So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3474
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

habe seit neuestem ein HP 250 G6 Notebook mit Windows 10

Diese Antwort wurde bewertet:

habe seit neuestem ein HP 250 G6 Notebook mit Windows 10 und Office 2016;

Ich doktere seit Tagen an der ersten Sychronisierung von Kalender und Adresslisten vom Samsung Smartfone auf das Notebook, zunächst mit KIES, dann mit SmartSwitch. KIES bzw. SmartSwitch zeigen mir an, dass die Synchronisation im Gange sei, aber auch nach Stunden kommt es zu keiner Übertragung der Daten. (Die eMails kommen auf dem Notebook störungsfrei an.) Die Syncronisation zwischen diesem Smartfone und meinem alten Samsung-Notebook (XP) hat dagegen immer reibungslos funktioniert. MfG,*****

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings würde ich Ihnen empfehlen statt Kies oder SmartSwitch den MyPhoneExplorer zu nutzen.

Damit lassen sich unproblematisch alle Daten die Sie möchten Synchronisieren.

Dazu finden Sie hier eine Beschreibung ( HIER KLICKEN BITTE )

Das Programm selbst erhalten Sie hier ( HIER KLICKEN BITTE )

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Dazu schreiben Sie bitte einfach hier weiter und ich melde mich bei Ihnen.

Ansonsten möchte ich Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Sehr geehrter Herr Brunner,
Ihre Nachricht hat mir geholfen. Zunächst bin ich noch daran gescheitert, dass mein Smartfone das für MyPhoneExplorer notwendige ESB-Debugging nicht unter den Einstellungen führte; mit einer aus dem Netz geladenen App ging das dann. Schön wäre es, wenn ich die Anrufliste auf dem PC von Outlook in MyPhoneExplorer übernehmen könnte.
Mit Dank und Gruß
Klaus ter Horst
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Hallo Herr Brunner,
auf meinem alten XP-Rechner und dem Smartfone konnte ich MyPhoneExplorer problemlos einrichten. Auf dem neuen Windows10-Rechner mit wesentlich umfangreicheren Systempotentialen kommt die Meldung, es seien nicht genügend Systemleistungen verfügbar um diesen Dienst auszuführen. Auch mit Versuchen bei verschiedenen Anbietern für diese App kommt die selbe Mitteilung.
Mit besten Grüßen
Klaus ter Horst

USB Debugging wird nicht mit einer App freigeschaltet. Ist unnötig.

Es wird über Einstellungen und Entwickleroptionen am Handy aktiviert.

Ich kann mir vorstellen, dass es damit zusammenhängt.

Was die Systemleistung anbetrifft, reicht diese sicherlich aus für das Programm, allerdings wird es oft durch Antivirensoftware blockiert. ( wie Avira oder ähnliche )

Hier müsste man diese deinstallieren und erst nach der Installation von MPE wieder installieren.

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ich habe den Antivirenschutz umgehen können; jetzt klappt alles prima.
Danke, ***** ***** Horst