So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Johann Schweißgut.
Johann Schweißgut
Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3194
Erfahrung:  Psychotherapeut
75300426
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Psychologie hier ein
Johann Schweißgut ist jetzt online.

Hallo, bei mir hat sich eine Angststörung gebildet vor dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, bei mir hat sich eine Angststörung gebildet vor dem schlafen gehen. Also wenn ich mich ins Bett liege und schlafen möchte, entsteht große Angst, dass ich nicht schlafen kann und dann kann ich nicht schlafen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36 Jahre alt, männlich, 15 mg Mirtazapin und 50 mg Opipramol vor dem schlafen gehen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Psychologe wissen sollte?
Fragesteller(in): die Angst raubt mir viel kraft für den Alltag und ich bin sehr erschöpft und ausgelaugt.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns ü*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage justanswer anvertrauen. Mein Name ist Johann Schweißgut

Guten Morgen,

darf ich noch nachfragen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Morgen,
ja gerne.

Wie und wann ist diese Angst zum ersten Mal aufgekommen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich war mir nicht bewusst, dass es extra kostete. Dann leider nein, weil das Geld nicht zur Verfügung steht.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
die Angst ist vor einem Jahr zum ersten mal aufgetreten. Ich hatte über 4 Jahre starke Rückenschmerzen und das hat mich emotional sehr belastet. Mittlerweile sind die Rückenschmerzen weg durch eine Schmerztherapie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
aber die Angststörung ist geblieben
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie helfen mir schon weiter, wenn Sie mir die weitere Schritte empfehlen können, die ich gehen muss.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo?

Schreiben geht leider nicht so schnell wie reden ;-)

Vielen Dank,

Sie sollten es zunächst in Selbsthilfe versuchen. Bei diesem Verlauf sind da die Chancen gut, die Angst los zu werden:

  1. Ein Entspannungsübung, die den ganzen Körper tief entspannt, bremst die Angst zunehmend. Zum Selbstlernen eignet sich am besten die "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson", eine Anleitung ist im (Online-)Handel erhältlich. Dann täglich beim Zubettgehen anwenden.
  2. Laufen, also Joggen arbeitet ebenfalls der Angst entgegen. Täglich gegen Abend, ohne Leistungsanspruch, aber so, dass Kreislauf und Atmung gut in Schwung kommen.

Machen Sie das zunächst 4 Wochen lang. Wenn sich dann keine Besserung einstellt, sollten Sie professionelle Hilfe vor durch eine Psychotherapie, speziell eine Kognitive Verhaltenstherapie vor Ort in Anspruch nehmen.

Hier https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/

finden Sie alle Kassen-Psychotherapeuten auch in Ihrer Region. Leider gibt es wahrscheinlich lange Wartezeiten.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute

Johann Schweißgut, Diplom Psychologe
Kategorie: Psychologie
Zufriedene Kunden: 3194
Erfahrung: Psychotherapeut
Johann Schweißgut und weitere Experten für Psychologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
super vielen Dank.