So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 802
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): Guten Tag. Wie kann ich Ihnen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
Fachassistent(in): Guten Tag. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Nach einer Coronaerkrankung Anfang April habe ich nach ca. 4 Wochen bei einen 1 Wöchentlichem Krankenhausaufenthalt ein Angststörung mit Panikattacken bei mir festgestellt. darauf wurde mir escitalophan 10mg und Tavor 0,5mg als Bedarfsmedikament verschrieben. escitalophan nehme ich seit 19 Tagen Tavor seit 20 Tagen mit 7 Tagen Unterbrechung ohne Einnahme. Mein Termin beim Psychologen ist erst am 13.06.2022 die letzte Einnahme von Tavor war um 2:00 Uhr Nachts und ich habe schon wieder Luftnot und Beklemmungen. Meine Frage ist jetzt wie oft ich Tavor noch nehmen darf bis zum Termin beim Psychologen da die Abstände wohl immer kürzer werden.
Fachassistent(in): Welche Medikamente nehmen Sie täglich ein? Sind Sie allergisch gegen jegliche Medikamente?
Fragesteller(in): Ich habe COPD und ein Lungenemphysem und nehme novopolmon 400 Formatris 12 Mikrogramm , Seebri Breezhaler 44 mikrogramm, Singulair 10mg, Prednisolon 5mg ( wird reduziert ), Candesartan 4mg, Isoptin 3x 40mg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich bin 74 Jahre alt. das wäre es
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
wird mir die Antwort auch per Mail zugesand?
Mein Name ist Raquel Diez und ich bin seit länger als 10 Jahre Psychiaterin.
Um Sie helfen zu können brauche ich ein bisschen mehr über Ihre Situation zu erfahren
Wie viel Tavor pro Tag haben Sie in die letzte Tage genommen?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
In der letzten Woche Donnerstag, Samstag und Montag jeweils 0,5mg. Heute Nacht 2:00Uhr 0,5mg waren die letzten Einnahmen.
Sie dürfen einmal pro Tag 0,5 Tavor nehmen
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
ab montag
Aber auf Dauer werden Sie ein anderen Medikamente brauchen
Tavor ist keine gute Dauermedikation gegen Angst.
Das termin haben Sie bei Psychologe ( nicht Arzt) oder beim Psychiater ( Arzt)
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
ja
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
beim psychologen
Dann erstmal die Übungen machen was der Psychologe empfiehlt. Entspannungsverfahren uzw
Im Verlauf könnte parallel Medikamente gegeben werden ( nicht Tavor) um ihre Zustand zu verbessern
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
was kann ich denn tun wenn die Abstände bis montag immer kürzer werden und ich keine Tavor mehr nehmen darf?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
und wann wirkt endlich das escitalopram 10 mg
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
welche medikamente ? baldriparan stark
Ausnahmsweise dürfen Sie 2 mal 0,5 mg Tavor nehmen. Aber nur wenn es anders nicht weiter geht
Escitalopram braucht 2-3 Wochen um zu wirken und in Ihrem Fall werden Sie zwischen 15 und 20 mg Escitalopram brauchen so dass es hilft
Baldrian wäre eine Option, aber eher leicht, wenn es geht. Und nur als Überbrückung
Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung
Bitte nicht vergessen meine Frage zu bewerten so dass ich weiter für Sie da sein kann
Einfach auf die Sterne links oben klicken
Mit freundlichen Grüßen
Raquel Diez
RaquelD47 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Vielen Dank für ihre Hilfe.
Bitte