildliche Anleitung -->>

https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-automatische-updates-deaktivieren-so-gehts/

-

Das neue Update 1709 kommt einen Upgrade ähnlich und da kann es schon passieren wen nicht Windows/Microsoft Programme (ältere Software) vorhanden sind, das diese nicht mit aktualisiert werden

-

Falls Sie doch mal umsteigen auf Microsoft Office 2016, gibt es diese Version im Moment sehr günstig bei Amazon. wobei sie ja nur den Produkt Key benötigen und die Software selbst können Sie aus dem Internet laden und Sie vermeiden in Zukunft auch Fehler beim Windows Update -->>

https://www.amazon.de/Microsoft-Office-2016-Professional-Plus/dp/B079JYVTDN/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1522771657&sr=8-3&keywords=Microsoft+Office+2016

-

MfG

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Guten Abend,im Moment funktioniert alles. Auch das Acronis (nach Deinstallation und Neuinstallation) funktioniert wieder einwandfrei. Die Updatefunktion habe ich schon längere Zeit auf "deaktiviert" gestellt, was aber offensichtlich nicht viel bringt, da immer wieder Updates heruntergeladen werden. Die deaktivierte Funktion wird irgendwann auf "manuell") gesetzt. Ich will jetzt mal abwarten...Für Ihre Mühe besten Dank und beste Grüße
pj

Guten Tag,

es werden nur die sehr wichtigen Windows Update heruntergeladen.

-

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

autsch_news

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.