So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2500
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Neu beim Start erscheint www.ami.com und dann erscheint BIOS

Kundenfrage

Neu beim Start erscheint www.ami.com und dann erscheint BIOS Setup utility;

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Das Problem kommt eigentlich nur dann, wenn der PC nicht von der Festplatte bzw. der DVD starten kann.

Prüfen Sie mal, ob im BIOS die Festplatte angezeigt wird - eventuell hat diese einen defekt und deswegen kann der PC das Windows Betriebssystem nicht laden.

Alternativ testen Sie bitte folgendes:

- legen Sie in das CD Laufwerk eine Windows CD ein

- dann starten Sie den PC neu

- der PC sollte nun von der Windows CD starten.

- wenn das Setup geladen ist folgen Sie den Installationanweisungen bis zum Schritt, an dem an die Partition / Festplatte für die Installation als Ziel auswählen kann. Kommt hier schon eine Fehlermeldung das KEINE Festplatte vorhanden ist bzw. ist keine zur Auswahl möglich, so hat die Festplatte höchstwahrscheinlich ein Defekt.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Wenn ich Exit wähle, bin im System. Ich kann den PC und alle Programme benützen. Müsste ich dann evtl. ein BIOS Setup ausführen. Danke
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Ein BIOS Setup gibt es nicht.

Wenn dann kann man ein BIOS Update durchführen.

Kommt den beim einschalten eine Meldung die so ähnliche lautet:

"press F1 to enter Bios, F2 to resume" oder gar eine andere Meldung ?

Wie alt ist der PC ?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ich chatte mit Ihnen über mein iPad. Hier habe ich keine Probleme. Wie kommen Sie auf meinen Computer
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ja es erscheint F1 oder F2 ja der PC ist schon älter CD Version 2002
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Wie kommen wir hier weiter? Können Sie sich nicht mit meinem Gerät verbinden und das Problem direkt beheben? Wie kann ich ein BIOS Update durchführen. Danke
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Lieber Fragesteller,
Sie haben eine Sichere Remote Assistenz (Fernwartung) angefordert, welche vermutlich durch unsere Fragesystem automatisch angeboten wurden. Leider ist das in Ihrem Fall nicht möglich da eine Sichere Remote Assistenz (Fernwartung) nur auf einem PC/Laptop funktioniert, welcher aktiv funktioniert und mit dem Internet verbunden ist. Zudem müssen Sie dazu noch aus dem Internet eine Anwendung runterladen und starten, damit ich mich auf den Computer schalten kann um das Problem zu analysieren.

Alternativ wäre ein Telefongespräch mit einem Experten möglich, so das man schnell und direkt alle Optionen am Telefon durch spricht. Natürlich ruft der Experte Sie an, und es entstehen keine weiteren kosten. Sofern das für Sie in Frage kommt, geben Sie mir bitte kurz Bescheid, dann wird die Sichere Remote Assistenz in eine Telefonanfrage gewandelt.

Alternativ stellen Sie einfach Ihre Fragen und ich antworte Ihnen hier schnellstmöglich. Nachfragen ist für Sie immer kostenfrei.

Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Bitte teilen Sie mir die exakte Meldung mit, die beim PC erscheint, oder machen Sie ein Foto und fügen es hier an.

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Ich vermute das bei Ihrem PC die CMOS Batterie alle ist, wenn man diese austauscht sollte das Problem behoben sein.

Hierzu habe ich eine Frage um meine Vermutung zu bestätigen:

- wenn der PC läuft und Windows geladen ist, dann sagen Sie in Windows COMPUTER NEUSTARTEN

- startet der PC dann neu und fährt dann normal hoch ODER geht er dann auch ins BIOS ?

Ich vermute das er dann Windows lädt - d***** *****egt es an der leeren Batterie

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Ein BIOS Update macht noch keinen Sinn, da man zunächst die Batterie prüfen sollten. Zudem muss man Wissen von welchem Hersteller das Mainboard ist und wie die genaue Typenbezeichnung des Mainboards lautet.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Danke für Ihre Antwort, bei Neustart hat alles funktioniert. PC startet normal. Eine Batterie auswechseln kann man nicht selbst. Oder ist mein Computer schon zu alt und müsste ich ihn ersetzen. Es funktioniert sonst alles. Da wir sehr abgelegen sind und über eine sehr schlechte Leitung verfügen, weiss ich nicht ob ein neuer Computer etwas bringen würde. Dankeschön.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Beide Festplatten sind nicht voll belegt System C 378 GB frei von 465 GB, Daten L 138 GB von 298 GB. Wo befindet sich die Batterie und kann man dies selbst auswechseln oder muss ich zum PC Fachhändler. Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Wir haben Windows 7 neu Windows 10, der Computer ist von 2010. Hatte falsche CD zur Hand. Sollte also noch nicht so alt sein.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Guten Morgen und danke für die Rückmeldung.

Bitte teilen Sie mir die exakte Fehlermeldung mit, wenn Sie den PC frisch einschalten und die Meldung auf dem Display steht.

Machen Sie wenn möglich ein Foto und fügen Sie hier über die Büroklammer das Foto an.

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Lieber Fragesteller,
Sie haben eine Sichere Remote Assistenz (Fernwartung) angefordert, welche vermutlich durch unsere Fragesystem automatisch angeboten wurden. Leider ist das in Ihrem Fall nicht möglich da eine Sichere Remote Assistenz (Fernwartung) nur auf einem PC/Laptop funktioniert, welcher aktiv funktioniert und mit dem Internet verbunden ist. Zudem müssen Sie dazu noch aus dem Internet eine Anwendung runterladen und starten, damit ich mich auf den Computer schalten kann um das Problem zu analysieren.

Alternativ wäre ein Telefongespräch mit einem Experten möglich, so das man schnell und direkt alle Optionen am Telefon durch spricht. Natürlich ruft der Experte Sie an, und es entstehen keine weiteren kosten. Sofern das für Sie in Frage kommt, geben Sie mir bitte kurz Bescheid, dann wird die Sichere Remote Assistenz in eine Telefonanfrage gewandelt.

Alternativ stellen Sie einfach Ihre Fragen und ich antworte Ihnen hier schnellstmöglich. Nachfragen ist für Sie immer kostenfrei.

Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,
seit meiner letzten Nachricht vor ein paar Tagen habe ich leider noch keine Rückmeldung von Ihnen erhalten. Darf ich daher höflich nach dem aktuellen Stand fragen.
Vielen Dank & Grüße
Ihr Experte