So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 3362
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

seit kurzem funktioniert die Audioausgabe bei meinem Laptop

Diese Antwort wurde bewertet:

seit kurzem funktioniert die Audioausgabe bei meinem Laptop nicht mehr;

Es wird angegeben, dass keine Audioausgabegeräte installiert sind. Alle Treiber sind aktuell und Windows 10 Home (Version 1709) ist auf dem neusten Stand. Das Zurücksetzen und Neuinstallieren von Windows und das Deinstallieren und Neuinstallieren von den Treibern hat nichts gebracht. Unter Geräte-Manager wird bei "audio, video und gamecontroller" Realtek I2S Audio Codec angegeben, der Reiter "Audioeingänge und -ausgänge" fehlt komplett. Beim Installieren von Realtek High Definition Audio wurde angegeben, dass dieses nicht kompatibel sei. Die Problembehandlung erkannte zwar das Problem, konnte aber keine Lösung vorschlagen. Ich besitze einen ASUS, Prozessor: Intel(R) Atom (TM= CPU Z3735F @ 1.33 GHz; 32-bit operating system, x64-based processor. Nach stundenlanger Internetrecherche hoffe ich, Sie können mit weiterhelfen;

Danke!

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.
Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings muss ich erstmal wissen um welchen Asus es sich genau handelt ?

Nur so kann ich die richtigen Treiber raussuchen.

Entweder liegt es an diesen oder an der Hardware, wobei ich eher auf die falschen Treiber tippen würde.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich habe einen ASUS Transformer Book T100TAF.

Vielen Dank für die Antwort.

Starten Sie bitte die Eingabeaufforderung als Administrator und führen sfc /scannow aus .

Wenn fertig das System neustarten und alles mit Audio im Gerätemanager deinstallieren.

Dann diese Treiber hier herunterladen und installieren ( HIER DOWNLOAD )

System neustarten und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe diese Schritte nun durchgeführt, jedoch ohne Ergebnis. Es wird immernoch die Meldung angezeigt, dass kein Audioausgabegerät installiert sei und auch im Gerätemanager hat sich nichts verändert. Es gibt keinen Ton, weder mit noch ohne Kopfhörer. Nun erkennt Realtek allerdings die Kopfhörer, wenn man sie in das Gerät steckt, anders als vorher (Meldung von Realtek Audio-Manager beim Einstöpseln: "Ein Stecker wurde eingesteckt"). Jedoch wird auch mit Kopfhörer kein Audioausgabegerät erkannt.
Was kann ich noch versuchen?
Vielen Dank

Öffnen Sie bitte mit Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol die Soundeinstellungen.( Wiedergabegeräte )

Hier bitte mit der rechten Maustaste ins Fenster klicken und Getrennte sowie Deaktivierte Geräte anzeigen auswählen.

Was wird hier angezeigt ?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Da steht auch mit der Auswahl lediglich "Es sind keine Audiogeräte installiert", sowohl bei Wiedergabe als auch bei Aufnahme.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Wenn ich über die Einstellungen die Problembehandlung zur Wiedergabe von Audiodateien durchlaufen lasse, erkennt er das Problem nun nicht mehr, unter weitere Informationen steht aber:
- Audiogerät prüfen Ermittelt
Möglicherweise besteht ein Problem mit dem Audiogerät.
- Überprüfte, potenzielle Probleme
Ihr PC muss neu gestartet werden [was ich schon öfter getan habe, seitdem das Problem aufgetreten ist]
Hardwareänderungen wurden möglicherweise nicht erkannt.Eine Lösung bietet mir das Programm allerdings nicht an.Wenn die Problembehandlung zu Hardware und Geräte läuft, wird angegeben, das folgendes Gerät fehlerhaft ist:
"Treiberproblem bei Intel(R) Atom(TM)/Celeron(R)/Pentium(R) Processor Low Power Engine Audio - Host Bridge - 0F28". Das Problem kann aber von der Problembehandlung nicht identifiziert werden. Unter weitere Informationen steht dort:
- Windows Update wurde so konfiguriert, dass keine Treiber installiert werden.
Von Windows Update gefundene Treiberaktualisierungen werden nicht automatisch installiert. [Ich habe unter Einstellungen bei Windows Update alles erlaubt, was angegeben ist, Aktualisierungen sollten automatisch installiert werden. Nach einer Suche nach noch nicht installierten Updates wird auch angegeben, dass alle installiert sind]
Ihr PC muss neu gestartet werden.
Hardwareänderungen wurden möglicherweise nicht erkannt

OK, vielen Dank.

Bitte laden Sie den Treiber hier herunter, entpacken und installieren diesen ( HIER DOWNLOAD )

Danach den Computer neustarten und testen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Hallo,
vielen Dank, ***** ***** der Ton wieder.

Ja wunderbar :-) Freut mich !

Bitte vergessen Sie nicht eine Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN", oben ( 3 bis 5 Sterne ) abzugeben.

Damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.