So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaquelD47.
RaquelD47
RaquelD47,
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 432
Erfahrung:  Expert
112239949
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
RaquelD47 ist jetzt online.

Ich habe große Ängst, meine beschwerden sind sehr variabel.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe große Ängst, meine beschwerden sind sehr variabel. vor 2 wochen waren es gedanken die ich nicht losbekommen habe, die ständige Angst an nichts anderes mehr denken zu können, dann kam wieder der Tinnitus, meistens ist es so das die symptome sich gegenseitig verdrängen und die angst von einem zum anderen springt und nun akut stört mich ein gefühl dass ich in meinem kopf ein geräusch war nehme, ich habe nur das gefühl, ohne wirklich etwas zu hören. ich kann es nicht richtig beschreiben und es macht angst. auf unverständnis zu stoßen oder gleich als psychotisch oder schizophren eingestuft zu werden. ich habe große angst dass das nicht aufhört, so wie ich angst hatte dass die gedanken nie aufhören die mich vorher gestört haben
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 27, männlich, keine medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychiater wissen sollte?
Fragesteller(in): nein ich denke nicht
Mein Name ist Raquel Diez und ich bin seit länger als 10 Jahre Ärztin
Die Symptome was Sie beschreiben passen eher Angst/ somatisierungsstörung.
Sind Sie in Behandlung? Psychotherapie? Medikamente?
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
aber dieses gefühl etwas zu hören was nicht da ist aber es trotzdem iwie nicht sicher zu sein ist sehr beängstigend. ich hör sehr in mich hinein und frage ständig mich selbst wie es mir geht. ich habe übermorgen einen akut termin bei einem psychiater ist dies die richtige anlaufstelle?
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
mein körper sucht sich ständig etwas neues und meine psyche ebenso
Ganz genau
Deswegen haben Sie einen sogenannten undifferenzierten Somatisierungsstörung
Genau. Akut Termin bei einem Psychiater. Der wird Sie Medikamente und Psychotherapie geben. Dadurch wird es besser
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ich bin derzeit so hochsensibel aber muss wieder in die arbeit gehen um ablebkung zu bekommen, das ist gut oder? weil wenn ich zu hause bin dann steigere ich mich nur hinein
Sie sollten sich kein Druck machen. Das hilft nicht um sich zu erholen
Nein Sue sind wegen Arbeit krank, also Arbeit als Ablenkung ist keine gute Idee
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ich bin nicht wegen der arbeit krank, das ist nicht richtig
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
diese angst wurde vor 10 jahren durch drogen ausgelöst, mit anschließender panik attakce und derealisation symptom
Achso
Dann st Arbeite doch eine gute Idee
Bitte nicht vergessen meine Frage zu bewerten so dass ich weiter für Sie da sein kann
RaquelD47 und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ich habe nur so große angst das ich nicht mehr normal werde. das es nicht mehr aufhört. es ist so unspezifisch dieses geräusch dass es mich sehr verunsichert und es schlecht auszuhalten macht
Dieser Angst ist nur einen Teil ihrer Krankheit
Es wird aber wieder ok
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ich habe das gefühl das meine angst sehr viel in mir auslösen kann.
das ist wahrscheinlich so, das angst viele symptome hervorrufen kann oder ?
Stimmt