So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe das ASUS z-87 Pro Motherboard und seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
ich habe das ASUS z-87 Pro Motherboard und seit einiger Zeit sehr starke Schwangungen bei der Internet Verbindung. Ein Techniker war vor Ort und die Leitungen sind OK.
Wie gesagt nur wenn die Verbindung über den LAN Anschluß am Board hergestellt wird.
Wifi über die Fritz Box 7390 läuft. Kann die Netzwerkkarte auf dem Board defekt sein?
Hallo

das ist nicht einfach wenn WLAN am gleichen PC / auf dem gleichen Board funktioneirt liegt das Problem beim LAN-Interface aber das kann man nicht austauschen. Das einzige, was man machen könnte wäre ein Update der UEFI / BIOS Firmware. Haben Sie denn irgendelche Einstellungen am LAN Interface geändert z.B. TCP/IP oder im Gerätemanager oder Energiespareinstellungen? Haben Sie mal eine Knopixx CD verwendet d.h. von dieser starten dann könnten Sie prüfen, ob der Effekt dort ebenfalls auftritt. Sie können entweder nur LAN oder nur WLAN verwenden beides gleichzeitig ist nicht möglich.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Also wenn ich das richtig verstehe das Bios einmal neu Einspielen ist aber schon die neuste Version drauf, einfach noch einmal drauf spielen?

Einstellungen habe ich eigentlich nicht geändert.

Und zur Knoppixx CD noch eine Frage nur bei der Ausführung geht nur LAN oder WLAN?

Gruß

Norbert

Hallo

ok wenn UEFI / BIOS aktuell sind > dort nichts machen. Wenn Sie da auch niemals was geändet haben > sind keine Aktionen notwendig. Die Knopixx CD kann verwendet werden, um den PC von außen zu starten (ggf. muss aber UEFI secure boot abgeschaltet werden und später aktiviert werden). Bevor man aber mit dieser CD arbeitet kann man noch das System selbst prüfen: Windowstaste+X "Eingabeaufforderung als Admin" > folgendes eingeben:

chkdsk

bei Fehlern:

chkdsk /f

danach:

sfc /scannow

und:

netsh int ip reset c:\reset.txt

damit wird TCP/IP zurück gesetzt. In einigen speziellen Fällen erwies sich das abchalten von TCP/IP Version 6 als Lösung aber das halte ich nicht für sehr wahrscheinlich. Sie können mit Ihrem PC nur per LAN-Interface oder WLAN-Interface online gehen beides gleichzeitig ist nicht möglich d.h. entweder per Netzwerkkabel oder per Wifi.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Werde das mal mit dem System Selbsttest probieren, melde mich dann wieder.

Aber ich konnte immer per LAN und auch per WLAN ins Internet.

Desktop PC Laptop IPad ging immer ohne Probleme

Gruß

Norbert

Hallo

ich meinte ja auch beides zur gleichen Zeit. LAN und WLAN sollten auch weiterhin funktionieren nur, wenn LAN aktv ist wird keine Verbindung mit dem WLAN zusätzlich hergestellt das meinte ich. Wechseln Sie den LAN-Port auch mal an der Fritzbox und starten diese einmal komplett neu.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Test hat keine Fehler ergeben. Soll ich trotzdem mit chkdsk /f weitermachen oder muss das nicht sein?

Fritzbox habe ich mehrfach resetet und auch den LAN Port habe ich schon getauscht.

Aber ich konnte Am Desktop PC immer per LAN im Internet sein und meine Frau gleichzeitig per WLAN am Laptop.

Gruß

Norbert

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schade das Sie nicht mehr antworten.

Gruß Norbert

Hallo

endschuldigen Sie meine verspätete Antwort. Ok, dann habe ich es verstanden WLAN bei Ihrer Frau und LAN bei Ihnen soweit in Ordnung. Sagen Sie, könnten Sie bitte einmal folgendes tun: cannen Sie den PC nach Malware (auch wenn ein Virenscanner installiert ist):

http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html

danach prüfen Sie, ob sog. PUP (potentiell unerwünschte Programme) existieren und entfernen diese mit diesem Tool:

http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

reinigen Sie die Registry und den PC mit dem CCleaner:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

einmal neu starten und ggf. die Windows Firewall zurücksetzen. ich werde das Gefühl nicht los, das der Grund ein anderer ist und nicht etwa die Hardware. Das Board dürfte sehr neu sein d.h. ich hege den Verdacht, das das Problem eher durch Malware / PUP (unerwünschte Programme) verursacht wird aber nicht durch die Hardware selbst.

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Werde das ganze mal testen.

Gruß

Norbert

Hallo

in Ordnung da die Hardware in einem Neuzustand ist bezweifel ich, das da ein Defekt vorliegt auch wenn es möglich wäre alles andere haben wir bzw. Sie ja überprüft (Systemdiagnose, Treiber etc) daher käme Malware durchaus in Reichweite der Möglichkeiten denn solche Schankungen deuten darauf hin, das Traffic verursacht wird.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die komplette Hardware ist ca. 3 Monate alt einschließlich Fritz Box.

Werde jetzt die Tests durchführen.

Gruß

Norbert

Hallo

genau des wegen vermute ich auch, das die Ursache eine andere ist daher der Test nach Malware und PUP ich habe das schon oft als Ursache gehabt und der installierte Virenscanner hat nie Alarm geschlagen, weil "er" unterwandert wurde.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Test ist noch in Arbeit

Hallo

kein Problem das wird auch noch etwas dauern.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

So Test abgeschlossen es wurden einige komische Sachen gefunden und entfernt.

Gruß

Norbert

Hallo

ok dann wird es komplizierter was Sie ggf. tun sollten wäre: Den Virenscanner ganz abschalten und dann erneut surfen ggf. Browser wechseln. Das müssten Sie dann aber über längere Zeit machen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke ***** ***** werde mein Glück mal versuchen.

Würde eine Neuinstallation das Problem ansonsten auch beheben?

Gruß

Norbert

Hallo

da ich die exakte Ursache leider aus der Feren nicht ermitteln kann würde ich es für möglich halten aber Sie sollten evtl. vorher eine Systemreparatur durchführen:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=windows+8+reparieren

wenn selbst das keine Besserung bringt und auch ein auffrischen nicht oder ein zurücksetzen dann könnte man in Erwägung ziehen neu zu installieren. Es ist keine Malware, nicht die Treiber, nicht die Fritzbox oder Kabel und auch das BIOS ist es nicht also bleibt wirklich nur ein fehlerhaftes Windows 8 oder ein Defekt am Board als Ursache übrig.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank ***** *****äuft trotzdem noch sehr schleppend

Gruß

Norbert

Hallo

in dem Fall würde ich empfehlen in Ihrem PC eine andere LAN-Karte einzubauen oder ein WLAN-Stick zu testen wenn es dort klappt ist das LAN auf dem Board defekt wenn es nicht klappt könnte man ggf. ein Inplace Upgrade machen:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=windows+8+inplace+upgrade

danach muss das Problem sofern LAN auf dem Board nicht defekt ist behoben sein. Bitte sichern Sie vorher wichtige Dateien es wird nur das System ausgetauscht Apps und Daten sofern in Ordnung bleiben erhalten.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen dank ***** ***** noch mal Testen.

Vielen Dank ***** ***** war soweit OK Danke.

Gruß

Norbert

Hallo,

in Ordnung ich würde mich über ein Feedback freuen wenn Sie soweit sind. Vielen Dank.

Guß Günter

Hallo,

also ich habe noch einmal überlegt, was es sein könnte; Malware ist es wohl nicht scheidet also aus, Treiber könnten es sein > aktualisieren Sie diese. Was als Fehlerqulle dann in Betrcht kommt wäre: Windows beschädigt oder Defekt. Machen Sie mal folgendes: Windowstaste+X "Eingabeaufforderung als Admin" > folgendes eingeben:

dism /online /cleanup-image /checkhealth

und:

dism /online /cleanup-image /scanhealth

als letztes:

dism /online /cleanup-image /restorehealth

damt wird der Updatekatalog und das System ener sehr tiefen Prüfung unterzogen. Ferner kann man eine Reparatur von außen durchführen und im Zweifel sogar ein Inplace Upgrade. Wenn selbst dann das Problem noch besteht könnte man einen zweiten LAN-Adapter (normale Netzwerkkarte) einbauen diese sollte dann funktionieren denn spätestens nach einem Inplace Upgrade müsste das LAN on Board laufen.

Ich habe es schon erlebt, das Onboard Komponenten defekt sind u.a. LAN und Audio mit der Knopixx CD könnten Sie ggf. den PC starten evtl. müssen Sie UEFI secure boot auf legacy oder disable einstellen per F2 / ENTF beim PC-Start in die UEFI-Firmware dort finden Sie es meist unter Boot oder Advanced. Mit F10 (Save and Exit) und Z speichern (da Y und Z sofern kein DE Keyboard eingestellt ist vertauscht sind).

Dann mit der Knopixx CD den PC starten es handelt sich um ein eigenständiges Betriebssystem mit Benutzeroberfläche und Browser d.h. Sie könnten so testen, ob das LAN-Interface wirklich defekt ist. Wenn es dort nicht klappt ist es defekt wenn es klappt müssen Sie Windows 8.1 durch ein Inplace Upgrade ggf. reparieren und die Treiber aktualisieren. Sichern Sie aber vorher alle wichtigen Daten.

Es wäre theoretisch als Ursache auch der Router möglich d.h. diesen könnten Sie ggf. auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, vorher komplett neu starten und das LAN-Kabel austauschen sowie den LAN-Port wechseln. Ich habe bereits Fälle gehabt, wo das LAN-Interface bzw. der Switch im Router defekt war oder die Firmware den Fehler verursacht hat. Damit hätten wir alle mögl9ichen Faktoren aufgeführt die in Frage kommen.

Bitte endscheiden Sie selbst, ob Sie mich positiv bewerten möchten. Falls Sie mich positiv bewerten, so danke ***** ***** ganz herzlich und stehe sehr gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.