So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3188
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Ich habe probleme mit meinem 6 jährigen Sohn. er will nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe probleme mit meinem 6 jährigen Sohn. er will nicht zur Schule, er schläft nicht durch. er wird mir gegenüber gewalttätig und am nachmittag tut ihm alles leid. ich bin am ende meiner kraft. das geht nun schon seit 3 wochen so.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich bin 43 Jahre alt und bin weiblich, ich nehme keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): ich persönlich leide unter eine Angstproblematik und unter Panikattacken

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Tag,

Sie haben ein großes Problem mit Ihrem Sohn.

Darf ich noch nachfragen?

Wie und wann hat das angefangen mit seiner Verweigerung der Schule?

Was sagt sein Vater dazu?

Gehen seine Geschwister ohne Probleme zur Schule?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
er wurde diese Jahr eingeschult und vom ersten Tag an, hat er keine Lust. Sein großer Bruder geht ohne Probleme zur Schule. Der Vater versucht alles ihn davon zu überzeugen, das die Schule Spass machen kann. und Nachts lässt er sich nicht vom Vater trösten, sondern besteht drauf das ich zu ihn komme.

Warum braucht er nachts Trost?

Was wäre, wenn weder Sie noch sein Vater ihn dann trösten würden?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
er wird Nachts 3-4 mal Wach und weint, weil er Alpträume hat. Wenn ich nicht zu ihm gehe,dann würde er die ganze Familie und Nachbarschaft zusammen schreien, bis er die Aufmerksamket bekommt.

Wie war er zur Kindergartenzeit?

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
bis zum Lockdown war alles in Ordnung. Nachdem 1. Lockdown fing es an, das er nicht mehr in den Kindergarten wollte, aber da wurde er mir gegenüber nicht gewaltätig und er hat dort auch keine Alpträume gehabt.

Vielen Dank für Ihre Ergänzungen.

Ja, das ist ein sehr großes Problem.

Sie brauchen da intensive professionelle psychologische Hilfe. Mit einer kurzen Beratung hier im Chat würde ich Ihnen da leider nicht helfen können.

Sie sollten sich Hilfe vor Ort suchen. Wenden Sie sich bitte an eine Erziehungsberatungsstelle in Ihrer Nähe.

Hier https://www.bke.de/virtual/ratsuchende/beratungsstellen.html

finden Sie alle Psychologischen Beratungsstellen auch in Ihrer Region. Die Beratung ist da kostenlos.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem kleinen Sohn alles Gute.

Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.