So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 7031
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Habe schon einige Zeit auf meinem PC Windows 10 in Betrieb.

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe schon einige Zeit auf meinem PC Windows 10 in Betrieb. Heute beim Einschalten lief der Rechner hoch und gibt die Meldung: Schwerwiegender Fehler-Das Menü "Start" und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben.
Habe heute mehrere Neustarts probiert aber kein Erfolg gehabt. Melde mich von meinem Laptop.
Hallo
Windows 10 ist noch recht fehlerhaft d.h. es gibt noch viele Fehler die noch behoben werden müssen. Machen sie folgendes: Windowstaste+X > PowerShell/Eingabeaufforderung als Admin geben Sie ein:
chkdsk
bei Fehlern:
chkdsk /f
mit ja antworten danach mit dem CCleaner PC/Registry reingen und neu starten:
http://www.heise.de/download/ccleaner.html
dann erneut wie o.a. die Konsole starten und das System auf Fehler prüfen:
sfc /scannow
dann können Sie noch wenn Sie neu starten und direkt Shift+F8 drücken das System von außen reparieren. Wenn alle Stricke reipen sichern Sie bitte wichtige Daten und führen ein Inplace Upgrade durch dazu laden Sie die ISO-Datei mit dem Microsoft Tool herunter:
http://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10
das ISO mit CDburnerXP auf DVD brennen (Menüpunkt ISO brennen):
https://cdburnerxp.se/de-DE/download
neu starten die DVD muss eingelegt sein > von der DVD den PC starten (achten Sie aber beim laden auf 64/32-Bit) wählen Sie Anpassen / Benutzer definiert und dann einfach Upgrade- Das fehlerhafte System wird durch ein laufendes ersetzt. Microsoft bemüht sich noch vorhandene Fehler zu beheben. Eine der o.a. Methoden muss auch erfolgreich verlaufen-. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
der Rechner reagiert nicht auf die Widows Taste und x
Hallo
die Windowstaste gedrückt halten dann X drücken. Das funktioniert problemlos ab Windows 8. Danach fahren Sie einmal mit den weiteren Schritten fort danach sollte das Problem behoben sein. Wenn Sie per gedrückter Shift (Umschalttaste) und F8 beim PC Start arbeiten können Sie das System von außen reparieren. Das von mir genannte Inplace Upgrade wäre nur dann notwendig, wenn alle anderen Methoden scheitern.
Gruß Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Günter,
bin mit Deiner Lösung nicht weiter gekommen. Habe den Rechner nochmal neu gestartet und er ist normal hochgelaufen.Danke für Deine MüheGruß Wolfgang
Hallo
Ich möchte aufrichtig und herzlich für Ihre Bewertung bedanken. Falls das Problem noch mal auftritt haben Sie die von mir genannten Optionen zur Hand. Selbstverständlich stehe ich Ihnen gerne weiter zur Verfügung.
Gruß Günter