So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3893
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Guten tag, ich bin die mutter einer 30 jahre jungen frau die

Kundenfrage

guten tag, ich bin die mutter einer 30 jahre jungen frau die wohl u.a. boderline hat. keine selbstverletzung (mehr) und wohl auch keine suizidgefahr. soeben hat sie in schwabing eine 3-wochen-therapie abgeschlossen wg ihres suchtverhaltens. ich weiss nicht, wie ich mit ihr umgehen soll - sie will abstand - und ist dabei, ihr leben noch viel schwieriger zu machen. grundsätzlich haben wir eine innige beziehung. ich weiss nicht, ob ich ihr weiterhin mit meiner liebe und aufmerksamkeit "nachlaufen" soll (was ok ist für mich) oder ob ich sie wirklich in ruhe lassen soll....
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Jaya hat viele medikamente erhalten, teils machen diese sie "sanft". aber ich habe keine ahnung, was wo wie... darüber hat sie nicht mit mir gesprochen sie ist weiblich und 30 jahre alt. hat bisher einen ungeliebten gutbezahlten job gemacht und "kann nicht mehr" was ich durchaus verstehen kann...
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): sie ist als kind mehrfach vergewaltigt worden. das kam in letzter zeit wieder hoch und ... eine psychobehandlung letztes jahr hat sie nach einem jahr abgebrochen weil die therapeuten plötzlich nichts taugte (borderline-verhalten wie ich lesen kann)....
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Psychologie
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 8 Tagen.

Guten Tag,

Sie machen sich sorgenvolle Gedanken um Ihre Tochter.

Und Ihre Frage ist eine sehr berechtigte und wichtige Frage.

Ihre Tochter ist 30 Jahre alt. Da wird es Zeit, dass Sie zu ihren Eltern Abstand gewinnt. In jüngeren Jahren ist es gut, wenn man eine innige Beziehung zur Mutter hat, aber in ihrem jetzigen Altern wird ihr mehr Abstand gut tun. Wahrscheinlich hat man in der Therapie auch mit ihr daran gearbeitet.

Es wird ihr gut tun und sie psychisch stärken, wenn sie ihren eigenen Weg findet. Und das kann ihr eher gelingen, wenn sie sich im Guten von manchen Dingen der Vergangenheit verabschieden kann. Und dazu kann auch die innige Beziehung zu der Mutter gehören. Das ist dann nicht gegen Sie gerichtet. Sie braucht das - wie alle Menschen - um innerlich frei zu sein für den eigenen Weg.

Deshalb sollten auch Sie als Mutter versuchen, etwas mehr Abstand zu Ihrer Tochter zu gewinnen, etwas zurückhaltender mit Ihrer Liebe und Aufmerksamkeit zu sein. Ich weiß, dass das nicht einfach ist. Aber für die Zukunft Ihrer Tochter ist das wichtig.

Wenn Sie noch Rückfragen haben, schreiben Sie sie mir bitte hier.Ich werde sie selbstverständlich und gern beantworten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
danke ich verstehe das ok
Experte:  Johann Schweißgut hat geantwortet vor 7 Tagen.

Guten Abend,

nochmals vielen Dank für die Nutzung von justanswer.

Wenn noch etwas unklar ist oder wenn Sie weitere Fragen haben - bitte lassen Sie es mich wissen, ich helfe Ihnen gerne weiter.

Und darf ich Sie noch bitten, diesen Chat mit einer positiven Bewertung (3-5 Sterne) zu beenden, damit der Bezahlvorgang abgeschlossen werden kann?

Falls Sie dann doch noch Rückfragen haben, werde ich diese selbstverständlich beantworten.

Vielen Dank ***** ***** Grüße