So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich kann meinen Apple MacPro nicht abschalten, da mir das

Kundenfrage

Ich kann meinen Apple MacPro nicht abschalten, da mir das System immer wieder sagt: "Microsoft Word hat das Ausschalten unterbrochen;

Beende Microsoftword, um das Ausschalten fortzusetzen". Das "Beenden" gelingt mir ebenfalls nicht,da das System dann sagt: "Die Datei kann nicht gespeichert werden, solange Sie von einem anderen Vorgang benutzt wird. Speichern Sie die Datei unter einem anderen Namen (Normal.dotm)". Auch das klappt nicht;

Was muss/kann ich tun? Bitte um Antwort an *****

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo

den Powerknopf gedrückt halten, bis der Mac aus geht oder das Risiko eingehen und den Netzstecker ziehen und den Akku (sofern möglich) entfernen. Mit CMD+ALT+P+R beim einschalten können Sie das Parameter RAM resetzen (Tasten beim zweiten Gong loslassen). Mit CMD+R bzw. CMD+C kommen Sie in den Diagnose/Reparatur Modus um das Gerät auf Fehler zu prüfen ggf. eine Apple Hardware Diagnose ausführen und das Festplattendienstprogramm zur Reparatur von Problemen auf der Platte laufen lassen.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Monaten.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Leider erhielt ich keine Bewertung/Reaktion/Antwort
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Falls ich helfen konnte wäre ich über eine positive Bewertung dankbar (klicken Sie auf die ****** oder dem :-) unter meiner Antwort. Ich stehe gern weiter zur Verfügung.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------