So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Es laufen bei mir 24/7 lang Programme im Hintergrund. Wenn

Diese Antwort wurde bewertet:

Es laufen bei mir 24/7 lang Programme im Hintergrund;

Wenn ich die VNC Sitzung verlasse und dann arbeiten die Programme nicht mehr zu 100% ordungsgemäß weiter. (Logfiles etc werden immer gemacht und es läuft auch wirklich durchgehend) Das Problem ist, dass er so Sachen wie Screenshots und andere Sachen nach einer Zeit nicht mehr macht. (Screenshots werden schwarz) Wenn ich die aktive Sitzung verlasse, werden für die nächsten Minuten Screenshots noch ordnungsgemäß gemacht, dann springt er zu einem ,,Standby" Modus und macht nurnoch schwarze Screenshots von dem ganzen Bildschirm. Kann ich eine aktive Sitzung simulieren oder diesen ,,Modus" deaktivieren? Alle Energieoptionen wurden voll aufgedreht und es sollte sich nichts nach einer bestimmten Zeit ausschalten

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo

würde auf dem System sofern Windows installiert ist folgendes tun:

1. AntimalwareBytes / ADW Cleaner zu reinen Vorsicht laufen lassen ggf. Trend Micro House Call

2.. chkdsk /f und sfc /scannow laufen lassen

3. Mit dem CCleaner PC/Registry reinigen > Reboot

4. powercfg -H off um den Ruhezustand abzuschalten ausführen

5. Energie: Höchstleistung > Festplatte niemals ausschalten (Erweiterte Energie Optionen)

6. alle unnötigen Apps löschen das geht mit dem BCUninstaller sogar automatisch (danach CCleaner erenut)

Des weiteren würde ich empfehlen das Sie AnyDesk statt VNC verwenden. DAs läuft wesentlich besser und ist deutlich einfacher. Falls Sie Linux nutzen auch hier gibt es AnyDesk und sofern Sie einen Mac nutzen könnte man TeamViewer verwenden. Es wäre denkbar, das VNC hier Probleme macht ggf. alle Logs / Eventfiles untersuchen um den Fehler zu finden. Evtl. mit Memtester86+ und CrystalDiskinfo den Speicher (RAM) und den Zustand der HDD/SSD prüfen. Alles nicht notwendige an Apps/Daten entfernen.

Gruß Günter

_________________________________________

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTUNGSSTERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !
_________________________________________

IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.