So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2950
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo, habe win 10 pro upgrade und stelle fest, dass nach

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe win 10 pro upgrade und stelle fest, dass nach Build 1709 keine Updates mehr istalliert werden. Fehlermeldung lautet 0x80073712 - hatte Problembehandlung durchgeführt und System sagt "potenzieller Fehler der Udate-Datenbank ermittelt".

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer.

Wir sind herstellerunabhängige Experten, und Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld.

Zuerst müssen Sie Ihre Antivirus Software und alle TuneUp und ähnliche Programme deinstallieren ! Nicht nur deaktivieren ! Das bringt nichts !!!
Dann nach dem Neustart den ADW Cleaner
https://www.malwarebytes.com/adwcleaner/
ausführen und laufen lassen.
Es folgt wieder ein Neustart.

Jetzt laden und entpacken Sie das UpdateFix von hier herunter und installieren dieses. Wenn fertig starten Sie den Computer bitte nochmals neu und anschließend führen das Windows Update aus.
Sollten wo Probleme auftreten , bitte kurz melden.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
alles soweit geklappt... bis auf UdateFix:
Auszüge hiervon. "Anwendungsidentität ist nicht gestartet.
Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 3521 eingeben
Kryptografiedienste wurden erfolgreich beendet.
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden
Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen etc. ist falsch.
SetServiceObjektSecurity ERFOLG
Der folgende Befehl wurde nicht gefunden: reset winsock
Der Befehl:"proxycfg.exe" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden usw.Trotz allem ist jetzt ein Update istalliert und hänge noch bei dem Windows Sicherheitsupdate Adobe Flash Player (KB4048951) -- bereits 22 Versuche mit Fehlercode 0x80073712

Die Fehler im Updatefix sind normal, das das Programm für unterschiedliche Systeme gemacht ist. Also alle gut.

Das Adobe Update machen Sie nicht über das Windows Update bitte sondern installieren direkt über die Seite von Adobe. ( HIER DOWNLOAD )

Dann neustarten und die normalen Windows Updates ausführen.

Dazwischen immer wieder neustart durchführen, wenn ein Fehler auftritt.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Soweit so gut, mache ich gleich mal-- aber trotzdem die Frage das Update wird von Windows Update automatisch geladen, würde es dann "automatisch" aufhören oder wird WinUpdate trotzdem weiterhin versuchen dieses Sicherheitsupdate zu installieren. Hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken... :-)

Wenn die neueste VErsion installiert wurde, verschwindet das Update irgendwann auch von selbst.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen gerne jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Ich würde Sie bitten eine positive Bewertung mit "BEWERTEN"-"STERNEN" (3 bis 5 Sterne) abzugeben,

damit meine Bemühungen entlohnt werden.

Vielen Dank ***** ***** Gute !

Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.