So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3288
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Guten Morgen,Hintergrund: Fachassistent(in): Bitte nennen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,Hintergrund:
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Hallo, Ich habe mich durch Zufall bzw. durch eine Höranfrage meiner Frau auf ein leises Geräusch in der Wohnung, zu sehr auf mein eigenes Grundgeräusch im Kopf konzentriert. (Geht bei mir als früherer Angstpatient). Ich habe gelesen, daß jeder Mensch diese gewisse Grund Aktivität hat aber das Gehirn das aber ausblenden kann. Jetzt habe ich Probleme, dies besonders wenn es still ist, oder ich darauf achte, auszublenden. Bei Meditation achte ich zu sehr darauf. Ich habe keinerlei Höreinschränkungen, aber seelisch ein Problem dies in die Akzeptanz zu bringen. Viele Grüße Bernd 57 Jahre
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Hallo Herr Schweißgut, danke für Ihre Zeit
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Kein Telefonat

Guten Tag,

Sie haben offenbar ein weit überdurchschnittliches Gespür für Ihren Körper.

Der Körper insgesamt hat Grundgeräusche und auch der Kopf hat Grundgeräusche, die immer vorhanden sind. In jedem Körper und Kopf und bei jedem Menschen. Viele nehmen sie nicht wahr. Manchmal nehmen Sterbende sie wahr, sie merken, wie die Grundgeräusche schwächer werden. Es ist ein Zeichen, dass der Körper stirbt.

Sie sollten dieses Grundgeräusch, das Sie wahrnehmen, als Zeichen nehmen, dass Ihr Kopf, Ihr Gehirn arbeitet. Es ist ein Zeichen, dass das Gehirn aktiv ist. Und es ist normalerweise immer aktiv, auch im Schlaf. Das machen Ärzte sich zu nutze, indem sie bei Menschen diese Aktivität messen, um festzustellen, ob ihr Patient noch lebt.

Sie haben es also mit einem fundamentalen Lebenszeichen zu tun. Das sollten Sie nicht ablehnen oder als störend empfinden. Im Gegenteil, solange Sie das Grundgeräusch wahrnehmen, leben Sie.

Wenn Sie noch Rückfragen haben, schreiben Sie sie mir bitte hier. Ich werde sie selbstverständlich und gern beantworten.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Danke für Ihre Antwort. Diese Logik hilft mir. Was würden Sie als emotionale Technik zum wieder ausblenden empfehlen? Hilft leichte Ablenkungsmusik oder ähnliches bei Stille?

Ja, das nehme ich an. Mit Ablenkung haben Sie ja schon gute Erfahrungen gemacht.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ok, Vielen Dank

Alles Gute für Sie

Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3288
Erfahrung: Psychotherapeut
Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.