So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6406
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

PC = hp p6029de mit Win7 64bit neue HD intern Seagate Baracuda

Diese Antwort wurde bewertet:

PC = hp p6029de mit Win7 64bit
neue HD intern Seagate Baracuda 3 TB wird von BIOS erkannt mit 801 GB
mit hp Diagnostics Tools (beim Hochlauf) kommt beim Test für diese Platte die Meldung Error Code: BIOHD-1 Error: Communication with device failed

In Win7 ist die HD nicht sichtbar, auch nicht in der "Datenträgerverwaltung),
auch nicht im Seagate DiscWizard

Kann jemand helfen?

MfG
Werner Allgaier

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Sind die SATA Kabel richtig verbunden mit dem Mainboard/Festplatte und ist die Platte als 2te Platte im Bios eingetragen?

Kann auch sein das der Bootloader MGR nicht richtig arbeitet und deshalb neu eingerichtet werden muss

Anleitung

Klappt es danach




Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Ed,


 


Kabel sind ok.


Die Platte ist im BIOS angezeigt


Port 0 und 1 sind die Platten vom Hersteller HP (Samsung)


 


Port 3 ist die neue Platte (aber nur mit 746 GB angezeigt)


 


Leider kann ich keine Fotos vom Bildschirm senden, haben Sie auch eine "normale" email?


 


MFG


Werner Allgaier


 


 

Hallo,

das Problem ist das ihre Festplatte einen Fehler (sagt auch die Fehlermeldung) hat und diesen Fehler können Sie nicht reparieren, kann durch Transport passiert sein, als auch durch einen Elektronik Defekt auf der Platine.

Auf jedenfall würde ich die Platte wieder zurückgeben, falls Sie Neu ist ist noch Garantie darauf und wird vom Hersteller auch anstandlos ausgetauscht.

Etwas anderes würde ich gar nicht mehr machen.

Mfg Gerd Ed.

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.