So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Stefan-Kurz.
Stefan-Kurz
Stefan-Kurz, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 917
Erfahrung:  IT-Systemelektroniker,Netzwerkadministrator,Webmaster,Sachverständiger,MCP 2.0,MCSA 2003,MCSA 2003-M,MCITP: 2008/2012R2; Windows 7/8/10
77232840
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Stefan-Kurz ist jetzt online.

Hallo, Systemabstürze Windows professional 7. Am 15.10.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Systemabstürze Windows professional 7. Am 15.10. wurde ein Update eingespielt.
Nun stürzt der PC regelmäßig ab. Dump-Protokolle wären verfügbar.
Was ist zu tuen.
Privatanwender aus Gehrden

Guten Tag,

seit wann genau zeigt Ihr PC dieses Verhalten? (Absturz)

Haben Sie irgendwelche Änderungen gemacht (Hard-/Software)?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

ich habe ein Protokoll über ein Windows-Update vom 15.10.,

Dump-Dateien existieren ab 18.10. Leider gelingt es mir nicht eine

Dump-Datei an diese E-Mail anzuhängen

Vielen Dank

Beste Grüße

Peter Stich

Tel.:###-##-####/p>

Guten Tag,

Sie können als erstes eine Systemwiederherstellung zwischen dem 15.10 und 18.10 versuchen.

=> Leiste Links unten 'Web und Windows durchsuchen'

=> In der geben Sie ein:'Systemwiederherstellung'

=> Es erschein eine Auswahlt: 'Diesen PC zurücksetzen'

=> Dann drücken Sie: 'Los geht`s'

Alternativ:
===========

=> Start

=> Einstellungen

=> Hier können Sie im Fenster oben Rechts eingeben: "Diesen PC zurücksetzen"

=> Dann drücken Sie: 'Los geht`s'

Die Dump Datei spielt hierbei keine Rolle, zuerst muss das System wieder in einem stabilen "Lauf" versetzt werden.

Stefan-Kurz und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Diese Tools ersetzen die*.dmp-Datei unWindows sucht sich die Fehler und probiert diese zu reparieren:

Reparatur von Windows 10 mit sfc /scannow

Die Funktion sfc /scannow kann sowohl im laufenden Betrieb oder auch von einer Installationsdatei von DVD / USB-Stick gestartet werden.

Im laufenden Betrieb, oder im abgesicherten Modus Windows 10 mit sfc /scannow scannen
•Win + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) starten •Oder Startmenü / Startbildschirm cmd.exe eingeben und mit einem Rechtsklick als Administrator starten.

•sfc /scannow eingeben und hoffen, dass Windows den Fehler findet und repariert.

Hier kann man durchaus den Befehl zwei mal durchführen.

-----------------------------------------------------------------------

Reparatur mit den DISM-Befehlen in PowerShell

Auch über PowerShell lassen sich die DISM-Befehle abarbeiten. Hier sind es aber andere Befehle:
•Startmenü öffnen und PowerShell eintippen und das Ergebnis per Rechtsklick als Administrator öffnen.

Die Befehle hier sind:
•Repair-WindowsImage -Online -CheckHealth
•Repair-WindowsImage -Online -ScanHealth
•Repair-WindowsImage -Online -RestoreHealt

Guten Tag Sehr geehrter Kunde,

konnte ich Ihnen mit den Informationen weiterhelfen?

Ich Möchte Sie abschließend noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-)
oder
5 Sterne am Ende der Nachricht bitten.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service
oder Anhand der Sterne mit mindestens 3 Sternen oder mehr damit meine Arbeit vergütet wird.

Vielen Dank
Stefan Kurz