So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3297
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich benötige eine Beratung zu meiner Ehe bzw. Scheidung.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich benötige eine Beratung zu meiner Ehe bzw. Scheidung.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 37, weiblich, keine Medikamente.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Muss ich jetzt warten bis sich jemand meldet? Die Frage ist ja noch gar nicht gestellt.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Bitte stellen Sie Ihre Frage.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin derzeit verheiratet, habe einen Sohn. Mein Mann hat immer wieder extreme Wutausbrüche in denen er meine Eltern extrem beleidigt und auch mich zeitweise in der Öffentlichkeit beleidigt. Er nimmt Citalopram ein, hat eine Therapie jedoch abgebrochen. Ich bin mir unsicher, ob eine Scheidung nicht ratsam wäre.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich möchte erstmal im Chat beginnen, ggf. rufe ich im Verlauf an.

Ok, wir können hier schreiben.

Bitte beschreiben sie mir 3 Situationen, die bei Ihrem Mann einen Wutausbruch ausgelöst haben.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wann könnten Sie denn anrufen? Ich bin nur bis 13.45 Uhr zu Hause, wenn eine Telefongespräch gleich möglich wäre, buche ich dieses. Ich habe einen weiteren Kinderwunsch und mein Mann hat einen Gendefekt. Wir haben bereits drei künstliche Befürchtungen mit Genanalyse hinter uns, leider ohne Erfolg. Ich wollte die Klinik wechseln und mein Mann aufhören, ich zog eine Trennung in Erwägung, auch aufgrund der ausufernden Streitigkeiten. Ich bat ihn um das aufsetzen einer Trennung Vereinbarung, daraufhin beschimpft er meinen Vater als Missgeburt. Er würde die Trennung vorantreiben. Oder ich sage ihm er solle versuchen aufzuhören zu rauchen, da unser Sohn (5) fragte, wann er auch Mal rauchen dürfe. Da beleidigt er mich als fett vor unserem Sohn ( ich bin normalgewichtig). Er fühlt sich in die Enge getrieben und rastet dann aus. Einem Streit zu beenden fällt schwer, wenn er unsachlich wird, da er den Fuß in die Tür stellt u.a. Es kommt zur Rangelei, ich komme aus gutem Hause, kenne so etwas nicht und weiß mir nicht zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mein Mann kennt solche Szenen von der Trennung seiner eigenen Eltern. Tut es ab als cholerischen Charakterzug aber sieht die Probleme nicht ein. Ich hätte dagegen einen krankhaften Kinderwunsch.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Künstliche Befruchtung en natürlich.

Ich bin telefonisch ab 15:00 Uhr erreichbar.

Das Problem ist komplex, da wäre ein Telefongespräch für Sie sicher ergiebiger als der Chat.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich versuche eine Betreuung für meinen Sohn zu finden. Dann können wir unser Gespräch hier noch einen Augenblick fortsetzen, ab 18.00 Uhr käme mein Mann zur Betreuung auch, aber da ist es sicher zu spät. Wie lange dauert ein Telefongespräch?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ist es wirklich tragbar, diese Ehe fortzusetzen, kommen solche Wutausbrüche bei gesunden Menschen vor?

Telefongespräch ca 30 bis 45 Minuten.

Wir können auch nach 18 Uhr telefonieren.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Prima, dann gerne ab 18.00 Uhr. Kommt es bei gesunden Menschen Ihrer Auffassung nach auch zu solchen Wutausbrüche? Oder ist hier eine Therapie von Nöten?

Gegenwärtig kann ist das bei Ihrem Mann noch nicht einschätzen, ich brauche mehr Infos. Deswegen ist ein Telefonat gut.

Also dann bis ca 18 Uhr.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.