So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6997
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag ich betreibe Microsoft outlook 2002 unter Windows-Vista.

Beantwortete Frage:

Guten Tag

ich betreibe Microsoft outlook 2002 unter Windows-Vista. Funktioniert bis auf die Passwortproblematik ( wird nicht gespeichert) . Ich möchte aber auf Microsoft outlook 2010 umstellen, da 2002 nicht mehr unterstützt wird.
Das Problem ich möchte die archiv-dateien sowie adress. und alle anderen Dateien aus der Version 2002 dann in die version 2010 übernehmen. Nun habe ich gehört, dass das nicht ganz kompatibel sein soll. Was sagen Sie dazu ? Danke

Mfg R. Neumann
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

also mit dem normalen Posteingang geht das ohne Probleme das mit den Archiven ist schon schwerer. Ich suche mal die Infos für Sie raus.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

also als erstes müssen Sie eine Sicherung machen das geht am einfachsten mit dem folgenden Programm:

http://www.mobackup.de/

Damit Sie auch die anderen Dinge sichern können gibt es eine sehr gute Beschreibung die Sie im folgenden finden:

http://office-blog.net/post/Outlook-Backup.aspx

Sie müssen Schritt für Schritt vorgehen danach. Sie können Ihre Archive in der Regel auch direkt öffnen. Wenn Sie die o.a. Anleitung befolgen sollte es Ihnen gelingen. Sie sollten vorher jedoch unnötige Objekte löschen. Probieren Sie es erst aus, bevor Sie akzeptieren das ganze kann schon eine Weile dauern.

Ihr Problem ist hier besonders gut erklärt:

http://www.outlookfaq.net/index.php?action=artikel&cat=2&id=2&artlang=de

Eine Lösung gibt es nicht, daher haben Sie die einzig richtige Wahl getroffen: Ein Upgrade.


LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.